Die Suche ergab 1724 Treffer

von Madalena
16.02.2018 19:11
Forum: Smalltalk
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 4739
Zugriffe: 695458
Geschlecht:

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

:censored:
Salix Lowanger hat geschrieben:
16.02.2018 12:12
Gestern war unsere Gruppe in einer sehr praiosgefälligen Vogtei. Da kam die Idee auf, den Wirt der hiesigen Kneipe als gestrengen Praioten darzustellen:
Was wollt Ihr trinken? *donnerstimme* Sprecht die Wahrheit!
"Euer Blut und das eurer Kindeskinder." :devil:
von Madalena
10.02.2018 19:59
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Pfff, als könnten Frauen keine Marines sein. :lol:
von Madalena
10.02.2018 16:51
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Gorbalad hat geschrieben:
10.02.2018 07:55
Du meinst, den Männern wurde bisher das Recht auf Objektifizierung vorenthalten? :grübeln:
Ja, im Grunde schon. Wenn ein Mann die Rolle des dekorativen Aushängeschildes spielen will ist die Auswahl begrenzt. Bei Bier vielleicht auch die falsche Zielgruppe. :ijw:
von Madalena
10.02.2018 00:35
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Ja... realistisch betrachtet wird ein Mann wohl niemals die süße, feminine, vollbusige (oder anderweitig anziehend attribuierte) Figur verkörpern, die dort erwartet wird. Aber das zeigt ja auch das Problem dieses "Amtes" auf. An sich finde ich es ja auch nicht so dramatisch, wenn man um des guten a...
von Madalena
09.02.2018 21:26
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Um mal die Spaßbremse zu mimen, ich finde schon dass da ein Sexismus-Problem hintersteckt. Wird in dem Bericht ja auch ganz gut dargestellt. ;)
von Madalena
24.01.2018 17:43
Forum: Smalltalk
Thema: Witze
Antworten: 1694
Zugriffe: 195108
Geschlecht:

Witze

Eine Frau baut einen Ikeaschrank auf. Sie hält sich genau an die Anleitung, und zunächst sieht alles gut aus, aber als unter dem Haus die U-Bahn fährt fällt er wieder zusammen. Beim zweiten Versuch das gleiche Spiel. Sie ruft den Kundenservice an, der sogleich einen Techniker vorbei schickt, der den...
von Madalena
23.01.2018 19:13
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Mich stört es auch nicht, wenn nicht jeder Abgeordnete immer anwesend ist. So ist unser parlamentarisches System halt einfach nicht gestrickt. Mehr Anwesenheit würde da nicht viel ändern.
von Madalena
23.01.2018 11:52
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

@Rhonda Eilwind So sieht es aus. Wobei der Vergleich zu Wirtschaftsdaten nicht wirklich passt. Wirtschaftsdaten kann man schön verpacken, aber trotzdem kann der informierte Adressat sich seine eigene Meinung dazu bilden. Bei Schönheit in einer Beziehung gilt das nur bedingt. Natürlich kann die Freun...
von Madalena
23.01.2018 00:59
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Ja, ich kann aussagen positiv klingend formulieren oder negativ klingend formulieren und es ändert nichts an ihrer Bedeutung: Meine Freundin ist genauso schön/hässlich wie Heidi Klum. Aber das ist eben der Punkt, es ändert nichts. Sag deiner Freundin bitte nicht, sie sei genauso hässlich wie Heidi ...
von Madalena
22.01.2018 17:34
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Ich sehe das alles eher entspannt. Natürlich war das mit dem Hammelsprung lästig und unnötig, und das Motiv war auch nicht gerade konstruktiv. Aber warum drüber aufregen? Damit wird man die AfD ja nur darin bestätigen. Das ist aufmerksamkeitsheischender Kindergarten in meinen Augen. Ich sehe es so: ...
von Madalena
20.01.2018 15:28
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Wird Zeit dass wir eine neue Regierung bekommen, und uns auf inhaltliche Fragen konzentrieren können.
von Madalena
17.01.2018 17:06
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Ich verstehe alle die Bedenken gegen eine Minderheitsregierung. Aber für mich wäre es einen Versuch wert. Vielleicht klappt es ja sogar überraschend gut, und die zukünftigen Perspektiven der deutschen Politik erweitern sich. Ich sehe darin eine Chance. Natürlich sind Experimente immer riskant, und l...
von Madalena
16.01.2018 00:12
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 474
Zugriffe: 16379
Geschlecht:

