Die Suche ergab 1 Treffer

von Thorgrimma
15.10.2017 11:10
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Innovative Bösewichte
Antworten: 38
Zugriffe: 1866

Innovative Bösewichte

Man sollte auch nicht vergessen, dass nicht nur Einzelpersonen Bösewichte sein können, sondern auch Gruppen, die in einer bestimmten Gruppendynamik gefangen sind. Wenn dann auch noch das Motiv "Ich muss meine Gruppe/Liebsten vor allem, was sie bedroht, schützen" dazu kommt, kann das auch in ziemliche Gewalt ausarten. Man muss sich nur amerikanische Filme ansehen, was Familienväter alles bereit sind zu tun, wenn ihre Familie in Gefahr gerät. Da ist Moral oder Ethik schnell nebensächlich. Gruppen funktionieren auch oft hervorragend, indem sie sie ihre eigene Identität bilden, indem sie diese von den "Feinden" abgrenzen. Die Bekämpfung des Feindes läuft dann unter Selbstverteidigung und Schutz des Eigenen.

Wir hatten mal so einen Charakter in einer unserer Gruppen: Die Gruppendynamik wurde ausgelöst, indem wir Opfer einer Intrige wurden und bei Entdeckung durch Reichsvertreter mit dem Tod rechnen mussten. Bei dem Überlebenskampf haben wir ganz schnell viele moralische Prinzipien aufgegeben ("Der könnte uns verraten, also lieber umbringen"). Eine Heldin ist, nur um die Gruppe zu schützen, einen Pakt mit Thargunitoth eingegangen.