Die Suche ergab 192 Treffer

von Shalyriel
16.11.2017 15:49
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Vielleicht hattest du den Zauber bis zu dem Tag ja noch nicht aktiviert.
Theoretisch kann Luna ja morgen zurück sein.... oder sobald Larona das nächste Mal in der Akademie ist. So müsste es zeitlich passen und erklären, warum sie den Zauber noch nicht hatte, als Luna zurück kam.
von Shalyriel
16.11.2017 15:46
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

@Assaltaro: Hm... Würde es dich arg stören, wenn der Zeitpunkt für das Gespräch mit dem Raben vor Lunas Rückkehr wäre.
Sonst würde der Anfang des Gespräches nicht mehr passen, in dem Luna ja noch nicht wieder da war.
von Shalyriel
15.11.2017 15:11
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Also für einmal Analys verlängern sollte Firnuyama ihren Zauber aufrecht erhalten können. Da müssten wir insgesamt so bei 30-40 Minuten sein, oder? Aber für eine zweite Analys-Verlängerung würden die AsP nicht mal mehr ansatzweise reichen reichen. Danach muss sich die Elfe halt erstmal ordentlich ausruhen^^
von Shalyriel
15.11.2017 14:21
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Larona sollte Firnuyama IT aber bitte irgendwie kurz erklären, dass sie den Raben noch so eine halbe Stunde beschäftigen soll, bevor sie selbst einen Kontaktversuch unternimmt^^
Derzeit ignoriert Larona den armen Raben nämlich ziemlich :ijw:
von Shalyriel
15.11.2017 13:17
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Naja... im Grunde genommen guckt sie sich die astrale Struktur und versucht dann wahrscheinlich, daraus den Zauber zu rekonstruieren und die Kraft so zu lenken, dass das Muster genauso aussieht. Einfach wird es bestimmt nicht, das zu lernen^^
von Shalyriel
15.11.2017 13:07
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Nee... Firnuyama hat kein lehren^^

Rein vom Fluff her, würde ich ja sagen, dass Larona das etwas mehr, als nur einmal kurz sehen sollte und hier vielleicht auch mal den Anfang beobachtet. Muss aber nicht zwangsläufig ausgespielt werden^^

@Wirkungsdauer: Firnuyama wird den Zauber wohl so lange aufrecht erhalten, wie sie es für nötig erachtet. Ich denke, ich bräuchte da eher zum Schluss eine Minutenzahl, um zu wissen, wieviel AsP ich abstreichen muss. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Firnuyama noch mal 10 Minuten dranhängt; für eine weitere Verlängerung müsste aber IT schon ein Grund her^^ In Firnuyamas Augen macht Larona nämlich, außer gucken, gerade nicht wirklich was, oder?
von Shalyriel
15.11.2017 12:08
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Hm... ich hab das LC grad nicht da, aber ich dachte der Tiergedanken wäre ein Aufrechterhalten-Zauber, da die Kosten von der Wirkungsdauer abhängt.
Ansonsten haben Elfen ja doppelte Wirkungsdauer bei Zaubern in ihrer Rep. Falls es also kein Aufrechterhalten-Zauber ist, würde der Zauber 2 SR lang halten.
von Shalyriel
14.11.2017 13:43
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Tierkunde: 15/7/12 -> 11 TaP*
von Shalyriel
14.11.2017 12:54
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Ist eigentlich zu erkennen, ob das ein männlicher oder ein weiblicher Rabe ist?
von Shalyriel
11.11.2017 19:14
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Ich würfel schonmal Tiergedanken, falls sich die Gelegenheit ergibt^^

Wenn nix dagegen spricht, mit Zeit lassen: MU/IN/CH (+MR) -> 14/9/11 -> 12 TaP* - MR des Raben (eine MR von 13 wäre noch geschafft)