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Die CSU (bzw. Dobrindt war es, glaube ich) verlangt von der SPD, den "Zwergenaufstand" zu beenden. Na, das nenne ich doch mal vertrauensbildende Maßnahmen. Und das nach Glyphosat und allem. Wenn die SPD nicht ganz blöd ist wird sie da nicht mitspielen. Und dann stellt sich die Frage, ob wir Neuwahle...
von Madalena
12.01.2018 12:17
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Für mich ist das die schwammige Zusammenfassung eines als schwammig kritisierten Buches. Ich kann da auch nur wenig mit anfangen.
von Madalena
12.01.2018 11:44
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Ein Partner für meine Schöne der Nacht
Antworten: 55
Zugriffe: 4138
Geschlecht:

Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Horasischer Vagant hat geschrieben:
11.10.2017 10:51
An ihrer statt lag eine kleine Elixierflasche, die Levthans Wein (ein starkes Potenzmittel) beinhaltete, mit einem kurzem Abschiedsbrief
Sie überreicht ihm nach der Liebesnacht ein starkes Potenzmittel? Subtile Botschaft? :censored:
von Madalena
11.01.2018 22:33
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

@Madalena So wenig ernst das von Andwari auch gemeint ist, so schwierig wird es, wenn man da wirklich verfassungskonform bleiben möchte. Denn faktisch würde der Gesetzgeber damit ja sagen, dass Transsexuelle einfach einen Sparren haben. Ob das so wirklich mit Artikel 2 GG vereinbar ist, weiß ich ni...
von Madalena
11.01.2018 19:41
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Was wäre, wenn diese - aufgrund der restlichen Beschreibung wohl sehr passende - Person sich jetzt einem Geschlechterdualismus verweigern und sich als Angriffshubschrauber wahrnehmen würde? Dann wäre sie vor dem Gesetz trotzdem männlich. Ich kann die Regelung, ebenso wie die Kritik daran, verstehen...
von Madalena
10.01.2018 17:18
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Fernkampf (blind) gegen DUPLICATUS
Antworten: 51
Zugriffe: 1245
Geschlecht:

