Die Suche ergab 8499 Treffer

von Cifer
17.11.2017 19:20
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Große Werke der Alchimie - Paligenese
Antworten: 17
Zugriffe: 290

Große Werke der Alchimie - Paligenese

Deine Voraussetzungen sind nahezu lächerlich niedrig. Ich habe mich, den Vorgaben des WdZ S.410 entsprechend, an der Herstellung des alraunigen Homunculus orientiert. Beide Werke sind ähnlich. Genauer gesagt meint WdZ S. 410: Beide Werke sind miteinander verwandt . Vermutlich ungefähr auf die Art u...
von Cifer
17.11.2017 14:04
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Familienname und Wappen nach Adoption
Antworten: 26
Zugriffe: 617

Familienname und Wappen nach Adoption

Also mein Beitrag ist missverständlich. HdR ist das nicht. ;) Anerkannte Bastarde sind bis auf vielleicht Darpatien überall identisch mit Ehekindern. "Ähnlich verhält es sich bei Adoptivkindern." :) Auch HdR scheint missverständlich zu sein, denn tatsächlich steht im betreffenden Abschnitt "Nur in ...
von Cifer
17.11.2017 00:07
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Besonderheiten von Elfen bei Halbelfen?
Antworten: 7
Zugriffe: 263

Besonderheiten von Elfen bei Halbelfen?

Manche Steppenelfen (oder waren es Auelfen?) lassen ihre "Wohnungen" mit Seidelbast bewachsen, da Menschen es nicht abkönnen, es sie aber nicht stört. Wenn ein Halbelf unter ihnen wäre und er es nicht verträgt, wäre das zum Beispiel ziemlich unpraktisch. :grübeln: Wer keine Menschen in der Sippe ha...
von Cifer
15.11.2017 23:53
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Gwen-Petryl Stein und die Efferdkirche
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Der Gwen-Petryl Stein und die Efferdkirche

Laut Regelwerk S. 376 ist das genau die Größe, die noch zulässig ist.
von Cifer
15.11.2017 23:10
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Gwen-Petryl Stein und die Efferdkirche
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Der Gwen-Petryl Stein und die Efferdkirche

Solange der Stein nicht IIRC Kopfgröße erreicht, verzichtet die Efferdkirche aufs Eintreiben. Kleinere Exemplare werden in Privatbesitz toleriert. Wie genau die Kirche größere Exemplare eintreibt, wird nicht beschrieben, ich würde aber von einer einigermaßen grozügigen Abfindung ausgehen, weil sonst...
von Cifer
15.11.2017 20:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Getarnter Phexi als herrschender Baron oder so
Antworten: 20
Zugriffe: 378

Getarnter Phexi als herrschender Baron oder so

Eine Enttarnung könnte primär dann stattfinden, wenn der Baron bei der Nutzung übernatürlicher Fähigkeiten ertappt wird, denn dafür gibt es keine wirklich gute Begründung - weder ein Geweihter, noch ein Zauberer, noch ein Paktierer sind besonders gern auf mittelreichischen Fürstenthronen gesehen. De...
von Cifer
15.11.2017 19:49
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Neues Forum: Fazit nach 1.5 Monaten
Antworten: 43
Zugriffe: 1592

Neues Forum: Fazit nach 1.5 Monaten

---hat sich erledigt---
von Cifer
15.11.2017 16:57
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt
Antworten: 15
Zugriffe: 335

karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt

Kommt halt drauf an, wieviel Karma man für den ganzen Kram so ausgeben will. Wenn eine Gruppengeweihte, im schlimmsten Fall noch eines anderen Kults als Boron, tatsächlich nach jedem Kampf sich verantwortlich sieht, allen Gegnern ein karmales Begräbnis zu verschaffen, macht die mit ihren KaP nichts ...
von Cifer
15.11.2017 16:44
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt
Antworten: 15
Zugriffe: 335

karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt

Und die Weihe der letzten Ruhestatt sollte einfach etwas sein, was regelmäßig wiederholt werden muss, damit es seine Wirkung behält. Permanent ist nicht gerade sinnvoll in diesem Kontext. Bedenkt man, dass nur eine von zwölf Kirchen diese Liturgie beherrscht - noch dazu eine außerhalb des Al'Anfane...
von Cifer
15.11.2017 13:45
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt
Antworten: 15
Zugriffe: 335

karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt

Frage nach den Randbedingungen? Wer ist denn in dem Rabenschnabel zur Letzten Ruhe gebettet - und ist so ein Objekt ggf. tatsächlich ein borongefälliges Grab für irgendwelche eingebetteten Knochen? Die Liturgie erzeugt nun mal eine Friedhofs-Zone - der dann vor Dämonen usw. geschützt ist - ob man e...
von Cifer
14.11.2017 20:09
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt
Antworten: 15
Zugriffe: 335

karmale Artefakte - Weihe der letzten Ruhestatt

Die Weihe der Letzten Ruhestatt ist diesbezüglich ein interessanter Fund - bisher kannte ich derartige Rundum-Sorglos-Weihen nur von Praios' Magiebann, der dann allerdings auch gleich eine unanständig hochstufige Objektweihe erfordert (IIRC V oder VI).
von Cifer
13.11.2017 12:39
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: "Magische Wünschelrute" zum Aufspüren von Magie
Antworten: 32
Zugriffe: 720

"Magische Wünschelrute" zum Aufspüren von Magie

Im Gegensatz zum Odem auch keine störende Interferenz des Magiers. Und es mag zwar hilfreich sein alles Magische leuchtend zu erkennen, aber als Spieler sollte man hier auch im Hinterkopf behalten, dass man abseits der Magie nichts erkennt und man quasi blind ist... Das Problem mit der Anwesenheit ...
von Cifer
12.11.2017 23:21
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: "Magische Wünschelrute" zum Aufspüren von Magie
Antworten: 32
Zugriffe: 720

"Magische Wünschelrute" zum Aufspüren von Magie

Außerdem, ja, das Ding wird immer anschlagen, wenn der benutzer magisch ist oder selbst Magie wirkt. Es muss intelligent sein, damit es das nicht tut. Und ja, so etwas wie ein Golem wäre das, was am ehesten regelkonform drin ist. Jain, man kann da schon was zusammenbauen. Wenn man das Artefakt so a...
von Cifer
12.11.2017 17:45
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sprachen lernen
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Sprachen lernen

Wie ist das mit Zelemja? Die einzigen Professionen die (optional) Zelemja bekommen sind Al'Anfaner Borongeweihte und Kaligraphen. Insbesondere bekommt das keine Magierakademie mit. Dabei dachte ich immer, dass das für Magier ne echt relevante Sprache sei - wo geht man denn dann für Zelemja hin? Spr...
von Cifer
12.11.2017 01:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Bücher, Preis und Kopierdauer
Antworten: 7
Zugriffe: 281

Bücher, Preis und Kopierdauer

Ich vermute, die weniger angesehenen Gewerbe werden eher komplett mündlich tradiert - wer hätte da Interesse und Fähigkeiten, Bücher zu verfassen? Komplexere Sachen wie Baukunst haben sicherlich ihre Tabellenwerke und begleitende Bücher, aber die grundlegende Erwartung ist sicherlich auch da, dass d...
von Cifer
11.11.2017 12:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)
Antworten: 21
Zugriffe: 372

Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)

Bedenkt man, wie gekniffen Halbgottgeweihte allgemein sind, dass die Liturgie "sehr selten" ist und dass gerade die Nanduskirche sehr sparsam mit ihren höheren Initiationsgraden und den damit verbundenen Geheimnissen umgeht, würde ich eher ein volles Einhorn spendieren - dafür aber das dann als krön...
von Cifer
11.11.2017 12:20
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)
Antworten: 21
Zugriffe: 372

Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)

Wo kommen denn dann die 65 LeP des Einhorns her?
von Cifer
11.11.2017 11:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)
Antworten: 21
Zugriffe: 372

Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)

Das bedeutet jetzt für den Nandusgeweihten, das er sich in ein Einhorn verwandelt und die Gedankensprache beherrscht, die aber nur mit freiwilligen Teilnehmern geht. Den Blick in die Gedanken kann er nicht. Selbst wenn, dann hat er keine AsP. Bei letzterem wäre ich mir nicht so sicher. Weshalb mein...
von Cifer
11.11.2017 01:08
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ingerimm Geweihter basierend auf Aventurisches Götterwirken; geweihte Gegenstände
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Ingerimm Geweihter basierend auf Aventurisches Götterwirken; geweihte Gegenstände