2. Probe für die Botschaft: IN/CH/CH -> 9/13/4 -> TaP* der 1. Probe

Ach ja... Wenn ich irgendwelche Vorteile oder Erleichterungen durch Tierfreund bekomme ... Immer gern :ijw:
von Shalyriel
09.11.2017 09:25
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Nee ... hast du nicht falsch verstanden. Aber ich wollte es mir sparen die Namen einzutragen und habe die Frage deswegen allgemein, an alle an den Szenen beteiligten, gestellt^^
von Shalyriel
09.11.2017 09:04
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Hm... Woran liegt es, dass es weder auf dem Platz des Schweigens, noch im Park weiter geht?
von Shalyriel
03.11.2017 23:30
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Hm... Jeder spielt seine Charaktere so wie er/sie will.
Ich hoffe es erwartet derzeit niemand, dass Firnuyama nach der Aktion mit der mal zusammen arbeitet. :grübeln:

OT alles gut :cookie:
IT sehr ich da gerade keine Basis
von Shalyriel
02.11.2017 10:08
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Hm... Kommt von Alaniel irgendeine Reaktion auf Oreal? :grübeln:
von Shalyriel
01.11.2017 14:32
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Ich frage lieber gleich^^ ... Geht es mit Alaniel auch weiter? :cookie:
von Shalyriel
01.11.2017 08:07
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

So weit ich weiß nicht. ... Es sei denn wir wollen selbst den Kisten nachforschen, würde mir nix einfallen, was wir noch machen könnten. Die Kisten sind ja bisher die einzige Spur, oder?
Wir spielen halt gerade das, was noch so offen ist. Und wenn das durch ist, wird es wohl irgendwann irgendwie weiter gehen.
Bin schon gespannt, wie wir uns danach wieder finden, wenn erstmal jeder seiner Wege geht und einige sogar Punin verlassen haben.
von Shalyriel
25.10.2017 15:20
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Gedankenbilder (mit Zeit lassen): 17/10/2 -> 5 ZfP*
Falls es aus unerfindlichen Gründen relevant sein sollte, könnte ich eine 6er Erschwernis schaffen^^
von Shalyriel
23.10.2017 14:02
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

@Begräbnis: Da würde Firnuyama nur hingehen, wenn ihr klar gemacht wird, dass es den Menschen wichtig ist, dass sie dabei ist... Und wenn sie dafür nicht wieder in irgendwelche unterirdischen Gänge muss, die dann hinter ihr verschlossen werden und sie nicht mehr raus kann, wenn sie will.

@Kheidarion-Sitter :6F: : Wenn Firnuyama noch da ist, kannst du sie fragen, ob sie das macht. Das würde sie ja jetzt auch nicht unbedingt in irgendwelche stinkenden Keller führen :rolleyes:
von Shalyriel
23.10.2017 13:29
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Von mir auch erstmal ein großes DANKE an alle. Das Spiel mit euch hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Wenn es irgendwo Unstimmigkeiten und/oder Missverständnisse gab, sind die immer gleich angesprochen und geklärt worden, weshalb, von meiner Seite aus, in dem Bezug nix mehr offen ist.

Firnuyama wird noch ein paar Tage in Punin sein und hauptsächlich entweder im Park, bei den Pferden, oder im TSA-Tempel zu finden sein. Sie wird wahrscheinlich auch im HESinde-Tempel mal nach dem Wolf-Mann (Arthon Jezcaraldo) fragen. Sollte ihr Alaniel nochmal über den Weg laufen, würde sie der vllt. noch erzählen, was so passiert ist; gezielt nach ihr suchen würde sie aber nicht. Wenn der PHEx-Tempel nach den Kisten aus der Höhle der Bande suchen geht, wird sie von sich aus nicht anbieten mitzugehen. Auf die ist sie grad nicht so gut zu sprechen^^ Sollte man sie um Unterstützung bitten, wird sie aber wohl eher nicht 'nein' sagen.
Nach den paar Tagen wird sie sich von denen, die ihr über den Weg laufen (bzw. von denen sie weiß, wo sie sie findet) verabschieden und nach hause zu ihrer Sippe gehen.
Wird irgendwer in der Zeit noch das Gespräch mit Firnuyama suchen?