Fernkampf (blind) gegen DUPLICATUS

Ich würde Variante A wählen. Ist dann zwar schwerer als im Nahkampf, aber ich stelle es mir auch deutlich heftiger vor, im Fernkampf ein nicht sichtbares Ziel zu treffen.
von Madalena
10.01.2018 15:43
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Bist du dir da wirklich sicher? Wenn ich durch eine einfache Prüfung der Verhältnismäßigkeit mal eben Abwehrrechte des Bürgers gegen den Staat außer Kraft setzen kann...Du redest hier von Artikel 3 der Verfassung. Das ist pikanterweise auch jener in dem die Sache mit Gleichheit von Mann und Frau st...
von Madalena
10.01.2018 11:11
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Wenn sie kollidieren muss ich mich für eines entscheiden. Beispiel für Prinzipien auf staatlicher Ebene: http://jochen-haun.de/?p=50 Verfassungsprinzipien. Klar, darfst du deine eigenen Prinzipien und jede Regierung auch ihre eigenen Prinzipien nach belieben brechen und neu auslegen. Das ist selbst...
von Madalena
10.01.2018 07:44
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Unter der Annahme, dass gemischte Teams besser arbeiten (z.B. weil andere Kommunikationsstrukturen herrschen oder potenziell eine größere Bandbreite an Soft Skills eingebracht wird) gewinnt die Diversität einen "Selbstzweck". Im zwischenmenschlichen Kontakt (der für viele Bereiche der Polizeiarbeit ...
von Madalena
09.01.2018 21:44
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Talasha hat geschrieben:
09.01.2018 21:00
Solange niemanden der Posten weggenommen wird sehe ich kein Problem. Dann regelt die kleine zierliche Frau eben den VErkehr während der Mann als Atemschutzträger ins Haus rein geht.
Prinzipiell ja. Wobei sich mir dabei die Frage stellt, warum dann ein "kleinwüchsiger" Mann das nicht machen könnte.
von Madalena
09.01.2018 13:45
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Naja, was ist ist eine Sache. Aber sie sollten schon feste Regeln sein. Ich meine diese Diskussion hatte doch schon jeder mindestens einmal mit einem Spieler/ einer Spielerin mit Prinzipientreue, welche(r) es eher so alle Piratenkodex auszulegen versuchte. Grundsätzlich sollten Prinzipien NIE verle...
von Madalena
09.01.2018 12:39
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Man sollte auch nicht vergessen, dass Prinzipien und Grundsätze keine Regeln sind, die zwingend zur Anwendung kommen müssen, sondern Leitlinien an denen man sich orientieren soll, und die sich ggf. anderen Leitlinien unterzuordnen haben. Davon abgesehen beinhaltet der Grundgedanke der Gleichbehandlu...
von Madalena
09.01.2018 12:05
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Tilim hat geschrieben:
09.01.2018 11:36
Man kämpft um Prinzipien. Etwas was modernem Feminismus komplett fehlt, da hier oft an jede Person(engruppe) ein anderer Maßstab angelegt wird.
Ein Maßstab an alle, ohne Ausnahme. Egal wie Arm, wie reich, wie stark wie schwach.
Ach, das eine sind Prinzipien, und sonst gibt es keine Prinzipien? :ijw:
von Madalena
08.01.2018 17:14
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Der erste Weltkrieg brachte ordentlich Schwung in den Feminismus, weil Frauen damit massiv in den Arbeitsmarkt gedrängt waren. Natürlich gab das der Frauenbewegung mehr Selbstbewusstsein, bzw. Frauen insgesamt ein höheres Maß an Unabhängigkeit. Aber die Forderung des Feminismus daraus war wohl kaum:...
von Madalena
08.01.2018 16:37
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Deshalb gibt es den Staat. Dieser hat das Gewaltmonopol um extreme Ausprägungen zu unterdrücken. Das wichtigste ist, dass der Staat liberal bleibt und sich an das Sparsamkeitsgebot hält (so wenig Gesetze wie möglich und nur solche Gesetze die absolut notwendig sind). Der Staat ist allerdings in let...
von Madalena
08.01.2018 16:04
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Bestätigt eigentlich mal wieder Judith Butler, dass vermeintlich biologisch gegebene Unterschiede sich eben doch teilweise eher auf Sozialisierung zurück führen lassen Vielleicht ist das "traditionelle" Sprechen mit höherer Stimme bei Frauen (also, das etwas höhere Sprechen, als die Stimmlage evtl....
von Madalena
08.01.2018 15:03
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Ist es nicht ein biologisches Phänomen, dass tiefen Stimmen mehr "Respekt" entgegen gebracht wird? Wäre das ganze dann nicht wieder auf Biologie zurück zu führen und spricht für die Theorie, dass Kultur immer nur im Rahmen geschieht, den die Biologie vorher gesteckt hat? Somit sind viele anscheinen...
von Madalena
08.01.2018 13:05
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1285
Zugriffe: 49166
Geschlecht:

'Gender'-Diskussion

Thema Stimme: Ich vermute auch mal, dass es für Männer eh schon der Normalfall war, mit tendenziell tiefer Stimme zu sprechen um ernst genommen zu werden. Frauen ziehen also in die Richtung nach, während Männer schon längst an dem Punkt waren. Bestätigt eigentlich mal wieder Judith Butler, dass verm...