DSA-Forum-Charts

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 423
Beiträge: 9844
Registriert: 27.08.2003 16:16

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Alecto » 15.01.2017 11:29

[youtubehd]
[/youtubehd]

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 36
Beiträge: 2678
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Horasischer Vagant » 18.01.2017 08:26

Auch wieder Musik aus meiner Region...

[youtubehd]
[/youtubehd]
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 781
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von die Galante » 18.01.2017 08:43

Danke, jetzt weiß ich auch von wem das Lied ist! :lol:

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 36
Beiträge: 2678
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Horasischer Vagant » 28.02.2017 08:24

[youtubehd]
[/youtubehd]
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 6439
Registriert: 03.02.2010 12:34

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Talasha » 04.04.2017 19:39

[youtubehd]
[/youtubehd]
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Berto
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 466
Registriert: 30.05.2013 16:46

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Berto » 06.04.2017 01:07

Es war ja nicht alles schlecht, damals, nach dem Krieg. ;)

[youtubehd]
[/youtubehd]
"Ich nehme dir etwas Lebenswichtiges weg, um es dir danach zu verkaufen. Das nennt man Kapitalismus."

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 6439
Registriert: 03.02.2010 12:34

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Talasha » 14.04.2017 01:24

[youtubehd]
[/youtubehd]
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Trym
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 90
Registriert: 08.04.2011 13:50
Wohnort: Wilster
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Trym » 23.05.2017 00:10

[youtubehd]
[/youtubehd]
Bild

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 36
Beiträge: 2678
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Horasischer Vagant » 23.05.2017 07:53

Das neue Video von einem Freund von mir!
MIt diesem Lied verbinde ich auch viele schöne Stunden! :)

[youtubehd]
[/youtubehd]
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 6439
Registriert: 03.02.2010 12:34

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Talasha » 28.05.2017 04:58

[youtubehd]
[/youtubehd]
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1797
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 06.06.2017 10:43

Kollegen die mit dem A.... Luft holen um ihren Redeschwall nicht zu unterbrechen und eine Rigipswand die nur bis zur abgehangenen Decke reicht...

[youtubehd]
[/youtubehd]
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 7934
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Zornbold » 07.06.2017 12:23

Hallo, ich bin der Zorni und muss mich hier mal outen.

Ich stehe ja voll auf (gute) Coverversionen, oft auch wenn ich mit dem Originalkünstler oder Lied, oder dem Coveranten und seinem Musikstil nichts anfangen kann.
Weil ich eben auf Covers, Bootlegs und so Zeugs stehe muss ich das hier mal linken.

http://www.clipfish.de/special/sing-mei ... song-2017/

Wie gesagt .. Lena, Moses ... alles nicht mein Ding - aber die Interpretation ab 2:25 ist einfach nur geil.

Im gleichen Zuge bin auch auch einmal mehr verwundert, wie ein Mark Foster so unfassbar erfolgreich ist. Mit dem monotonen Stimmchen eines 15-Jährigen müsste dem erst einmal verboten werden, einen Bart zu tragen. Fürchterlicher Musiker :D

Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 423
Beiträge: 9844
Registriert: 27.08.2003 16:16

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Alecto » 07.06.2017 19:47

Bei Coverversionen fällt mir meist dieser Herr hier als erstes ein:
[youtubehd]
[/youtubehd]

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 7934
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Zornbold » 07.06.2017 19:51

Hehe - Comedy halt :)

Ich dachte eher an so etwas: Lustige B-Seiten wie z.B. das hier (Ich glaube die sind angetrunken im Studio und das kam bei heraus)
[youtubehd]
[/youtubehd]

oder auch Nirvana im Keller und Kurt trommelt auch fleißig :D

[youtubehd]
[/youtubehd]

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 7934
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Zornbold » 09.06.2017 12:46

Zum Start der S3 von Peaky Blinders muss mal wieder der Signature Song von Nick Cave gehört werden :)

[youtubehd]
[/youtubehd]

