Die Suche ergab 4831 Treffer

von Gulmond
22.12.2016 12:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Can you put a price on freedom? Kosten von Versklavten
Antworten: 25
Zugriffe: 1551

Re: Can you put a price on freedom? Kosten von Versklavten

Sklaven sind teuer, wenn es keine Kriege mit Massenversklavungen gibt.
von Gulmond
01.10.2015 16:14
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Handelszonen - Gewinnspannen
Antworten: 26
Zugriffe: 1093

Re: Handelszonen - Gewinnspannen

Ja, der Handel ermöglicht in einer mittelalterlicher Welt wirklich sehr große Gewinne. Gerade der Seehandel ist sehr lukrativ, da die Transportkosten recht gering sind. Verlustrisiken sind gegeben, daher ist es eigentlich üblich, das Risiko zu streuen. Unendliche Bereicherung ist aber dennoch nicht ...
von Gulmond
28.08.2015 15:52
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Was ist mit den Göttern passiert?
Antworten: 18
Zugriffe: 1323

Re: Was ist mit den Göttern passiert?

Ich finde es ja sehr unterhaltsam, wie man sich über eine unbedeutende Nichtigkeit wie eine Patzertabelle diskutieren kann, als hätte das irgendeine nennenswerte Auswirkung.
von Gulmond
08.11.2014 12:52
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Außenstellen von Akademien
Antworten: 30
Zugriffe: 1815

Re: Außenstellen von Akademien

Da hakt es am Konzept von Grundstückseigentum und Rechtssprechung auf Dere. "Kaufen" geht vieler Ortens gar nicht, weil zB in einem Feudalsystem der Grund dem Regenten gehört, der es zur Verwaltung an einen Vasallen vergibt und der wiederum an seine Untertanen. Es gehört aber immer noch dem Regente...
von Gulmond
25.08.2014 15:01
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Shafir - Einfache Artefaktentsorgung?
Antworten: 3
Zugriffe: 828

Re: Shafir - Einfache Artefaktentsorgung?

Na'rat hat geschrieben:
Der mischt ganz, ganz oben in der lokalen Politik mit, ist Kaisermacher.
Also ein politisches Eingreifen in vielleicht 100 Jahren. Mit anderen Worten: Er mischt sich selten ein.
von Gulmond
04.01.2014 16:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Mittelreich vs Albernia
Antworten: 125
Zugriffe: 5829

Re: Mittelreich vs Albernia

Es ist natürlich unschön, genau jetzt einige Waffenknechte zu verlieren - aber in 5 oder 10 Jahren hat man neue ausgebildet und muss nicht erst auf folgende Generationen hoffen. Innerhalb von 5 Jahren hat man Neue ausgebildet und schon längst wieder aus dem Dienst entlassen. Selbst mit sehr geringe...
von Gulmond
02.01.2014 13:36
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Urtulamidische Heilkünste
Antworten: 18
Zugriffe: 926

Re: Urtulamidische Heilkünste

Für Fluff-Elemente kann man sich an Ayurveda-Traditionen orientieren.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ayurveda
von Gulmond
29.12.2013 11:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Würde Pardona Shafir bekämpfen? "Gut" gegen "Böse"?
Antworten: 31
Zugriffe: 1660

Re: Würde Pardona Shafir bekämpfen? "Gut" gegen "Böse"?

Pardona und Shafir können sehr leicht aneinander geraten. Shafir bewacht Hinterlassenschaften Pyrdakors und Pardona wird sich leicht dafür interessieren lassen. Schließlich kann sie sich als Pyrdakors Erbin betrachten. Ich würde den mächtigeren Nachtalben die Möglichkeit der Limbusreise zugestehen. ...
von Gulmond
23.11.2013 14:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Stoerrebrandt-Kolleg zu Riva. Warum?
Antworten: 63
Zugriffe: 2987

Re: Stoerrebrandt-Kolleg zu Riva. Warum?