Was ich nicht so genau weiß, ist, wie ich sie wieder zurück in die Geschichte bringe. Es gibt ja keinen ausgemachten Zeitpunkt, an dem man sich wiedertreffen möchte, oder so. Und IT wissen die Chars ja auch nicht, wann der Plot weiter geht.


Ach ja... steigern kann noch ein wenig dauern. Ich versuche aber es bis Ende der Woche hinzubekommen.
von Shalyriel
20.10.2017 16:12
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Ich hab das schon gelesen, dass Dartan viel Zeit dort ist, aber Khei und Murrox sind ja meist weg und Larona ist wahrscheinlich auch nicht ständig dort. Firnuyama wird sich von ihm aber derzeit noch ein wenig fern halten, oder ihn zumindest nicht von selbst ansprechen, weil er, in ihren Augen, doch ziemlich fies zu Sylvette war und womöglich provoziert hat, dass dieses böse Ding in ihr sie umgebracht hat.
Deswegen hatte ich auch geschrieben, dass Firnuyama Larona nach dem Ort fragt. Das kann Dartan aber gern mitbekommen, wenn du darauf reagieren magst^^ ... Sie wartet da jetzt nicht gezielt drauf, das er weg ist, oder so.
Und auch hier natürlich rein IT. ... OT ist alles prima :6F:
von Shalyriel
19.10.2017 07:56
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Firnuyama wird sie bei Gelegenheit wahrscheinlich auch noch fragen wie es ihr geht, aber das ist nix, was jetzt ausgespielt werden muss^^
von Shalyriel
18.10.2017 11:32
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Gibt es auch noch eine Antwort/Reaktion des Kindes? :cookie:
von Shalyriel
17.10.2017 09:15
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Loirana hat geschrieben:
17.10.2017 08:59
Shalyriel hat geschrieben:
16.10.2017 08:41
Auf der anderen Seite möchte ich sie eigentlich ungern schon wieder derart von der Gruppe trennen. Sie soll ja eigentlich irgendwann mal dazu gehören und nicht nur nebenher laufen. Ich schaue mal, dass ich IT zumindest noch kurz was schreibe.
Ich spule euch noch ein Stückchen, Firnuyama würde ich dann einfach folgen lassen, da ihre Alternative "In einem komischen Hinterhof" hocken wäre. Du sagst ja selbst, dass sie sich nicht so schnell von der Gruppe trennen will. (Tsatempel sind zudem recht hübsch)
OK.
OT denke ich übrigens, dass Firnuyama der TSA-Tempel gefallen kann. Sie verspürt derzeit nur keine Neugier das von sich aus kennenzulernen; besonders nicht nach ihren doch noch sehr frischen Erfahrungen mit den letzten Tempeln und Priestern^^
von Shalyriel
16.10.2017 08:41
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

@Sarafin: Keine Sorge. Ist rein IT. :cookie:
Wie ich ja schon geschrieben hatte... OT fand ich die Darstellung ziemlich gut und passend zu dem Char.

Und Firnuyama versteht auch, warum Luna eingesperrt wurde. Sie findet es nicht gut, aber sie versteht zumindest den Grund. Was ihr aber völlig unverständig ist, ist, dass Luna nach den gegebenen Erklärungen, eigentlich gar keine Möglichkeit hat wieder frei zu kommen, weil man ihr ja nicht glauben wird. ... Einzig aus dem Grund heraus, dass sie ein Tier ist, dass, nach menschlichem Verständnis ja nicht reden können sollte. Und weil sie es kann, glaubt man ihr nicht. Und sie, die sich offensichtlich mit der Katze verständigen kann, wird ausgeschlossen, obwohl sie da eigentlich helfen könnte. (Wobei ich letzteres nach der Aktion bei der Gefangennahme verstehen kann^^)
Die Bedrohung mit der Waffe, war zu einem Zeitpunkt, wo es noch gar keine Erklärung für die Gefangennahme gab. Da hatte ich mich sogar OT ein wenig gewundert, dass alle anderen das scheinbar ok fanden. Die Chars konnten da ja noch nicht wissen, was Phenia passiert ist und das Luna das war. Ich hoffe es war verständlich, warum Firnuyama das IT gemacht hat; auch wenn das aus OT-Sicht natürlich ziemlich riskant und unbedacht war.

