Erscheinungsdatum für Ilaris

Erfahrungen, Tipps, Vorlieben, Probleme, Fragen zu RPG-Systemen und RPG-Theorie.
Antworten
Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3414
Registriert: 30.01.2011 21:31

Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Curthan Mercatio » 16.05.2017 20:46

In nicht ganz zwei Monaten ist es soweit: Ilaris, das schlanke Regelsystem für Aventurien, erscheint am 7. Juli!

Mehr Informationen und als Teaser das Artwork eines Shruufs findet ihr auf meinem Blog, für Fragen stehe ich natürlich auch hier gerne zur Verfügung.
Advent Advent,
ein Lichtlein brennt,
erst Rausch, dann Heim, dann wandelbar,
und am vierten sind die Kinder da.

Benutzeravatar
Eadee
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1629
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Eadee » 16.05.2017 21:13

Klasse. Ich fand den Entwurf den ich angelesen habe schon sehr vielversprechend und for allem inspirierend, bin sehr gespannt wie es nun am "Ende" aussieht (Auch wenn man hier eher von einem Anfang sprechen sollte).
Method Actor: 88%, Storyteller: 75%
Tactician: 63%, Powergamer: 54%
Casual Gamer: 38%, Specialist: 33%, Butt-Kicker: 29%

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2681
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Horasischer Vagant » 17.05.2017 07:44

Viel Erfolg, Curthan! :)
Todo está permitido - nada es verdad!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 6033
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 08:17

Wenn ich mal Zeit dafür finde, seh ich es mir auch genauer an. Besonders gespannt bin ich auf deine Geweihtenumsetzung.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2891
Registriert: 04.09.2011 17:32

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Suilujian » 17.05.2017 08:40

Zur Geweihtenumsetzung (und der Zaubererumsetzung, die beiden laufen recht parallel) kommt von mir vermutlich noch ein Beitrag im Blog.

Benutzeravatar
Eadee
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1629
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Eadee » 17.05.2017 09:09

Beim Durchlesen des Blogeintrages kommt mir eine Frage.

Als spielbare Geweihte listest du Rajah, Tsa und Travia nicht auf. Ist das eine Entscheidung vom Game Design her? Oder werden die nur aus Zeitgründen ausgelassen? Ist geplant diese in Zukunft ebenfalls spielbar zu machen? Oder hast du sie schlicht in deiner Aufzählung vergessen?
Method Actor: 88%, Storyteller: 75%
Tactician: 63%, Powergamer: 54%
Casual Gamer: 38%, Specialist: 33%, Butt-Kicker: 29%

Benutzeravatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2891
Registriert: 04.09.2011 17:32

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Suilujian » 17.05.2017 09:11

Das Konzept für diese Götter steht, sie sind aber nicht mehr rechtzeitig zum Layoutprozess fertig geworden. Ilaris 1.1 sollte dann aber alle fehlenden Geweihtentraditionen (inklusive Halbgöttern) nachliefern.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 6033
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 09:29

*schnief* ausgerechnet Rahja und Tsa haben es nicht geschafft. Zusammen mit Rondra und Ifirn bilden die meine Lieblinge.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3414
Registriert: 30.01.2011 21:31

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Curthan Mercatio » 17.05.2017 10:32

Genau, die drei Geweihten sind aus Zeit- und Layoutgründen nicht enthalten. Außerdem sind das tendenziell drei Arten von Geweihten, die etwas Hirnschmalz benötigen, um Spielnutzen und Hintergrundflair unter einen Hut zu bringen. Vielleicht bringt aventurische Götterdiener da noch gute Inspirationen oder es gibt Fans dieser Götter, die an der Ausarbeitung mitwirken möchten.

Jedenfalls waren uns diese drei Götter zu wichtig, um sie nur der Vollständigkeit halber hereinzupacken.
Advent Advent,
ein Lichtlein brennt,
erst Rausch, dann Heim, dann wandelbar,
und am vierten sind die Kinder da.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 6033
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 10:44

Bei Rahja und Tsa kann ich vielleicht etwas mithelfen bzw bei Tsa schon mal angeben welche Liturgien ich bis jetzt gewinnbringend einsetzen konnte. Meine Rahjaakoluthin hat ihre Spätweihe nur leider imner noch nicht.

Ich hab eher mal ne Frage zu den negativen Eigenschaften:
Funktioniert das wirklich gut. Ich hab grad etwas Angst dass manche Chars sehr inkonsequent gespielt werden. Z.b. der Rondrageweihte der auf Ehrenhaftigkeit pocht wenn ihm Schips fehlen, ihm seine Prinzipien aber scheißegal werden sobald diese voll sind.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3414
Registriert: 30.01.2011 21:31

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Curthan Mercatio » 17.05.2017 12:29

Wäre toll. Genauso nützlich ist es natürlich, wenn du dir schon einmal gedacht hast: "Da sollte eine Tsa-Geweihte doch etwas tun können..." Denn auch Ideen für neue Liturgien sind durchaus erwünscht!

Sie funktionieren besser als das Nachteilskonzept in DSA4. Dort bekommt man nie eine Belohnung, wenn man seine Nachteile ausspielt, man wird immer nur bestraft. In Ilaris bekommt man wenigstens in 70% der Zeit eine Belohnung. Das motiviert deutlich stärker, seine Nachteile auch auszuspielen. Dennoch sind alte Gewohnheiten hier schwer abzulegen und es kommt immer noch nicht so oft vor, wie ich es gerne hätte. In den übrigen 30%, wenn die SchiP voll sind, kann auch der SL die negativen Eigenheiten anspielen. Wenn der Spieler das ablehnt, verliert er einen SchiP. Es hat also negative Konsequenzen, wenn man seine Prinzipien komplett über Bord wirft.
Advent Advent,
ein Lichtlein brennt,
erst Rausch, dann Heim, dann wandelbar,
und am vierten sind die Kinder da.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 6033
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Erscheinungsdatum für Ilaris

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 12:38

Da bin ich schon mal beruhigt, dass ich in diesem Fall immer noch bestrafen darf.

Über die Geweihten mach ich mir da auf jeden Fall mal Gedanken. Denn mir persönlich liegen die Geweihten am meisten am Herzen, ich lese die Geweihtenregeln vor den Kampf und Magieregeln und bin deshalb von DSA5;ziemlich enttäuscht, da die Liturgien oft sehr lieblos wirken. Ich hatte versucht eine Borongeweihte zu spielen, aber die Liturgien wollten nicht mehr Recht zu meiner Vorstellung von Boron passen. (Ich spiel da gern die Noionitenrichtung).
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Antworten