Die Suche ergab 6 Treffer

von CearD
21.01.2018 20:39
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 604
Zugriffe: 24680

Ilaris - Fragen & Antworten

Hallo Zusammen.

Ich mir ist aufgefallen, dass sowohl der Tropfen-, als auch der Smatahdschlif die SpoMod Wirkungsdauer verlängern unterstützen. Ich verstehe den Unterschied nicht wirklich, außer dass der Smaragdschliff seltener und teurer zu lernen ist.
Tropfenschliff
Der Zauber gleicht weitgehend dem Rund-schliff, aber du kannst die spontane Modifika-tion Wirkungsdauer verlängern einmal ohne Erschwernis ausführen. Nicht mit anderen Schliffen kombinierbar. Fertigkeiten: Erz, Kristallmagie, Kraft Erlernen: Ach 14; 40 EP
Smaragdschliff
Der Zauber gleicht weitgehend dem Rund-schliff, aber du kannst die spontane Modifika-tion Wirkungsdauer verlängern einmal ohne Erschwernis ausführen. Du musst die Modi-fikation auch ohne den Schliff beherrschen. Nicht mit anderen Schliffen kombinierbar. Kosten: 8 AsP, davon 4 gAsP Fertigkeiten: Erz, Kristallmagie, Kraft Erlernen: Ach 18; 60 EP
Auf Seite 81 fiel mir auf, dass beim Zauber Eigenschafter wiederherstellen der Name nicht in fett geschrieben ist und es eine Trenn-Zeile zum vorherigen Zauber fehlt.

LG
von CearD
11.01.2018 23:45
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 604
Zugriffe: 24680

Ilaris - Fragen & Antworten

Curthan Mercatio hat geschrieben:
07.01.2018 00:13
Regelelemente, die es beinahe sicher nicht geben wird:
-Geweihte aus nichtmenschlichen Kulturen
-Höhere Artefaktmagie (Zaubertalismane, Kraftspeicher, Matrixgeber)
-Zibiljas
-Vollständige Ausarbeitung der Paktierer

Regelelemente, die es möglicherweise nicht geben wird:
-Zauberzeichen (ich tendiere momentan zu einem Nein)

Ansonsten: Wenn du etwas bestimmtes im Kopf hast, frag einfach! :)
Ganz ehrlich, Ihr habt schon so viel geleistet. Das Regelwerk ist super und dafür müssen leider abstriche gemacht werden.

Zu den Zauberzeichen: Ich fand die Zaubergemeinschaft des Ottagaldir immer sehr schön und auch zurecht mächtig. Aber genau wie die anderen Zauberzeichen, können solche Wirkungen auch durch Fluff, erzählerisch abgehandelt werden.

Zu den Paktierern: Was genau fehlt denn noch? (Hab mich nie mit denen beschäftigt, sodass mir der Ist-bestand schon positiv aufgefallen ist.)
von CearD
02.01.2018 13:15
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 604
Zugriffe: 24680

Ilaris - Fragen & Antworten

Baal Zephon hat geschrieben:
02.01.2018 12:08
Also, theoretisch könnte man mMn in Absprache mit dem Spielleiter ja via übernatürliche Fähigkeit dem Dämon zusätzliche Zauber mitgeben. Ich als SL würde das zumindest zulassen, aber das gehört halt in die jeweilige Runde
So würde ich das auch handhaben. So sind die beschworenen Wesen immernoch sehr flexibel einsetzbar.
Wie hoch sollte denn dafür die Erschwernis steigen?

Kann mir jemand ein Beispiel für eine Kreaturen-Konvertierung von DSA4.1 nach Ilaris geben?
Ich würde gern ein paar Dämonen TCD und auch ein paar Eigenkreationen konvertieren. Habe leider nicht genug Erfahrung mit den Werten in Ilaris.
von CearD
01.01.2018 23:14
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 604
Zugriffe: 24680

Ilaris - Fragen & Antworten

Hallo Leutz,

Ich würde gern ein Dämonologen spielen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Dämonen bei Ilaris, im Vergleich zu den offiziellen Publikationen weniger vielseitig sind.
So besitzt der Gotongi weder seine Einflusszauber, noch die Verbindung zum Beschwörer. Dies macht Gotongi doch sehr eingeschränkt nutzbar, oder?
Dem Zant fehlt die Raserei, welche seine Kampfkraft erheblich erhöhen kann.

Auch folgende Fähigkeiten vermisse ich etwas:
Ausweichen in den Limbus, Existenz, Limbusreisender, Mutation, Präsenz, Raserei, Regeneration im Limbus und Rudel

Waren euch die Dämonen zu mächtig, bzw. wolltet ihr SC weniger vielseitige Werzeuge an die Hand geben?

Die Anzahl Wahrer-Namen setzt sich ja aus den PW(T) Dämonenkunde -4 zusammen.
Sind also maximal PW(T) 22 -4 = 18 Wahre-Namen möglich?
von CearD
20.11.2017 18:48
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 604
Zugriffe: 24680

Ilaris - Fragen & Antworten

Hallo zusammen.

Auf Seite 133 wird die Liturgie Schrifttum ferner Lande beschrieben und eine Wirkdauer von 4 Minuten angegeben.

Dies kommt mir viel zu kurz vor, besonders wenn man dies mit der ähnlichen Liturgie Wundersame Verständigung vergleicht, welche eine Wirkdauer von einer Stunde besitzt.
von CearD
08.11.2017 17:45
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 604
Zugriffe: 24680

Ilaris - Fragen & Antworten

Hallo erstam und vielen Dank für eure tolle Arbeit.

Laut SuFu wurde die Frage noch nicht gestellt.

Ich bin gerade dabei ein neuen Char zu erstellen.

Entweder ein Vinsalter Heilmagier, oder ein Dämologen nach Rafim Bay.

Beide Schulen legen Wert auf den Klarum Purum.

Nun ist mir aufgefallen, dass dieser nur das Merkmal Humus besitzt (sowohl im Regelwerk, als auch bei Sephrasto)

Im Regelwerk ist der Zauber aber auch auf Seite 109 unter dem Merkmal Verwandlung zu finden.

Wurde entweder
1. das Merkmal Verwandlung beim Klarum vergessen, oder
2. ist der Zauber aus versehen auf Seite 109 gelandet?

Interessiert mich, da ich mir, dann für den Dämologen das Merkmal Humus sparen könnte.

Beim Vinsalter Magier ginge das leider nicht, denn der Ruhe Körper ist leider außschließlich im Merkmal Humus zu finden.

Schon mal danke für eine Antwort