Die Suche ergab 4 Treffer

von Feyamius
20.07.2010 21:51
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Diskussion zum Verhaltenskodex
Antworten: 74
Zugriffe: 14304

Re: Diskussion zum Verhaltenskodex

Ich hab bisher hier noch keine Diskussion gesehen, bei der "zig Leute" nur noch QFTs gepostet hätten... aber egal. Der Bedankomat wird die meisten Fälle der QFT-Nutzung abdecken und für den Rest... muss man sich dann eben noch was Konstruktives aus der Nase ziehen. :censored:
von Feyamius
20.07.2010 21:35
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Diskussion zum Verhaltenskodex
Antworten: 74
Zugriffe: 14304

Re: Diskussion zum Verhaltenskodex

Hm, das Problem dabei ist nur, dass man manchmal gar nicht einem ganzen Posting zustimmen will, sondern nur einem Teil davon. Dann zitiert man eben den Absatz, der einem aus dem Herzen spricht, und setzt ein QFT darunter.

Klar, man kann auch nochmal gnau dasselbe schreiben, aber das hilft auch nicht weiter. Gerade, wenn es darum geht, ein Mehrheitsbild von Meinungen zu einem Thema zu eruieren, ist ein QFT mMn nicht verkehrt.

Nur meine 2 Cent, interessiert wahrscheinlich eh keinen.

____________________

Achja, da ich euch Pappnasen ja kenne, komme ich euch zuvor:
Feyamius hat geschrieben:Nur meine 2 Cent, interessiert wahrscheinlich eh keinen.
QFT!
von Feyamius
20.07.2009 12:55
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Diskussion zum Verhaltenskodex
Antworten: 74
Zugriffe: 14304

Re: Diskussion zum Verhaltenskodex

Was is da jetzt neu?
von Feyamius
05.09.2007 13:23
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Diskussion zum Verhaltenskodex
Antworten: 74
Zugriffe: 14304

Es fehlt unten vielleicht ein kurzer Hinweis darauf, dass bei Meisterinformationen, die in einem eröffneten Thread sind oder offensichtlich noch kommen werden, es eine gute Sache ist, [MI: Abenteuer] direkt in den Threadtitel dazuzuschreiben. Besonders empfehlenswert bei Diskussionen zu größeren Kampagnen... *hüstel*