@Loirana: Hm... ich weiß nicht.
Ich denke eigentlich nicht, dass Firnuyama jetzt schon wieder in das nächste Menschenhaus gehen will. Sie weiß ja nicht, ob sie da nicht gleich wieder eingeschlossen wird :rolleyes: Und das der TSA-Tempel sowas nie machen würde, weiß sie ja nicht.
Auf der anderen Seite möchte ich sie eigentlich ungern schon wieder derart von der Gruppe trennen. Sie soll ja eigentlich irgendwann mal dazu gehören und nicht nur nebenher laufen. Ich schaue mal, dass ich IT zumindest noch kurz was schreibe.
von Shalyriel
15.10.2017 19:28
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Das ist schwierig zu beschreiben. Ich glaube, ich war noch zu sehr in der Szene an der Tür und hab die halt noch nicht soweit als beendet erachtet, dass man einfach derart weiter springen kann. Ich habe mich also eher etwas aus der Szene raus gerissen gefühlt, ohne dass es wirklich notwendig gewesen wäre.

Was das konträre Verhalten anbelangt... Ich befürchte, ich müsste, wenn alles so bleibt, Firnuyama derzeit ziemlich verbiegen, wenn sie nochmal irgendwas mit Phenia zusammen machen soll. Die Geweihte kam zumindest mir nämlich ziemlich rücksichtslos vor und hat einfach ihr Ding durchgezogen. Ich vermute mal, dass der Char so konzipiert war und es ist grundsätzlich auch in Ordnung, ... aber es passt halt absolut nicht zu Firnuyama, die es überhaupt nicht verstehen kann, wenn jemand sich so verhält.... Und es macht sich halt auch niemand die Mühe ihr zu erklären, warum die Dinge so und nicht anders gemacht werden.
Das fing mit Luna an, ging mit Sylvette weiter und hörte mit dem sinngemäßen 'sperrt-alle-hier-ein-bis-ich-die-Erlaubnis-gebe-die-Tür-wieder-zu-öffnen' auf. Wobei, was Sylvette anbelangt, auch Dartan ziemlich viele Minuspunkte bei Firnuyama angesammelt hat^^. Das ist derzeit keine gute Basis um zusammen zu arbeiten.
OT fand ich die Darstellung der einzelnen Chars durchaus sehr plausibel und gut, aber ich weiß nicht, ob die Chars so zusammen passen. Hat ein bisschen was von.... Warum zieht der Bannstrahler zusammen mit der Hexe auf Abenteuer? Es ist durchaus möglich, aber es braucht Fingerspitzengefühl von beiden Seiten.

Wir können gern OT sagen, dass irgendjemand Firnuyama das ganze erklärt hat. Zum Beispiel, wie Luna beweisen soll, dass sie auf unserer Seite steht, wenn man ihr nicht glaubt, was sie sagt, weil sie ja ein Tier ist, das eigentlich nicht reden können sollte; und allein die Tasache, dass sie es kann, ein Grund ist, ihr nicht zu glauben. Oder warum man Sylvette da unten in dem Keller gefangen gehalten und gequält hat, anstatt sie einfach fort zu schicken, oder im Notfall umzubringen, wenn man ihr nicht helfen kann und sie sich nicht von ihren Fehlern überzeugen lässt und damit eine Gefahr für die Gemeinschaft ist.
von Shalyriel
14.10.2017 08:43
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Ich glaube ich hatte einfach den Eindruck, dass die anderen mehr IT-Zeit bespielt hatten als Firnuyama. So ein Analyse dauert seine Zeit und bei Firnuyama fehlte mir glaube ich eher so ein wenig Zeitsprung, um wieder mit den anderen gleichauf zu sein. Vielleicht war das aber auch nur mein Eindruck. Für mich liest sich das so, als wäre Firnuyama gerade Mal so ein bis zwei Minuten nach Sylvettes Tod und die anderen nach dem Analys bei ihrer Rückkehr in den Aufenthaltsraum eher so zwölf bis dreizehn. So ein zwei Posts im Aufenthaltsraum, die mehr auf Zeit schinden und/oder hinhalten hinausgehen, wären vllt. noch schön gewesen. Ich muss zugeben, dass ich aber selbst nicht so genau wusste, wie ich meine Posts formuliere, dass mehr Zeit, als ein paar Augenblicke vergehen.
Ist ja an sich auch nicht so schlimm und soll auch bitte nicht als Vorwurf aufgefasst werden, sondern lediglich als mein persönlicher Eindruck von der Szene. Bin ja nicht so ein Freund von solchen Sprüngen, wenn irgendwo noch was ausgespielt wird.