Das wäre sicherlich die innerweltlich logischere Kombination, aber man möchte eben genau deine Idee ausschließen. Wer die eine Variante nutzt, soll auf die andere verzichten müssen.
von Cifer
11.11.2017 00:55
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ingerimm Geweihter basierend auf Aventurisches Götterwirken; geweihte Gegenstände
Antworten: 12
Zugriffe: 296

Ingerimm Geweihter basierend auf Aventurisches Götterwirken; geweihte Gegenstände

DatDenis hat geschrieben:
11.11.2017 00:11
Daher meine Frage : Wäre es regeltechnisch möglich das ich gleichzeitig 2 geweihte Hammer besitze, je einem mit einer der SF's (plus die vorraussetzungs SF).
Meines Erachtens: Nein. Die reine Kenntnis der einen SF schließt bereits die Kenntnis der anderen aus.
von Cifer
10.11.2017 21:40
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Errata-Axxel, oder: Als das Schwein ins Uhrwerk guckte
Antworten: 4
Zugriffe: 406

Errata-Axxel, oder: Als das Schwein ins Uhrwerk guckte

Über unzählige Kämpfe hinweg rannten unsere geaxxelten Volldosen ziemlich flink über die Schlachtfelder Aventuriens. Weil uns natürlich allen bekannt war, dass die verdoppelte INI-B bedeutet, es kommt noch mal die Basis INI drauf, die verdoppelte GS heißt, dass nochmal die Basis GS auf die aktuelle...
von Cifer
10.11.2017 18:47
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Suche Infos zur Löwengarde pre Borbarad
Antworten: 5
Zugriffe: 229

Suche Infos zur Löwengarde pre Borbarad

Würde insgesamt setzen, dass 75% Hellebardiere und 25% Zweihänder-Kämpfer sind, mit Schwert (und Buckler?) als Seitenwaffe, gerüstet in langes Kettenhemd und Schaller bzw. Offiziere und Mitglieder der Panthergarde in leichte Platte... Warum keine Garether Platte? Wer außer denen sollte sie sonst ve...
von Cifer
10.11.2017 01:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterbegeld für Söldner
Antworten: 15
Zugriffe: 692

Sterbegeld für Söldner

Da ich diese SH jedoch nicht habe, kann ich Dir nicht sagen, ob es dort vielleicht auch ein paar offizielle Regelungen gibt. Regelungen gibt es nicht direkt welche. Der Khunchomer Kodex enthält tatsächlich keinen Standardvertrag, sondern nur sehr grundlegende Regeln und Empfehlungen, die sich eher ...
von Cifer
08.11.2017 17:36
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)
Antworten: 21
Zugriffe: 372

Einhörner und Gedanken lesen (Tiergestalt, Nandus)

Ich habe mal nachgeschaut. Ich sehe im DSA4 Regelwerk tatsächlich keine direkten Einschränkungen, die Verwandlung dürfe ohne Probleme möglich sein. Die Frage die ich mir gerade stelle, ist ob man sich als Hesinde Priester in einen Basilisken verwandeln kann. Basilisken haben nichts, aber auch gar n...
von Cifer
04.11.2017 21:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Regeln zu Hexenflüchen
Antworten: 34
Zugriffe: 821

Regeln zu Hexenflüchen

FrumolvomBrandefels hat geschrieben:
04.11.2017 21:53
Das mit der schlechten Eigenschaft verstehe ich nicht? Evtl. Steh ich auf der Leitung
Hexen ohne Rachsucht können dennoch in Kalter Wut fluchen, Hexen ohne Jähzorn trotzdem in Loderndem Zorn.
von Cifer
04.11.2017 18:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Regeln zu Hexenflüchen
Antworten: 34
Zugriffe: 821

Regeln zu Hexenflüchen

Und wenn ich mich recht entsinne, sind Hexenflüche auch gar keine normale Magie, sonst würde man sie ja wie Zauber lernen und nicht alle als SF über die gemeinsame Ritualkenntnis auslösen. Dieses Schicksal teilen sie sich mit Stabzaubern, Schutzkreisen und etlichen anderen Fähigkeiten. Das sagt nun...
von Cifer
04.11.2017 16:44
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1161
Zugriffe: 37688

'Gender'-Diskussion

Dann sag doch endlich mal, was nun für dich Lobbyismus ist, abseits nebulöser Schreckgespenster wie Monsanto! So wie du das gerade formulierst, klingt das etwas nach "Bleibt im stillen Kämmerlein und hofft, dass die Politik eure Anliegen errät, möglichst ohne aufzumucken, aber mit viel Dankbarkeit, ...