Die Isolation der Rivaner ist kein großes Problem, weil die Akademie sowieso nicht so sehr auf Forschung und Kommunikation ausgelegt ist. Das ist eine Ausbildungsanstalt.
von Gulmond
19.10.2013 11:45
Forum: Drachenchronik
Thema: Wertekasten Yppolita von Gareth
Antworten: 25
Zugriffe: 4434

Re: Wertekasten Yppolita von Gareth

Zumindest beherrscht sie den Transversalis und den Verwandlung beenden, denn die Zauber wendet sie in RdK an.
von Gulmond
15.10.2013 20:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Jüngste Entwicklung Rohajas [MI]
Antworten: 29
Zugriffe: 1449

Re: Jüngste Entwicklung Rohajas [MI]

Außerdem muss Rohaja auf niemanden mehr Rücksicht nehmen, seit sie das reich wieder mit weitgehend absoluter Gewalt regiert. Richtige Rivalen im Reich existieren ja nicht mehr. Fragt sich, warum sie dann noch die Fahrende gibt. Was Opposition angeht. Die Provinzherren welche sie absägen wollten, al...
von Gulmond
15.10.2013 20:25
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Jüngste Entwicklung Rohajas [MI]
Antworten: 29
Zugriffe: 1449

Re: Jüngste Entwicklung Rohajas [MI]

Darüber wer Rohaja folgt entscheidet aber nicht aventurisches Recht sondern irdische Autoren. Albion hatte SC als Babysitter. Die Rabenmunds sind so beliebt wie Zahnschmerzen. Unehelichen Kindern Rechte vorzuenthalten ist total out. Wenn der moralisch überlegene Underdog trotz gegen ihn stehender R...
von Gulmond
14.10.2013 15:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Jüngste Entwicklung Rohajas [MI]
Antworten: 29
Zugriffe: 1449

Re: Jüngste Entwicklung Rohajas [MI]

Außerdem muss Rohaja auf niemanden mehr Rücksicht nehmen, seit sie das reich wieder mit weitgehend absoluter Gewalt regiert.
Richtige Rivalen im Reich existieren ja nicht mehr.
von Gulmond
24.08.2013 20:40
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Schwefelabbau? Und verkauf
Antworten: 35
Zugriffe: 1381

Re: Schwefelabbau? Und verkauf

Eine zielgerichtet angewandte Sulfitbleiche sehe ich auch eher im Tätigkeitsbereich von Alchemisten. Nicht umsonst wohnen die Färber und Alchemisten in Mengbilla quasi Tür an Tür. Nö, das sind klare Tätigkeiten der Färber. Wozu sollten die die Hilfe eines Alchimisten benötigen? Zum Wein-schwefeln b...
von Gulmond
24.08.2013 18:38
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Schwefelabbau? Und verkauf
Antworten: 35
Zugriffe: 1381

Re: Schwefelabbau? Und verkauf

Ich finde es seltsam, wenn hier gesagt wird, niemand außer Alchimisten bräuchte Schwefel. Schwefel nutzt man (indirekt) nämlich auch zur Konservierung von Wein und als Bleichmittel.
von Gulmond
30.07.2013 21:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Nachrichten / Reporter im Tulamidenlanden / Khumchon
Antworten: 7
Zugriffe: 377

Re: Nachrichten / Reporter im Tulamidenlanden / Khumchon

In Khunchom wird man natürlich internationale Nachrichten mit großer Genauigkeit beachten. Knunchom gehört schließlich zu den zentralen Umschlagsplätzen in Aventurien. Händler verlassen sich nicht einfach auf Märchenerzähler.
In Rashdul oder Mherwed sieht es sicher anders aus.
von Gulmond
03.07.2013 13:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wann spielt DSA zeitlich?
Antworten: 78
Zugriffe: 3799

Re: Wann spielt DSA zeitlich?

Da gibt es eindeutig mehr als genug. Wobei es ja nur noch weniger nachvollziehbarer wird, je weniger überliefert ist… ? Sorry, aber die reine Behauptung und ständige Wiederholung dieser Behauptung ist argumentativ recht schwach. Natürlich war so einiges anders, aber vieles dann doch nicht soo ander...
von Gulmond
01.07.2013 21:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wann spielt DSA zeitlich?
Antworten: 78
Zugriffe: 3799

Re: Wann spielt DSA zeitlich?

Naja gerade mit dem eingeführten Reisekönigtum, der Schwächung der Zentralmacht und der Stärkung des lokalen Adels im Mittelreich wurde aber ein guter Schritt wieder Richtung Hochmittelalter oder gar Frühmittelalter gemacht. Nein. Rohaja reist zwar viel im Mittelreich herum. Das liegt aber nicht da...
von Gulmond
30.06.2013 19:22
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Gildenmagie als stärkste Tradition
Antworten: 247
Zugriffe: 7641

Re: Gildenmagie als stärkste Tradition

Ich frag mich so oder so was manche hier denken. Da heißt es, dass der Magier sich erstmal für den Kampf mit einem Attributo und einem Axxeleratus, sowie eienm Armatutz pusht, dann seinen 10W6 Ignixfaxius raushaut, dann am besten noch mit seinem Flammenschwert dutzende Gegner niedermetzelt und nach...
von Gulmond
23.06.2013 20:37
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: “Spuren der Verheißung” als Bundle
Antworten: 36
Zugriffe: 2233

