Die Suche ergab 7 Treffer

von Sarafin
26.11.2017 18:49
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Den Kasten Kölsch wird er vermutlich nur einpacken, wenn er Grund dazu hat. :ijw:
Und was die Biermenge angeht: Du hast absolut recht, einfach ist das nicht. Im Zweifel muss halt Samstag noch jemand Nachschub organisieren. :censored:
von Sarafin
26.11.2017 18:43
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Was ist mit den Softdrinks von Skys Liste?
-> 4 Kisten Softdrinks (1L Flaschen), davon mind. 1 Kiste Coke Zero, der Rest gemischt
von Sarafin
26.11.2017 18:37
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Ich schätze die Menge an Bier hat auch mit der Anzahl an Biertrinkern zu tun. Wir machen bei uns an einem Rollenspiel-WE mit fünf Leuten eine Kiste tot. Da die betreffenden Personen auch alle anwesend sein werden ... hmmmmm. :D

@Alkoholfreies Bier: Bei alkoholfreiem Weizenbier wäre ich dabei - wobei ich nicht so recht davon ausgehe, dass es Weizenbiergläser geben wird.
:grübeln: Alkoholfreies Pils? Nee, eher nicht.

@verschiedene Sorten Bier: Bei dem FT wird auch zumindest eine Person sein, die (fast) jede Sorte Bier dem Pils vorzieht, dem Getränk aber sonst gut zuspricht. Wäre ein Kasten Kölsch (ich sehe schon die fauligen Tomaten :dance: ) möglicherweise eine Überlegung wert?
von Sarafin
26.11.2017 18:18
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Kommentare:
  • Mehr Bier! Drei Kisten halte ich für passender - gerade wenn Kommission möglich ist.
  • Pro Radler und pro Schöfferhofer Grapefruit.
  • Das Wasser kommt persönlich etwas wenig vor - wenn man es zurückgeben kann, würde ich auch da auf drei Kisten erhöhen.
  • Bei der Apfelschorle würde ich kleinere Flaschen bevorzugen.
Abseits davon erscheint mir das aber plausibel. :6F:
von Sarafin
02.11.2017 23:12
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Wir haben einen Sandwichtoaster, den wir auch mitbringen können.
von Sarafin
30.10.2017 12:14
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Bei den Nudeln würde ich im Zweifel auch für mehr statt weniger plädieren. Ungekochte Nudeln wird man am Sonntag eigentlich immer an jemanden los. Ärgerlich ist es, wenn keine Nudeln da sind und ewig viel Sauce übrig.

Was die Nudelsaucen angeht:
Ich halte den Aufwand gleich drei Nudelsaucen zu kochen für nicht gerechtfertigt. Ich sehe dabei vor allem ein logistisches Problem: Wenn nicht eine kochende Person federführend bei allen drei Rezepten den Kochlöffel schwingt, steht man sich in der Küche gegenseitig ziemlich im Weg, wenn man versucht drei Saucen gleichzeitig zu kochen. Dabei ist noch nicht das Vorhandensein (oder potentiell eben eher Nicht-Vorhandensein) entsprechend großer Töpfe in entsprechender Anzahl berücksichtigt (die Nudeln wollen ja auch noch in irgendwas gekocht werden, tendenziell bräuchte man also 5 große bis sehr große Töpfe).
So charmant ich den Vorschlag finde mehrere Varianten anzubieten, für so unpraktikabel halte ich ihn auf der anderen Seite. Was mir durchaus leid tut, denn ich finde es mega klasse, dass wir bei diesem Treffen so viele Leute haben, die sofort "hier" schreien, wenn es was zu tun gibt! :cookie:

Was wäre denn mit Kartoffelsalat und Würstchen im Brötchen für Freitag Abend? Da muss man nicht viel vorbereiten, verschmutzt keine großen Töpfe (die jemand putzen müsste - was erfahrungsgemäß am Sonntag erst passiert) und hat keine Schwierigkeiten das Essen "warm" zu halten, wenn sich Leute dann doch nochmal 30 Minuten verspäten. Und man muss zusätzliche Portionen in der Nacht nicht mal warm machen. (Gerüchte über Personen, die auch Nudeln mit Sauce kalt essen, sind mir bekannt, werden jedoch ignoriert! 8-) )
von Sarafin
01.10.2017 16:55
Forum: Cons & Forentreffen
Thema: SBK 2017 Verpflegungsfaden
Antworten: 206
Zugriffe: 4199

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Ich habe jetzt mal für den Caterer gestimmt. Ich finde es einen nicht zu unterschätzenden Luxus das fertige Essen einfach nur verspeisen zu können.
Mit Junkfood wäre ich allerdings nicht so glücklich. Da würde ich eher selbst kochen.