Benutzeravatar
Trym
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 90
Registriert: 08.04.2011 13:50
Wohnort: Wilster
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Trym » 10.06.2017 05:10

Für alle Fans von Coverversionen hier eine meiner Meinung nach sehr gut gelungene oder sehr gut geklaute Version:
Original:
[youtubehd]
[/youtubehd]
Cover?
[youtubehd]
[/youtubehd]
Bild

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 237
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Desiderius Findeisen » 14.06.2017 20:43

Ohne Video. Das kann verstörend wirken, ist aber auch auf youtube zu finden ;)
Wem Parabol zu langweilig klingt kann bei 3.00 den Übergang zu Parabola finden.

[youtubehd]
[/youtubehd]
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 36
Beiträge: 2678
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: DSA4-Charts

Beitrag von Horasischer Vagant » 21.06.2017 07:35

In memoriam "Georg Danzer" - 10 Jahre ist das schon wieder her...
[youtubehd]
[/youtubehd]
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 27170
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

DSA4-Charts

Beitrag von Farmelon » 26.08.2017 01:44

Einfach wow!
Ich persönlich finde Lindsey Stirling zwar noch immer besser, aber trotzdem wow!



Nimmerland
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 345
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

DSA4-Charts

Beitrag von Nimmerland » 27.08.2017 19:46

Nimmerland

a.k.a.: Liam Kornblum von Donnerbach, Irabella Zornbold, Quin Buchweiz der Kurbelnde, Sajalan ben Cherek

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 237
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Desiderius Findeisen » 28.08.2017 12:13

Das nene ich mal eine gelungene Interpretation :lol:


"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

Benutzeravatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 544
Beiträge: 9299
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Grinder » 28.08.2017 14:09

Der Weg einer Freiheit - Finisterre
These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies.

Benutzeravatar
Tilim
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1359
Registriert: 14.06.2015 00:24
Geschlecht:
Kontaktdaten:

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Tilim » 02.09.2017 18:20

Ich habe gestern dieses Lied gefunden um gemerkt wie unglaublich genial es ist. Ich hoffe ich kann anderen mit diesem Lied einen Gefallen tun und jemand findet es so gut wie ich:


Hier für Leute mir Amazon-Prime:
https://music.amazon.de/albums/B00VVF1B ... r_op_tr_rp
Bitte hier klicken!
Aktueller Charakter:
Rashid ad-Din Sinan ibn Salman (Tulamide, Obskuromant)

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 6439
Registriert: 03.02.2010 12:34

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Talasha » 29.09.2017 22:37

Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 423
Beiträge: 9844
Registriert: 27.08.2003 16:16

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Alecto » 04.10.2017 20:07

Meine Holde hat mich gerade hierauf gestoßen. Jetzt weiß ich womit ich den Rest des Abends verbringen werde.



Benutzeravatar
Tilim
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1359
Registriert: 14.06.2015 00:24
Geschlecht:
Kontaktdaten:

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Tilim » 15.10.2017 22:39

Habe folgendes durch Zufall auf Amazon Prime gehört, bin ein riesiger Fan geworden:
Bitte hier klicken!
Aktueller Charakter:
Rashid ad-Din Sinan ibn Salman (Tulamide, Obskuromant)

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 237
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

DSA-Forum-Charts

Beitrag von Desiderius Findeisen » 16.11.2017 19:03

Ein Cover meiner Lieblingsband mit etwas ungewöhnlichem Höreindruck.


"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

GrisGris
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 370
Registriert: 04.04.2009 02:51

DSA-Forum-Charts

Beitrag von GrisGris » 17.11.2017 10:41

IRISH FOLKISH

Ich tanze gerne enthusiastisch mit Beingehopse zu diesen Liedern. Seltsamerweise sind die Bewegungsabläufe, die gut zu irischer Folkmusik harmonieren, eben solche, die sich auch Balkan Richtung Osten gut einsetzen lassen. Seitdem ich bei einer armenischen Hochzeit das nötige Rüstzeug für derlei Tänze mitbekommen habe, habe ich bereits Albaner, Türken und Georgier mit meinen sicheren Tanzabfolgen zu deren traditionelleren Liedern verzückt.



