Wichtige Änderung am Discord Server viewtopic.php?p=1727965#p1727965

 

 

 

Single malt - aber welcher?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6377
Registriert: 03.02.2010 13:34

Single malt - aber welcher?

Beitrag von Talasha » 19.08.2017 20:11

Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Lexaja
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3226
Registriert: 06.12.2003 16:48

Single malt - aber welcher?

Beitrag von Lexaja » 19.08.2017 20:21

Whiskyexperts relativiert das ganze etwas.
https://whiskyexperts.net/orf-at-warum- ... -schmeckt/

Meiner persönlichen Meinung nach, hilft Wasser manchem Whisky wirklich. Was aber in diesem Artikel steht finde ich fürchterlich. Schon alleine dass die meisten Whiskeys ungetorft sind. Torf hat man mehr bei Whisky, zeigt mir, dass die Forscher vom eigentlichen Getränk keine Ahnung haben.
Ich gebe keine Überlebensgarantie !

LorionAlbenhaupt
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 80
Registriert: 08.05.2013 17:47

Single malt - aber welcher?

Beitrag von LorionAlbenhaupt » 08.09.2017 07:26

Zum Thema Nikka: Nikka selbst ist keine Destillerie, es ist ein Konzern, der über mehrere Destillerien verfügt. Ein großer Teil der Produkte sind Blends. Die Single Malt Abfüllungen mit Angabe der Brennerei werden langsam rar und teuer...

@Lexaja Schöne Sammlung! Besonders die asiatische Vertretung gefällt mir (Kavalan!!!)

Zum Thema Wasser: Leider scheint es mir noch immer so, dass zu selten an Wasser gedacht wird. Dass Wasser prinzipiell einen Whisky im Glas verändert (unabhängig von seiner Alkoholstärke) und dass also auch ein Tropfen Wasser in einem trinkstarken Whisky interessant sein kann, wird leider oft "vergessen".

Antworten