Die Suche ergab 130 Treffer

von Diomedes der Ätoler
11.11.2008 14:56
Forum: Phexens Hallen
Thema: Phexens Hallen (Marktplatz)
Antworten: 119
Zugriffe: 18813

Mein Zeugs

Aus Mangel an Interesse bzw. den hohen Versandkosten aus der CH läuft mein Angebot ins Leere. Entsprechend wandert alles aufs Altpapier (ich ziehe um und das Material kommt definitiv nicht mit). Tut mir Leid.

Grz.
Diomedes
von Diomedes der Ätoler
31.10.2008 18:07
Forum: Phexens Hallen
Thema: Phexens Hallen (Marktplatz)
Antworten: 119
Zugriffe: 18813

Erweiterung des Angebots, keine Preisuntergrenze mehr

Hallo zusammen. Mein Gesamtpaket ist nur vereinzelt auf Interesse gestossen. Ich ergänze deshalb das Paket um die Sammlerstücke: Durch das Tor der Welten (inkl. Karten (Pläne des Schicksals, das waren noch Zeiten...), 1984 AB8) gebraucht Der Zug durch das Nebelmoor/Die Sümpfe des Lebens (inkl. Plän...
von Diomedes der Ätoler
17.10.2008 14:27
Forum: Phexens Hallen
Thema: Phexens Hallen (Marktplatz)
Antworten: 119
Zugriffe: 18813

Gesamtpaket mit Regelheften (1990-2004)

Hallo zusammen Ich würde gerne folgenden Posten wenn möglich als Gesamtpaket verkaufen. Meine Preisvorstellungen befinden sich in der Region 60 Euro für alles exkl. Versand (aus der Schweiz). Die Hefte sind teilweise mit Initialen auf der ersten Seite versehen und ansonsten nicht verschrieben. Alle...
von Diomedes der Ätoler
02.06.2007 18:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie Lange kann eine Armbrust gespannt bleiben?
Antworten: 25
Zugriffe: 6488

Also für eine Nachtwache von 2-4 Stunden kann man die Armbrust, solange sie von guter Qualität ist, auf jeden Fall bespannt lassen und auch gespannt halten. Das ist ja mein Hauptargument für die Armbrust. Das Hauptargument für die Armbrust: Es ist einfacher, mit ihr zu zielen, als mit dem Bogen, da...
von Diomedes der Ätoler
11.10.2006 13:17
Forum: Smalltalk
Thema: Zitate und Sprüche für alle Lebenslagen
Antworten: 190
Zugriffe: 17388

"Der getretene Hund bellt." Gruß, Gefjun Dazu noch was vom Kohl Helmut: «Die Hunde bellen - die Karawane zieht weiter» Eigentlich ein türkisches Sprichwort (irgendwie so: «üt ürüm dschernem dürüm»; ist aber bestimmt nicht richtig so, vielleicht kann ein der türkischen Sprache Mächtiger hier nachbes...
von Diomedes der Ätoler
31.08.2006 21:35
Forum: Smalltalk
Thema: Nahema - ob die Redax das wusste?!
Antworten: 6
Zugriffe: 846

Hier noch ein Link: Acronym-Finder
von Diomedes der Ätoler
05.01.2006 10:28
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kutsche von Schattenlöwen ziehen lassen
Antworten: 17
Zugriffe: 1191

Öhm... mit einer Abrichten-Probe? Immerhin kann man ja auch Krokodile dazu bringen, dass sie einem in Sumpfgebieten beim Tragen der Rüstung behilflich sind! :wink:
von Diomedes der Ätoler
26.11.2005 00:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magierbosparano
Antworten: 6
Zugriffe: 748

Ich empfehle die magiohermetischen Terminologien nach Philipp Schumacher und Markus Penz. Zu finden sind sie in der Bibliothek des Schwarzen Limbus.

Der Herr Magier soll ja nicht nur beim Funkensprühen gescheit tönen...

Ich habe die Ehre

Diomedes d. Ä.
von Diomedes der Ätoler
29.09.2005 18:28
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Gibt es in Aventurien Gummi?
Antworten: 37
Zugriffe: 2813

Sorry, dass ich doch noch ein wenig beim Bikini verweile: Der absolute Hit der Saison sind doch diese magischen Fetzchen, die durch irgend so einen permanenten Hokuspokus an Ort und Stelle gehalten werden. Wer braucht da schon Gummi? Und die Spieler lechzen ja sowieso nach magischen Artefakten, es m...
von Diomedes der Ätoler
29.09.2005 18:00
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Gibt es in Aventurien Gummi?
Antworten: 37
Zugriffe: 2813