Die Zeile "(...) and frighten all the dogs on the rocky road to Dublin (...)" zeichnet ein Bild, das mich immer wieder packt. Eine derart verwahrloste und einschüchternde Gestalt, dass es genügt Hunde Furcht einzuflößen...



Ich finde das verspielte Element des Pfeifens sehr ansprechend; zudem eine gut gezeichnete Ode an Alkohol.



Ein Beispiel dafür wie einfach es ist aus traditionelleren irischen Folkliedern Punk zu fabrizieren. Ich singe dieses Lied gerne, wenn auch in dem Nicht-Punk-Arrangement...
Zuletzt geändert von GrisGris am 17.11.2017 11:08, insgesamt 2-mal geändert.

GrisGris
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 370
Registriert: 04.04.2009 02:51

DSA-Forum-Charts

Beitrag von GrisGris » 17.11.2017 10:47

REBEL FOLKISH

Anbei jene Textzeilen, die ich, wie ich finde, eine Schlüsselfunktion im Song übernehmen...



"This song was made in NY city, of rich men and preachers and slaves. If Jesus was to preach, like he preached in Galilee, they would lay Jesus Christ in his grave."



"Now as I look around, it's mighty plain to see, this world is such a great and a funny place to be. All the gamblin men is rich and the workin man is poor and I ain't got no home in this world anymore." Der Song zieht meines Empfindens viel Dynamik aus der Gegenüberstellung der düsteren Bilder, die salopp präsentiert werden und eben auch der instrumentalen eher "flotten" Präsentation. Entweder eine Kritik an die naive Sorglosigkeit, mit der der "einfache" Mensch sein beklemmtes Schicksal in der Armut hinnimmt, oder aber auch ein Ausdruck der Bewunderung darüber, dass man es schafft sich eine positive Grundhaltung zu wahren, auf jeden Fall aber eine Anklage gegen eine aufklaffende Eigentumsschere...



Die letzte Strophe - ich will darauf nicht eingehen; wäre irgendwie ein Spoiler, aber einfach die letzte Strophe...



Hier als Gegenpol zum obigen Lied eben doch eine differenzierte Wahrnehmung des Künstlers auf die Rolle der Polizei: "and the police know me up and down the line, they don't know the trouble on my hand - I guess they got troubles too."



"We will not worship the God they serve, a God of greed, who feeds the rich while poor men starve." Ein Appell, der mich global gesehen traurig stimmt. Wie viele Leute schmücken sich mit dem Etikett "Christ", ohne diesem Satz treu gegenüber zu handeln, wenngleich ihre Religion es von ihnen einfordern würde...
Zuletzt geändert von GrisGris am 17.11.2017 11:20, insgesamt 2-mal geändert.

GrisGris
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 370
Registriert: 04.04.2009 02:51

DSA-Forum-Charts

Beitrag von GrisGris » 17.11.2017 10:52

BLUESISH
Der Fokus hier liegt weniger, wenn aber durchaus auch auf dem Text. Mehr geht es mir um die Stimmung, die sich im Zwischenspiel von Instrumentalisierung und Lyrics ergibt. Zugleich auch eine Auflistung, die Überschneidungen zwischen diversen Genres zeigt. Wie Levon Helm einst sinngemäß sagte: Unter der richtigen Voraussetzung landet man beim Musizieren in einem Ort, wo sich die Musikstile vereinen, wo Jazz, Blues, Folk, Rock, alles zu einem werden. Obgleich der Schwerpunkt hier bei Blues liegt, findet sich doch ein Tip Of The Hat zu dem Kern dieser Aussage darin, wenn ich Townes van Zandt und Hank Williams präsentiere, die zwar als Country gehandelt werden, aber sich in vielen textlich ergreifenden Songs ihres Werks so tief im Blues verstricken, dass es wie eine Mischform von Country und Blues erscheint.











Zuletzt geändert von GrisGris am 17.11.2017 11:26, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten