Die Suche ergab 394 Treffer

von Judas
21.09.2016 19:05
Forum: Phexens Hallen
Thema: [V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung
Antworten: 14
Zugriffe: 1646

[V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung - Erledigt

Guten Abend,

die Liste ist nicht mehr aktuell und der Thread kann geschlossen werden. Es gab noch einige offene Anfragen, die sich alle erledigt haben.

@ Rhanaya
Bitte entschuldige die späte Antwort auf Deinen letzten Beitrag.


Schönen Gruß
von Judas
07.04.2016 21:44
Forum: Phexens Hallen
Thema: [V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung
Antworten: 14
Zugriffe: 1646

Re: [V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung

Guten Abend, viele Sachen sind jetzt schon weg bzw. auf dem Weg. Was noch zu haben ist, haben wir in der angepassten Liste im Ausgangspost angehängt. Bei einigen Personen, die Interesse hatten, stehen noch Rückmeldungen aus. Da die gesetzte Frist verstrichen ist, haben wir sie auch in der Liste als ...
von Judas
29.03.2016 20:15
Forum: Phexens Hallen
Thema: [V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung
Antworten: 14
Zugriffe: 1646

Re: [V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung

Guten Abend, vielen Dank für die vielen Nachrichten und Euer Interesse. Wir sortieren gerade die Anfragen und werden uns dann bei allen, die uns geschrieben haben zurückmelden. Weil die Nachfrage einige Male kam, alles von der Liste stammt aus zwei Nichtraucherhaushalten und hat keine Spuren irgend ...
von Judas
27.03.2016 14:34
Forum: Phexens Hallen
Thema: [V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung
Antworten: 14
Zugriffe: 1646

[V] Diverse Artikel wg. Sammlungszusammenführung

Hallo, wegen der Zusammenführung zweier Sammlungen haben wir einige DSA-Artikel (Abenteuer, alte Boxen, Regionalspielhilfen, Aventurische Boten, Romane, einige Wunderwelten, etc.) doppelt und abzugeben. Der anhängenden Liste können die Artikel und ihr Zustand entnommen werden. Bei Interesse schicke ...
von Judas
10.04.2014 17:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Eigenes Adelsgeschlecht
Antworten: 4
Zugriffe: 600

Re: Eigenes Adelsgeschlecht

Hallo, grundsätzlich ist jede Baronie geeignet, birgt aber immer die Gefahr, dass im offiziellen Aventurien das Lehen eine andere Entwicklung nimmt. Aventurisch ist es eine Baronie des Hauses Rabenmund, konkret des Sohnes des ehemaligen Kronverwesers Almadas. Verwaltet wird es, da dieser vor allem i...
von Judas
23.10.2013 11:29
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4443
Zugriffe: 238818

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund

http://darpatien.com/darpatienwiki/index.php?title=Familie_Rabenmund Bei den weiterführenden Links gibt es auch einen (recht schlecht zu lesenden, leider) Stammbaum, sowie eine Zusammenfassung der Mitglieder um 1023, 1028 und 1029, leider aber in mehr Detail als man als Spieler oder SL wohl wirklic...
von Judas
29.07.2013 19:52
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Benennung von Bastarden
Antworten: 19
Zugriffe: 1438

Re: Benennung von Bastarden

Bei Bastarden sind der Name des Lehens oder große Städte gebräuchlich. Bei einem Rabenmund gab es z.B. 'von Rommilys'. Üblich ist daneben noch der sog. Bastardbalken auf dem Wappenschild. Ein anerkannter Bastard ist zwar Teil der Familie, steht aber gewöhnlich in der Erbfolge sehr weit hinten.
von Judas
18.04.2013 22:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wappen eines Stadtbarons von Wehrheim
Antworten: 15
Zugriffe: 1179

Re: Wappen eines Stadtbarons von Wehrheim

Ein offizielles Wappen wirst Du nicht finden, da Wehrheim als Reichsstadt nie von einem Baron regiert wurde. Es war Sitz der Grafen von Wehrheim, die das Wappen der Rabenmunds bzw. dann kurz das Wappen von Helme Haffax und dann von Dexter Nemrod trugen. Daneben gab es spätestens unter Nemrod einen L...
von Judas
29.01.2013 21:35
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Belohnung nach dem Jahr des Greifen
Antworten: 5
Zugriffe: 689

Re: Belohnung nach dem Jahr des Greifen

Es bietet sich an, dass man allen Helden bei denen es passt, den Titel eines Reichsedlen verleiht. Damit geht ein gesteigerter SO einher und die Zugehörigkeit zum Niederadel (ohne Erblichkeit). Das kann man wunderbar mit einer jährlichen Leibrente verbinden. Da finde ich 100 Dukaten schon eine stolz...
von Judas
14.11.2012 21:00
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4443
Zugriffe: 238818

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund

Ist eindeutig genauso möglich, wie in anderen Provinzen des Mittelreiches. Hier ein bekannter Vater von Bastarden, von denen er einen offiziell anerkannt hat: http://www.herzogtum-weiden.net/persoenlichkeiten/sichelwacht/359-pagol-von-loewenhaupt.html Problematisch wird es in Weiden, wenn der Basta...
von Judas
15.10.2012 21:23
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Wildermark-Kampagne “Mit wehenden Bannern” erschienen
Antworten: 54
Zugriffe: 4307

Re: Wildermark-Kampagne “Mit wehenden Bannern” erschienen

Eher das Gegenteil, ich wollte zum Ausdruck bringen, dass ich mich sehr gefreut habe, jemanden wie ihn bei den Fragen von Werten fragen zu können. :)

Werte die ich allein ausarbeiten hätte, wären ohne Kontrolle mit Sicherheit schnell kritisiert worden... :oops:
von Judas
15.10.2012 20:28
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Wildermark-Kampagne “Mit wehenden Bannern” erschienen
Antworten: 54
Zugriffe: 4307

Re: Wildermark-Kampagne “Mit wehenden Bannern” erschienen

Heldi hat geschrieben:Da isser! Mein "Nico". Da will ich als Regelexperte erster Güte doch mal sofort nachrechnen, ob die Kampfwerte alle so stimmen können. :)
Das hoffe ich doch sehr, habe ich mich doch beim Schreiben meiner Szenarien im Band ziemlich darauf verlassen. :)
von Judas
09.09.2012 16:21
Forum: Abenteuer
Thema: A192 Der Fluch des Flussvaters
Antworten: 2
Zugriffe: 3267

Re: A192 Der Fluch des Flussvaters

Bei mir hat das Abentuer nach dem Lesen, einen gemischten Eindruck hinterlassen. Richtig überzeugen kann es mich in der Gesamtheit nicht und ich würde gerade noch ein zufriedenstellend geben. Die Spurensuche am Anfang beinhaltet viele gute Ideen und kann sehr viel Spaß machen. In vielen Gruppen kann...
von Judas
13.08.2012 19:44
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: RatCon ’12 Workshopbericht: Hexenband (AT)
Antworten: 24
Zugriffe: 1584

Re: RatCon ’12 Workshopbericht: Hexenband (AT)

(...) Die moegliche Wiederauferstehung der Satu-Priesterinnen find ich aber schon recht hart und bin entpsrechend gespannt, wie dies in das bisherige Aventuerien denn eingefuegt werden wird, sollte es soweit kommen. Nur glauben tu ich es eher nicht. (...) Von allen Nachrichten um den angedachten Ba...
von Judas
04.04.2012 07:12
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ritter als Regeltechnischer Vorteil
Antworten: 76
Zugriffe: 2132

Re: Ritter als Regeltechnischer Vorteil

(...) Außerdem bitte ich fest zu halten, das es in SRD heist das die traditionellen Ritter das so sehen. ALso bei weitem nicht alle (eher die Weidener und ggf. die Nostergaster, als Gruppen mit hohen Anteil an traditionellen Rittern). Um das noch einmal zu sagen, das gilt auch für die Nordmarken, K...
von Judas
04.04.2012 07:07
Forum: Smalltalk
Thema: Arbeitslosenzahlen und der Ausweg!?
Antworten: 54
Zugriffe: 1307

Re: Arbeitslosenzahlen und der Ausweg!?

Ein reines Mahnwesen wäre auch nicht so einfach. Man muss regelmäßig prüfen, ob man seinen Anspruch durchsetzen kann und sich das Mahnverfahren überhaupt lohnt. Gehaltsbescheinigungen einfordern, diese prüfen, nachfassen, gib es einen Scheidungsbeschluss (früher -urteil), ist jemand langzeit erkrank...
von Judas
03.04.2012 20:07
Forum: Smalltalk
Thema: Arbeitslosenzahlen und der Ausweg!?
Antworten: 54
Zugriffe: 1307

Re: Arbeitslosenzahlen und der Ausweg!?

(...) Prinzipiell hast Du schon recht, dass die Verwaltung verschlankt gehört. Das liesse sich vermutlich hervorragend mit der Vereinfachung diverser Vorschriften (Steuergesetze, ...) kombinieren. Je einfacher und klarer die Vorschriften sind, je weniger Ausnahmen es gibt, desto einfacher müsste do...
von Judas
30.03.2012 20:17
Forum: Smalltalk
Thema: Winter is coming
Antworten: 572
Zugriffe: 28798

Re: Winter is coming

Stimmt, das war zum etwas abschweifenden Teil der Diskussion. Ich für meinen Teil habe mit Übersetzungen kein Problem. Ich habe zwar auch die Version mit den Originalnamen gelesen, aber bis auf ein kurzes Wundern bei der ersten Nennung der anderen Namen, hat es mich nicht gestört. Wichtig ist für mi...
von Judas
30.03.2012 20:13
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ritter als Regeltechnischer Vorteil
Antworten: 76
Zugriffe: 2132

Re: Ritter als Regeltechnischer Vorteil

ChaoGirDja hat geschrieben:Solche Unterchiede werdne eh nur in Weiden und Nostergast gemacht (...)
Das Rittertum genießt in den meisten Provinzen ein hohes Ansehen. Nicht nur in Weiden, Nostria oder Andergast werden Ritter ehrenhalber nicht als vollwertige Ritter angesehen.
von Judas
30.03.2012 17:25
Forum: Smalltalk
Thema: Winter is coming
Antworten: 572
Zugriffe: 28798

Re: Winter is coming

Ich frage mich ja ob die Leute die immer behaupten man müsse alles im Original lesen/hören/sehen wirklich so gut englisch sprechen oder ob das primär Angeberei ist. Englisch lesen/hören/reden/sehen/schrieben ist Arbeit. In meiner Freizeit möchte ich mich entspannen. Vor allem wenn man zu den Mensch...
von Judas
21.03.2012 19:38
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: Stammtisch Bremen
Antworten: 345
Zugriffe: 14641

Re: Stammtisch Bremen

Ich kann an den beiden Terminen nicht, wäre für mich zumindest am Donnerstag auch zu spät. Denen die kommen schon einmal viel Spaß.
von Judas
23.02.2012 17:38
Forum: Smalltalk
Thema: Wulff - Wie lange noch?
Antworten: 162
Zugriffe: 4436

Re: Wulff - Wie lange noch?

Ist Gauck noch "praktizierender" Pastor? Ist er der Amtskirche noch in irgendeiner Form verpflichtet und wenn ja, in welcher Form? Im Übrigen, die Frage nach der politischen Neutralität von Präsidenten mit Parteibuch ist auch so eine Sache. Gerade bei Wulff war es doch zumindest zweifelhaft. Aber i...
von Judas
23.02.2012 13:55
Forum: Smalltalk
Thema: Wulff - Wie lange noch?
Antworten: 162
Zugriffe: 4436

Re: Wulff - Wie lange noch?

Würde man deine Argumentation auf andere Bereiche ausweiten so dürfte auch niemand Bundespräsident werden, der in einer Partei aktiv ist, denn jemand, der in eine Partei eintritt tut dies auch aus Überzeugung, die man nicht so einfach ablegt. Dem zur Folge hätte kaum ein Präsident Präsident aller D...
von Judas
22.02.2012 07:14
Forum: Smalltalk
Thema: Wulff - Wie lange noch?
Antworten: 162
Zugriffe: 4436

Re: Wulff - Wie lange noch?

(...) Diese Bedenken kann ich nicht wirklich nachvollziehen. In wie weit sollte es bedenklich sein, dass Gauck lange Jahre Gemeinden betreut hat? Seine "Gemeinde" wächst auf 80 Millionen Menschen, wenn er gewählt ist. (...) Ich glaube nicht, dass jemand der aktiv als Pastor gearbeitet hat und auch ...
von Judas
21.02.2012 18:37
Forum: Smalltalk
Thema: Wulff - Wie lange noch?
Antworten: 162
Zugriffe: 4436

Re: Wulff - Wie lange noch?

Es geht vor allem darum, dass die Kanzlerin aus einem Pastorenhaushalt kommt und Gauck Pastor ist. Daher der Punkt und die Bedenken, den ich zumindest bei Gauck nachvollziehen kann und auch teile. Ein Pastor der sehr lange Gemeinden betreut hat, legt das nicht ab, wäre ja auch seltsam, wenn er das a...
von Judas
19.02.2012 13:18
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ritter mit akademischer Ausbildung
Antworten: 20
Zugriffe: 1434

Re: Ritter mit akademischer Ausbildung

(...) Das einzige Problem am Ritter finde ich eher ist, das es durchaus so was ähnliches wie "Ritterakademien" gibt. Den "Fürstenhöfe" tendieren dazu, mehr als nur einen Ritter am Hof zu haben (wie es bei Baronen ja nun eher der Fall ist; nämlich der Baron selbst [je nach Tradition]). Zwar Knappen ...
von Judas
18.02.2012 19:42
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: Stammtisch Bremen
Antworten: 345
Zugriffe: 14641

Re: Stammtisch Bremen

Der 08.03. steht noch im Raum? Müsste ich auf der Arbeit schauen. Fystanithil hat aber recht. Bahnhofsnähe muss schon sein, da es dann wieder zurück nach Bremerhaven geht.
von Judas
17.02.2012 07:13
Forum: Smalltalk
Thema: Wulff - Wie lange noch?
Antworten: 162
Zugriffe: 4436

Re: Wulff - Wie lange noch?

Ob in China der bekannte Sack Reis umfällt oder ob wir einen Bundespräsidenten haben, hat für mich etwas die gleiche relevanz. Das Amt ist m.E. eines, das wir nicht brauchen (die wenigen Aufgaben die er hat, könnte man auch anderes regeln). Ich finde es aber sehr bedenklich, wenn die Einleitung eine...
von Judas
08.02.2012 07:14
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Emanzipiertes Aventurien
Antworten: 165
Zugriffe: 7034

Re: Emanzipiertes Aventurien

Ich spiele mit Gleichberechtigung. Auch wenn das nicht zwingend 50/50 seibn muß, sollte auch bei klassisch einseitigen Berufen ein erheblicher Anteil anders besetzt sein. Am Besten am Spieltisch bringt man das aber nicht über wichtige NSCs rüber. Bei denen wird sonst Verhalten gegen klassische Roll...
von Judas
21.01.2012 11:52
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4443
Zugriffe: 238818

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund

Kann ein Krieger Land bzw. ein Lehen erhalten? Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen: - Muss er adelig sein (bzw. mind. Ritterschlag?) Nein, wenn es normales Land ist, dann kann er als Freier bearbeiten bzw. hierzu andere anstellen. Wenn es ein Lehen ist, dann wird er dadurch zum Adligen (Rittergu...