Was die SC/Co-SL-Sache anbelangt, ist das für mich jetzt gut erklärt. War mir nicht so ganz klar. Das ist aber mehr ein OT-Ding, will heißen: ich habe kein Problem wenn NSCs sich konträr zu den SCs verhalten; bei SCs untereinander ist etwas Konflikt auch oft ganz schön, aber die sollten schon trotz allem irgendwie harmonisch zusammen arbeiten. Aber auch hier... Meine persönliche Meinung :cookie:
von Shalyriel
13.10.2017 23:49
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Hm.... Irgendwie ging mir das jetzt wieder zu schnell. Eben noch bittet Firnuyama raus gebracht zu werden, und schon ist der Plot vorbei und alle sind wieder oben. Und es ist ja auch schon offensichtlich, dass es völlig sinnfrei ist noch irgendwelche Fragen zu stellen.

Bevor ich mich jetzt entscheide, was Firnuyama so macht, wüsste ich gerne, ob die Phexkirche weiterhin so plotdominierend sein wird. Falls ja, bin ich mir nämlich nicht so sicher, ob sie in SC-Hand bleiben soll. Wie ich jetzt festgestellt habe, bin ich nicht so der Freund davon, dass ein Spieler derart über den anderen steht.
Damit will ich nicht sagen, dass die Kirche schlecht dargestellt wurde. Im Gegenteil. Ich fand es sogar ziemlich gut. Nur habe ich hier gemerkt, dass es mir lieber wäre, wenn die Chars halbwegs gleich auf wären; also nicht einer dermaßen über den Rest bestimmt.

Und die Sache mit Luna gefällt mir auch nicht so wirklich. Wir müssen uns jetzt einfach damit abfinden, dass Phenia das bestimmt, was passiert. Die anderen Spieler haben da überhaupt keinen Einfluss drauf. Das darf nur einer bestimmen.

Hm.... Das liest sich eigentlich viel zu negativ, dafür dass das AB grundsätzlich bisher viel Spaß macht. Vielleicht ist auch einfach Firnuyama doch nicht so geeignet?
von Shalyriel
12.10.2017 14:35
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Wenn ersichtlich ist, dass erstmal nix weiter für Firnuyama zu tun ist, dann wird sie wahrscheinlich ihre Sippe warnen gehen und sich mit ihnen beraten, wie mit der Sache umzugehen ist.
Ansonsten warte ich erstmal, wo und wie genau dieser Teil aufhört, um zu entscheiden was die Elfe so tut.^^
von Shalyriel
12.10.2017 14:20
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Ähm... Soll das heißen, dass Luna da unten gefangen bleibt?
von Shalyriel
11.10.2017 10:09
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Sternenlose Nacht
Antworten: 1556
Zugriffe: 23946

[OOC] Sternenlose Nacht

Huhu,

es ist zwar bei euch noch nicht so weit, aber bitte bedenkt ggf. bevor ihr die Zelle verlasst, dass ihr derzeit zeitlich ein gutes Stück weiter seit, als Firnuyama. :)