Die Suche ergab 77 Treffer

von Howard_Bentley
16.11.2017 23:03
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Ich werd draussen mal die Katzenpopulation im Auge behalten, wärend ihr mit David.. äh, Dave redet. Ich hab mein Handy dabei, dann melde ich euch, wenn es mehr wird, oder ihr mir, falls ich gebraucht werde. Ich steh auch nicht sooo sehr auf Krankenhäuser von Innen.", und er lächelt.
von Howard_Bentley
15.11.2017 00:37
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Ich war im Park unterwegs. Hin und wieder möchte ich einfach Formwandeln. Dann packe ich mein Rad, düse in die Wildniss, verstecke es da und mach ne kleine Tour. Und als ich wieder kam, war genau dort an dem Ort diese Katzenparty. Ich wusste nicht, das da irgendwer einen Treffpunkt hingelegt hatte, sonst wäre ich da bestimmt nicht bärig geworden!"
von Howard_Bentley
14.11.2017 13:06
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Nein, ich habe nichts mit Katzen am Hut. Und was meinst du mit meinem Haus? Hier sind eigentlich selten Katzen, nur die von den Nachbarn.", dann scheint er kurz zu überlegen.
"Bei der Party habe ich auch noch ein Mädel mit Kaputzenpulli gesehen, die am Rand stand und dem ganzen Spektakel eher teilnahmslos zugeschaut hat. Ich bin mir da nicht ganz sicher, aber es hat sie anscheinend nicht besonders gestört. Oh ja, und vorher, auf dem Weg, sind mir Leute entgegen gekommen. Ein blonder, Brandon vielleicht, und dann sind noch zwei weitere Namen gefallen. Eric und ... David? Weiss nicht mehr genau. Jedenfalls sprachen sie von irgendwelchem Mist, den sie angestellt haben und einer, ich glaube der Blonde, war über sein Stipendium besorgt."
von Howard_Bentley
14.11.2017 00:33
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungläubig starrt Howard sich selbst an. Er nimmt eine Hand vor den Mund. "Oh .. wow.. das ...", dann sinken seine Hände und Schultern nach unten. "Zieh mir wenigstens was an.", sagt er.
"Und ja, in LA verwandel ich mich auch nicht. Es gibt auch keinen Grund, mich unfreiwillig zu verwandeln. Und als reiner Mensch habe ich ein paar meiner bärigen Eigenschaften weiter, zum Beispiel höre ich besser als andere."
Dann überlegt er kurz.
"Was machen wir jetzt mit den Katzen?"
von Howard_Bentley
12.11.2017 10:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Hmm... ich glaube ich bin auf Bildern normal zu sehen, schliesslich ist der Bär ja ein normaler Bär. Deshalb bin ich ja auch sehr vorsichtig, wie und wo ich Bär werde. Das ist hier noch schlimmer als daheim, weil es hier keine natürlichen Bären gibt. Und nein, vom Paranet habe ich noch nichts gehört. Was ist denn das?", dann überlegt er. "Oh, und was ist mit euch genau?"
von Howard_Bentley
11.11.2017 22:19
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Der Bär schrumpft in sich zusammen, das Haarkleid sinkt in die Haut, der Kopf wird kleiner, die Statur menschlicher. Wärend der Verwandlung stolpert das Wesen zum Sessel, in der Bewegung wird die mit Krallen besetzte Pfote zu einer Hand. Howard greift mit dieser Hand nach seinen Klamotten, stellt sich seitlich und schlüpft in seine Sporthose. Dann zieht er sich sein TShirt über. Das Gefühl der animalischen Angst, das zu Beginn im Raum schwebte ist verschwunden.
"Entschuldigt, wenn ich jemanden erschreckt habe. Es ist nicht das gleiche, es zu sagen, und es zu zeigen.", sagt er mit leicht geröteten Wangen.
von Howard_Bentley
11.11.2017 16:32
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Der Bär schüttelt sich.
von Howard_Bentley
11.11.2017 14:21
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Der Bär steht im Raum, hebt den Kopf und hält die Nase in die Luft, als würde er Witterung aufnehmen. Sein Kopf dreht sich behutsam zum Fenster, aus dem die Katze zuvor von Howard buchsiert wurde. Als er sich wieder zurück dreht, um Chris Annährung zu beobachten, wirft er mit dem Kinn eine Tasse vom Couchtisch auf den Boden. Er schnaubt und ein paar Speichel- und Rotzfäden flattern auf den Teppich.
von Howard_Bentley
10.11.2017 23:31
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Nachdem sich alle umgedreht haben beginnt Howard, sich auszuziehen. Man hört, wie er seine Sachen auf den Sessel legt. Dann geht eine kurze, tiefe Welle durch den Raum, die Nackenhaare von allen stellen sich auf, die Urinstinkte schalten auf Gefahr. Der Boden ächzt und Howards Stimme fällt eine Oktave, es ist nur noch ein dumpfes Brummen zu hören. Dann ein Schnauben, wie von einem Tier.
Der erste kann seine Neugier nicht mehr zurück halten. Ein vorsichtiger Blick über die Schulter zeigt einen riesigen, braunen Bären im Raum, auf allen Vieren. Das Tier hat sicherlich anderthalb Meter Schulterhöhe und schaut euch direkt an.
von Howard_Bentley
10.11.2017 22:16
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Ich würde die Tür gerne zu lassen. Aber gut. Wie wäre es wenn Terry Wache hält und sich die anderen umdrehen? Ist das ein Kompromiss?", fragt Howard.
von Howard_Bentley
10.11.2017 20:53
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Hmm...", Howard geht etwas auf und ab. "Ok, aber wir müssen etwas Platz machen. Und ... ihr müsst euch umdrehen. Und keine Panik. Der erste Eindruck ist oft unerwartet.". Dann beginnt er, seinen Sessel zur Seite, den Couchtisch und die Sitzbank an die Wand zu schieben. Dann steht er da, mittem im freigeräumten Zimmer.
"Jetzt ist der Zeitpunkt, an dem ihr euch umdrehen müsst. Da ist leider etwas Vertrauen nötig. Schaut einfach zur Wand."
von Howard_Bentley
10.11.2017 09:11
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard steht auf, atmet noch einmal durch, und geht zum Fenster. Er öffnet es, zieht den Vorhang zur Seite. Dann geht er zum Korb, zieht diesen blitzartig von der Katze und packt sie im Nacken. Die Katze faucht und schreit, zappelt so, das es unmöglich erscheint, sie zu bändigen, aber Howard hält sie am ausgestreckten Arm aus dem Fenster, an dem auch die Feuerleiter ist. Er schaut kurz auf die Katze, Trauer in seinem Blick. Dann lässt er sie auf den Treppenabsatz plumpsen, schließt das Fenster und vergewissert sich, das mit der Mietze alles in Ordnung ist.
"Wenn da wirklich Feen, oder sowas, im Spiel sind, dann sollte die mal besser draussen sitzen.", meint er und schließt den Vorhang. Dann geht er wieder zum Stuhl, setzt sich.
"Ich weiss, das ich nicht alleine bin. Ich sehe mich auch nicht als Freak. Mein Großvater hat die gleichen Fähigkeiten und es gibt noch mehr von meiner Sorte, dort wo ich her komme. Dort halten wir auch zusammen. Ich musste leider aus anderen Gründen weg von dort und habe dann hier einen Job gefunden. Californ-I-A ist mir eigentlich zu warm. Es wäre schön, wenn ich mich jemandem gegenüber so zeigen kann, wie ich bin. Das habe ich schon seit meiner Ankunft hier sehr vermisst."
von Howard_Bentley
09.11.2017 23:28
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Nein. Ich bin nicht Wolverine. Aber ich heile ganz gut, körperlich.", sagt Howard. Dann setzt er sich auf einen Stuhl am Küchentisch, an dem er immer noch stand. "Und ich will nichts von euch. Irgendwie sind wir uns 2 mal über den Weg gelaufen, ohne es geplant zu haben, und jetzt verbindet uns diese Katzenseuche. Ach... ich weiß auch nicht. Bitte erzählt nicht rum, das ich anders bin. Ich will nicht auf dem Seziertisch enden.".
Er schaut zu Dani.
von Howard_Bentley
09.11.2017 14:07
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Ich verstehe nicht ganz, was du meinst? Was bin ich? Wolltest du heiteres Beruferaten spielen?", fragt Howard. Er atmet danach 2 mal tief durch.
von Howard_Bentley
09.11.2017 13:36
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Ich denke du hast recht. Es war ziemlich nervig, die Katze in den Korb zu bekommen, die will da bestimmt grad nicht sein. Wenn ihr sie nicht zum Arzt bringen wollt, dann lass ich sie wieder aus dem Fenster, wo sie auch reingekommen ist.", dann wendet er sich Jamie zu. "Worüber ich reden wollte ist... was hält euch eigentlich zusammen? Ihr könntet ja unterschiedlicher nicht sein, aber ich kann keine direkte Gemeinsamkeit feststellen. Bei mir in der Highschool damals haben die Danis sich die Jamies oder Terrys als Hausaufgabensklaven gehalten. Also... nicht das ich damit wen auf oder abwerten will... mich interessiert nur, was es ist."
von Howard_Bentley
09.11.2017 09:29
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard geht zum Kühlschrank und packt ein Sixpack Cola auf den Tisch. Er selbst nimmt sich eine Dose. Während Jamie von Redebedarf anfängt werden seine Bewegungen etwas langsamer. Dann nimmt er einen tiefen Schluck, gerade als Jamie von den Feen erzählt. Seine Augen werden groß, er würgt und schluckt, nur um dann zu Husten.
"Bitte was? Das ist doch nicht euer Ernst. Feen?", sagt er, muss dann aber noch zwei Mal kräftig Husten um den Rest der Cola aus seinem Hals zu bekommen.
"Ich hätte die Katze hier fest gesetzt um die Mal bei einem Tierarzt untersuchen zu lassen. Vielleicht ist sie ja krank. Für Schnecken und Ameisen gibt es ja Pilze die ihr Gehirn befallen. Vielleicht ist es ja sowas? Ne Katzenseuche sollten wir schon melden, denke ich."
von Howard_Bentley
08.11.2017 21:20
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard sitzt auf seinem Sessel. In der anderen Ecke des Zimmer sitzt, unter dem erwähnten Drahtpapierkorb, die Katze. Darauf steht eine Einkaufskiste mit Kartoffeln und Büchern beschwert. Die Katze beobachtet Howard, dessen Blick immer wieder zwischen der zerstörten Armlehne des Sessels, dem großen Cola Fleck im Teppich und der kleinen Terrorkatze hin und her wandert.
Die Klingel reisst ihn aus der Trance. Er steht auf und geht, die Katze im Augenwinkel behaltend, zur Tür.
"Ah, ihr seids. Kommt rein. Entschuldigt die Unordung, aber die Katze und ich.. wir .. hatten eine kleine Jagt durch die Zimmer bis ich sie endlich festsetzen konnte." Howard deutet auf den umgedrehten Papierkorb. "Kann ich euch was anbieten? Ein Bier, oh, sorry, ein Mountain Dew, oder ne Cola?"
von Howard_Bentley
07.11.2017 00:00
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard zieht die Hand erschrocken nach oben. Das Handy fliegt ihm fast an die Decke. Dann schaut er sich um, greift nach seinem Drahtpapierkorb und versucht, diesen auf die Katze zu stülpen. 2 Schritte hin, Korb umgedreht und ZACK! schlägt der Korb auf dem Boden auf, die Katze ist aber schon auf die Armlehne des Sessels gesprungen. Katzenfauchen und "Du sollst dich benehmen, du Viech!" ertönt durchs Handy.
von Howard_Bentley
06.11.2017 23:36
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungläubig hält Howard der Katze das Telefon ans Ohr. "Ist für dich."
von Howard_Bentley
06.11.2017 19:59
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Fuck!", entfährt es Howard, als sein Handy im Bücherversteck zu tanzen beginnt. Durch den Summer angetrieben tänzelt es erst von einer zur anderen Kante, dann fällt es mit einem unspektakulären "Plöck" auf dem Tisch auf den Rücken.
"Ja?", fragt er, als er es aufhebt. "Ach Terry.... Ja, sitzt vor mir... weiss nicht, sitzt halt... würgt, jault und schnurrt, mal dies mal das.... Nein nein, nur eine... ", dann nennt er seine Adresse. Die Wohnung liegt in Mar Vista, direkt beim Santa Monica Airport. "... ist aber nur eine halt... Wollt ihr wirklich dafür hier her kommen?"
von Howard_Bentley
06.11.2017 00:05
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard beäugt die Katze argwöhnisch. "Wenn du Viech mir auf den Teppich kotzt, dann fliegst du achtkantig aus der Bude! Was willst du eigentlich von mir? ... na toll, jetzt rede ich schon mit Katzen. Was ist das nächste, Mr. Bentley? Sprichst du mit deinem Kaktus?"
von Howard_Bentley
05.11.2017 22:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard macht das Fenster hinter der Katze zu, zieht den Vorhang bei. Dann setzt er sich auf seine Couch, so, das er noch im Sichtkegel der Camera ist, und beobachtet die Katze.
von Howard_Bentley
05.11.2017 16:49
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard stellt sein Handy auf Filmaufnahme und versteckt es zwischen ein paar Büchern auf seinem Schreibtisch. Dann geht er zum Fenster, von dem das Maunzen kommt, und öffnet den Vorhang. Er schaut die Katze einen Moment an, dann öffnet er das Fenster und sagt zu ihr: "Na? Verlaufen? Du solltest hier lieber verduften. Ist sicherer für uns beide, oder? Deine Kumpels im Fernsehen hatten nicht viel Glück."
von Howard_Bentley
05.11.2017 01:46
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard steht auf, geht zum Fenster, und als die Katze sich nicht weiter bewegt und ihn immer noch beobachtet, zieht er schnell den Vorhang zu. Er geht auch zu den anderen Fenstern, und schliesst diese auch, und auch hier werden die Vorhänge zugezogen.
Dann schaut er sich um, guckt unter ein Sesselkissen, unter den Couchtisch, auf die Komode... und findet sein Handy dann in seiner Jacke. Er schreibt eine Nachricht an Terry:
Terry, richtig? Die Katzen sind mir gefolgt. Hier vor meinem Fenster sitzt auch eine. Wie ist es bei euch?
von Howard_Bentley
04.11.2017 19:21
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard radelt durch die Stadt, die zerrissenen Klamotten flattern hinter ihm her. Gelegentlich entfährt ihm ein "Wie dumm!" oder ein "Wie dämlich bin ich eigentlich?". Daheim angekommen, eine Dusche genossen und etwas pseudo-chinesisches vom Imbiss gegenüber verdrückt, schmeisst er die kaputten Sachen in den Müll. Dann setzt er sich vor seinen Fernseher und beginnt, Brotsticks in Nutella zu dippen.
von Howard_Bentley
04.11.2017 14:41
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Ähm... nein. Ich glaube das ist gar nicht mein Blut. Ich glaube ich geh doch besser heim. Ich brauch auch ne Weile bis ich zu Hause bin. Also ... vielleicht sieht man sich ja irgendwo anders nochmal.", Howard geht ein paar weitere Schritte rückwärts, dreht sich dann um, und lupft scheinpar mühelos sein Rad von der Ladefläche.
von Howard_Bentley
04.11.2017 01:11
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard bleibt vor der Tür stehen. "Ist es denn ok für euch alle, wenn ich da jetzt rein gehe? Ich will ja keinem zur Last fallen." Dann geht er ein paar Schritte zurück, "Vielleicht ist es doch besser, wenn ich gehe. Wir können uns ja mal auf ein Bier treffen, oder so."
von Howard_Bentley
03.11.2017 21:44
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Denke das ist etwas Strecke. Hmm... habt ihr ein Gäste Bad oder soetwas?", und er lächelt verlegen. "Oh, und irgendwas ist mit eurer Tür. Habt ihr vielleicht so Mückenvertreiber in Betrieb mit Ultrasound? Das ist ganz seltsam."
von Howard_Bentley
03.11.2017 15:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

"Oh, ich... nein. Noch nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Ich hatte schon eine Weile an einen Begleiter gedacht, etwas das auf die Wohnung acht gibt, wenn man nicht da ist. Eiiigentlich war mein erster Gedanke eine Katze. Aber nach dieser lustigen Katzennacht... vielleicht ist ein Hund doch auch eine gute Alternative." Howard zögert kurz, "Irgendwie ist das Anwesen hier ja ganz nett und so, aber nicht ganz mein Stil. Wäre es unhöflich, wenn ich mir ein Taxi rufe und wir treffen uns später irgendwo im Pizzaladen?"
von Howard_Bentley
03.11.2017 00:40
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: [Dresden Files] Case File - Night Fears
Antworten: 6099
Zugriffe: 135580
Geschlecht:

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Howard schaut kurz zur Tür zurück, dann fragt er, vielleicht etwas zu laut: "Du bist Hundetrainer, ja Mike? Ich würd auch einen alten Flyer nehmen, die Kontaktdaten haben sich ja sicher nicht so verändern", und ergänzt mit leiser Stimme, "Ich musste da mal aus dem Flur raus. Tut mir leid, wenn ich dich da als Vorwand verwende.". Dann hält er die Hand auf, nimmt dankend den Flyer entgegen und studiert diesen, während er zur Tür zurückkehrt. Kurz bevor er diese erreicht, blickt er auf und schaut Terry an.