Im Gegensatz zu Gewobenem ist doch Gestricktes auch ziemlich elastisch. Weshalb also nicht ein Häkelbikini?
von Diomedes der Ätoler
15.09.2005 08:33
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Garetien
Antworten: 11
Zugriffe: 875

Fystanithil hat geschrieben:... oder auf den homepages der einzelnen Provinzen.
Garetien

Grz
Diomedes
von Diomedes der Ätoler
14.07.2005 16:53
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Aventurisch Stimmige Rätsel!
Antworten: 6
Zugriffe: 2814

Es gab doch hier im Forum unzählige Rätsel-Threads. Irgendwie scheint da aber die Such-Funktion anderer Meinung zu sein... Vielleicht hat ein anderer mehr Geduld und kann hier für Boromil verweisen.
von Diomedes der Ätoler
07.06.2005 14:17
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Wie umschreibt man solche Würfe...
Antworten: 22
Zugriffe: 1495

Tempus-Problem?
Helvetismus?
:oops:

Ich finde das mit dem Zersplittern der Waffe mit anschliessendem Schrapnel-Treffer immer noch am elegantesten.
von Diomedes der Ätoler
31.05.2005 09:52
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Anredeform "Er"
Antworten: 24
Zugriffe: 1515

@Emmeran

Da hast du recht. Hab's eben nicht kapiert :oops:
von Diomedes der Ätoler
30.05.2005 00:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Anredeform "Er"
Antworten: 24
Zugriffe: 1515

Diese Sprachform bezieht nicht nur das indirekte Ansprechen anderer, deutlich(!) im Rang untergeordneter, ein, sondern auch die pluralistische Selbstbezeichnung ("Wir, Emmeran, sind es müde, uns mit Ihnen (Plural) über Grammatik zu unterhalten"). Was ist daran indirekt? "Wir sind es müde, uns mit i...
von Diomedes der Ätoler
28.05.2005 12:37
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Wie umschreibt man solche Würfe...
Antworten: 22
Zugriffe: 1495

Je nach Situation gäbe es auch die Möglichkeit, dass er von einem seiner Mitstreiter getroffen wird. Oder von einem verirrten Pfeil. Oder von einem herabfallenden Ast. Oder er beginnt mit den Augen zu rollen und kippt um (ja das Herz...). Oder seine Waffe zersplittert, was auch mal ins Auge gehen ka...
von Diomedes der Ätoler
22.05.2005 01:18
Forum: Smalltalk
Thema: Gronn Prie de Eurowisiohn de la Schosonn
Antworten: 23
Zugriffe: 1616

Doch, ich denke ich werde mir mal ansehen, wie sich die Osteuropäer gegenseitig die Punkte zuschanzen. :devil: Tja. Macht es doch wie wir und kauft euch gleich eine osteuropäische Band, um euch zu vertreten . Da fallen doch ein paar Punkte ab (from Estland to Switzerland: 12 Points), aber so wirkli...
von Diomedes der Ätoler
20.05.2005 00:17
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Die Freundlichen Moderatoren des DSA 4 Forums
Antworten: 127
Zugriffe: 9739

C'est le ton qui fait la musique... Und wer das hier sehr gut drauf hat, ist Gefjun. Deshalb bin ich froh, sie unter den ModeratorInnen zu wissen. Wie Ancoron Fuxfell bin auch ich der Meinung, dass ein wenig Höflichkeit und echtes Interesse an der Meinung anderer der Stimmung hier im Forum gut bekom...
von Diomedes der Ätoler
05.05.2005 22:44
Forum: Smalltalk
Thema: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!
Antworten: 850
Zugriffe: 154791

Dann scheint es so, dass unsere Parade-Reiterin Gefjun eine Kollegin bekommen könnte, die ihr bei ihren verdankenswerten Beiträgen zu den Pferden und Tieren allgemein kritisch zur Seite steht. Na dann; viel Spass im Forum.
von Diomedes der Ätoler
05.05.2005 15:59
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Minderer SO = keine Rechte?
Antworten: 51
Zugriffe: 2781

Das schlägt in die gleiche Kerbe wie Kalijo: Es gibt kein Recht, nur Willkür. Tut mir leid, aber so einfach ist das nun mal nicht, auch in vermeintlich primitiven Zeiten nicht. Da stimme ich Conan zu. Natürlich will jeder Gerichtsherr, dass in seiner Gerichtsherrschaft Ruhe und Ordnung herrscht. Wi...
von Diomedes der Ätoler
05.05.2005 10:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Minderer SO = keine Rechte?
Antworten: 51
Zugriffe: 2781