Re: “Spuren der Verheißung” als Bundle

Kommt darauf an. Bei manchen Abenteuern bin ich doch zu geizig für die Druckversion.
von Gulmond
22.06.2013 16:40
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: “Spuren der Verheißung” als Bundle
Antworten: 36
Zugriffe: 2233

Re: “Spuren der Verheißung” als Bundle

Wie sehen denn die Herstellungskosten eines pdfs aus? Letztlich schlagen sie doch so aus einem Kasuf gleich zweimal Gewinnspannen heraus. So als wenn du dir die Druckversion zweimal kaufst. Siehe diesen Post . Auch bei einem Buch besteht der Preis nicht nur aus dem Text, und auch bei einem .pdf gib...
von Gulmond
22.06.2013 13:04
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: “Spuren der Verheißung” als Bundle
Antworten: 36
Zugriffe: 2233

Re: “Spuren der Verheißung” als Bundle

Wie sehen denn die Herstellungskosten eines pdfs aus?
Letztlich schlagen sie doch so aus einem Kasuf gleich zweimal Gewinnspannen heraus. So als wenn du dir die Druckversion zweimal kaufst.
von Gulmond
13.06.2013 22:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Deine un titulierten Adeligen haben jetzt also auch keine spezifische Anrede mehr. Für den Herold wird das gräfliche Fest mit mehr oder weniger bedeutenden Persönlichkeiten der Grafschaft langsam echt kompliziert = es fehlt zunehmend der Code um Adelige als Stand zu erkennen. Das ist ja auch nicht ...
von Gulmond
13.06.2013 09:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Nur wäre es reichlich dämlich, wenn sich der Adel über die Schicht der Edlen hinaus beliebig fortpflanzt, denn das ginge schnell und will irgendwie nicht so Recht in das Bild passen, dass die Adelsschicht in den letzten Jahrtausenden nicht exponential angestiegen ist. Das müsste sie aber zwangsläuf...
von Gulmond
11.06.2013 18:13
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Sehe ich auch so, wobei du die gerade aus diesem Grund so wichtigen Kirchenorden in deiner Aufzählung vergessen hast. Da Frauen ja generell nicht vom Erbe ausgeschlossen sind, werden durch Hochzeiten auch im sicher nicht unerheblichen Maße Güter zusammen fließen, die dann später auf Erben wieder auf...
von Gulmond
11.06.2013 14:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Wenn ich Valon richtig verstanden habe, dann ist das ein Beweis für seine These. Er sagt ja, dass ein Kind eines Titelträgers solange adelig ist, bis der Titelträger stirbt. Wenn das Kind in dieser Zeitspanne zum Ritter geschlagen wird, erhält er somit selbst einen Titel und bleibt auch nach dem To...
von Gulmond
11.06.2013 14:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Ich will dir aber teilweise und historisch recht geben (was vielleicht einen Kompromis zwischen uns darstellen könnte). Adel geht immer auf eine irgendwann erfolgte "Erhebung" in diesen Stand aus. Und da hast du Recht, diese erstmalige Erhebung ist immer an einen Titel gebunden. Ist diese Erhebung ...
von Gulmond
09.06.2013 20:22
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Das ist falsch. Was man ja auch daran erkennt, dass wir gerade bei den Adelshäusern nicht immer nur die starken Hauptlinien vorfinden. Im Gegenteil kommt es ja gerade immer wieder vor, das Hauptlinien erlöschen und dann irgendwelche Leute aus der Versenkung auftauchen. Bei den "von Gareths" konnte m...
von Gulmond
08.06.2013 16:45
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

@Gulmond selbst wenn gemittelt jede Adelsfamilie zwei Kinder durchbringt, gibt es immer solche mit nur einem Kind und solche mit 3 oder mehr Kindern. Man kann die Zahl der an Krankheiten und Schlachten sterbenden Kinder nicht immer auf genau 2 (1 Erbe, ein Ehepartner für den Nachbarn) planen. Es ge...
von Gulmond
08.06.2013 15:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel des zweiten Grafensohnes
Antworten: 80
Zugriffe: 3636

Re: Titel des zweiten Grafensohnes

Genau das ist aber die Situation in diesen großen Adelsgeschlechtern, nämlich das es viele Angehörige gibt, die sich gerade so noch im Adelsstand halten konnten oder können. Im Jahr des Feuers rannte auch irgendso ein ferner soundso "von Gareth" mit der Gerbaldskrone davon, um Kaiser zu werden. Und ...