@ Conan Historisch-mittelalterlich authentisch ist daran wohl vor allem der normative Anspruch. Ich habe mittlerweile den starken Eindruck bekommen, dass wir aus den "juristischen" Urkundentexten vor allem eine "So soll es sein Situation" erfahren. Die tatsächliche Handhabe war aber viel pragmatisch...
von Diomedes der Ätoler
04.05.2005 09:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Minderer SO = keine Rechte?
Antworten: 51
Zugriffe: 2781

Auf jeden Fall hat der SO doch etwas mit dem Geld zu tun. Ich glaube aber, dass sich die Regeln da nicht so genau ausdrücken. Als Beispiel vielleicht einer dieser berüchtigten Brückenbarone aus dem Bornland: Grossherzog Mjesko III. vom Knollenhof bei Gradnochsiepengurken wird kaum über einen SO von ...
von Diomedes der Ätoler
30.04.2005 16:17
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Lizenz der Forumsbeiträge - GNU FDL ?
Antworten: 57
Zugriffe: 4657

Elwin Treublatt hat geschrieben: Absicht? :)
Das war wohl ein Freudscher Verschreiber... :oops:

Ansonsten: Selbstverständliches ist halt nicht immer selbstverständlich. Gäbe es keine Möglichkeit, dass der User seine Texte auf Anfrage freigeben kann? Mit einem Klick auf irgend so einen Button?
von Diomedes der Ätoler
30.04.2005 00:10
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Lizenz der Forumsbeiträge - GNU FDL ?
Antworten: 57
Zugriffe: 4657

EdeWolf hat geschrieben:Solange erkennbar bleibt, was von wem stammt, hab ich nix dagegen...
Genau meine Meinung. War auch schon erstaunt, einen Beitrag von mir hier auf einer anderen Homepage wortwörtlich anzutreffen. Eine kurze Benachteiligung des Verfassers sollte aber reichen und eigentlich selbstverständlich sein!
von Diomedes der Ätoler
18.04.2005 17:08
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Folterliste
Antworten: 27
Zugriffe: 2399

Historisch überliefert sind nur sehr wenige Foltermethoden. Daumenschraube und das von Fran erwähnte Schulterauskugeln (aufhängen an den Armen) genügt vollauf. Alle die anderen grausigen Geräte sind wohl Einzelstücke und dienten vorab der Angstmache oder sind sogar erfundenes Produkt fragwürdiger Gr...
von Diomedes der Ätoler
13.04.2005 00:50
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Gemälde als Beute
Antworten: 16
Zugriffe: 1374

Mir scheinen die 50 bis 100 Dukaten etwas überrissen. So viel kostet es vielleicht, wenn man so ein Gemälde in Auftrag gibt. Aber auf dem Schwarzmarkt? Ausserdem bin ich mir nicht sicher, ob es einen Markt für Bilder eines bestimmten Künstlers gibt. Sicher mag es en vogue sein, sein Töchterchen von ...
von Diomedes der Ätoler
08.04.2005 23:58
Forum: Smalltalk
Thema: Der Wie-seid-ihr-zu-eurem-Nickname-gekommen-Thread
Antworten: 206
Zugriffe: 14122

Und wieder einmal der Beweis, dass es sich lohnt nachzuschauen, wenn der Herr vom Weidensee auf was antwortet... Dankeschön.
von Diomedes der Ätoler
06.04.2005 14:40
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: 101 Abenteuerideen
Antworten: 28
Zugriffe: 23117

Schwarzes Fell Mhanadische Bauern berichten den Helden von einem schwarzbepelzten Wilden, der ab und zu Tiere aus ihrer Herden schießt. Was hat nur ein einzelner Ork so weit im Süden zu suchen? Vergossenes Blut Die Helden kommen in einen kleinen Weiler im mhanadischem Grenzgebiet. Alle Bewohner (zw...
von Diomedes der Ätoler
05.04.2005 14:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Bewohner einer Burg /Gutshofes
Antworten: 12
Zugriffe: 1183

Laut Armorium Ardariticum beherbergt die Burg eines Barons: -den Baron samt Familie. Man beachte, dass gut und gerne drei oder gar vier Generationen in so einer Burg wohnen können: Der eigentliche Baron (etwas älter), seine Gattin, deren Kinder, möglicherweise sogar dren Enkel und vielleicht noch d...
von Diomedes der Ätoler
05.04.2005 14:27
Forum: Smalltalk
Thema: Der Wie-seid-ihr-zu-eurem-Nickname-gekommen-Thread
Antworten: 206
Zugriffe: 14122

Diomedes ist mir der liebste unter der homerischen Helden. Und dass er sich auch mit den Göttern schlägt, finde ich sympathisch.

Also: Auch ein Held, aber ein klassischer... ;)