Wichtige Änderung am Discord Server viewtopic.php?p=1727965#p1727965

 

 

 

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.

Ich habe derzeit folgenden Beziehungsstatus

Single
31
29%
In einer Beziehung
29
27%
Verheiratet
34
32%
In einer eingetragenen Partnerschaft
0
Keine Stimmen
Es ist kompliziert
5
5%
Offene Beziehung
4
4%
Geschieden
2
2%
Getrennt
1
1%
Verwitwet
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt: 107

Benutzeravatar
Janko
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 11776
Registriert: 10.03.2004 17:54
Wohnort: Potsdam

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Janko » 18.08.2017 03:56

Single, ohne Zeit das Ganze mal anzugehen.
Ich vermute dass das inzwischen (so als Gewohnheits-Dino) auch recht schwierig wird, wenn denn vielleicht doch irgendwann mal Zeit ist .. :oops: :censored:

P.S.: Wobei das mit dem Zeit haben eh unwahrscheinlich ist. Ich bin heute nach einem Konzert noch eben zur Nachtschicht geradelt .. :(

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1785
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 18.08.2017 11:27

Verheiratet und Kinder, aber trotzdem Nerd. Auch wenn man erstmal nicht so oft auf LARP kommt. Da müssen die Kinder erst etwas größer werden, damit sie mitkommen können...
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4647
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Salix Lowanger » 18.08.2017 15:51

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
17.08.2017 11:59
Was ist denn aus den sprichwörtlichen kellerbewohnenden Single-Nerds geworden? :ijw:
Mittdreißiger bzw. Mittvierziger mit Job. :wink:
Frater Tiberius hat geschrieben:
17.08.2017 15:07
Und "Es ist kompliziert" ist doch eigentlich auch nur eine Umschreibung von "Ich bin Single aber will es nicht wahr haben".
Nö, da würde ich Alecto als Gegenbeispiel einbringen.
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Mein Weg zum Triathleten

Benutzeravatar
Vistella
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 749
Registriert: 05.02.2006 11:34
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Vistella » 18.08.2017 17:50

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
17.08.2017 11:59
Was ist denn aus den sprichwörtlichen kellerbewohnenden Single-Nerds geworden? :ijw:
die haben jetzt ne Dachwohnung :)

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3717
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Arigata » 18.08.2017 19:45

Total langweilig: Weiblicher Nerd verheiratet mit männlichem Nerd (und eigenem Haus ohne Keller) und der kleine Ork wird auch schon in die richtige Richtung geschoben, Plüsch-W20 sei Dank. :phex: :)
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Frater Tiberius
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 592
Registriert: 20.07.2010 08:45
Wohnort: Gießen
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Frater Tiberius » 19.08.2017 08:42

Salix Lowanger hat geschrieben:
18.08.2017 15:51
Nö, da würde ich Alecto als Gegenbeispiel einbringen.
Ich glaube kaum das man Alecto da als Beispiel heran ziehen kann. Auch wenn wir hier im Forum nur einen kleinen Teil mit bekommen ist sein Fall so speziell das alles Andere langweilig erscheint. Dabei ist es im Kern, also zwischen ihm und seiner Holden, sehr einfach. Sie sind verlobt. Kompliziert wird es erst durch das Gebilde an Familie drumherum.
Das inzwischen sprichwörtlich gewordene Facebook-"Es-ist-kompliziert" bezieht sich aber auf komplizierte Verhältnisse innerhalb des Paares, also Konstellationen wie asymmetrisch geführt Beziehung, on-off-Geschichten, Abhängigkeiten und so weiter.
Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt dann hol' dir Salz und Tequila!

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1635
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Madalena » 19.08.2017 10:30

Vielleicht kann man auch einfach darauf vertrauen, dass diejenigen die "es ist kompliziert" einen Grund haben, nicht "Single" zu wählen. ;)
lg Madalena (vormals Zulhamid ibn Rezzan)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 16655
Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Gorbalad » 19.08.2017 10:33

Man kann ja 2 Antworten wählen. Man kann also die Kompliziertheit z.B. durch verheiratet oder Single näher spezifizieren, auch wenn mWn nachher nicht ersichtlich ist, ob und was jemand zu 'Es ist kompliziert' noch angekreuzt hat.

Benutzeravatar
Eadee
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1469
Registriert: 31.10.2016 16:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Eadee » 19.08.2017 11:21

Madalena hat geschrieben:
17.08.2017 12:54
Ich finde, ein Regelwerk das berittenen Fernkampf unter Wasser abdeckt sollte auch Heldeninzest reglementieren. :grübeln:
Berittener Fernkampf unterwasser? Meine Güte! Erst letztens hätte ich Regeln dazu gebraucht. Welche Seite?!
Method Actor: 88%, Storyteller: 75%
Tactician: 63%, Powergamer: 54%
Casual Gamer: 38%, Specialist: 33%, Butt-Kicker: 29%

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1635
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Madalena » 19.08.2017 11:24

Eadee hat geschrieben:
19.08.2017 11:21
Berittener Fernkampf unterwasser? Meine Güte! Erst letztens hätte ich Regeln dazu gebraucht. Welche Seite?!

Irgendwo in Efferds Wogen, ich glaube eher hinten. Ja, die Regel existiert. :Maske:
lg Madalena (vormals Zulhamid ibn Rezzan)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 16655
Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Gorbalad » 19.08.2017 11:28

WdS S. 100
Optional: Fernkampf unter Wasser
Ganz unten gibt es dann den Teil mit den Reittiere.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1635
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Madalena » 19.08.2017 11:41

Wieder zurück zum Thema: Ich glaube, der Singlenerd-Faktor dürfte eher als Jugendlicher oder junger Erwachsener zum Tragen kommen (ich tu mal so, als spräche ich nicht aus persönlicher Erfahrung :censored:). Ab einem gewissen Alter gleicht sich das doch wieder aus. Diejenigen, die wirklich dauerhaft alleine bleiben sind dann ja doch relativ selten.

Dazu wäre dann natürlich interessant, wie hier der Altersschnitt ist. Aber so aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass der schon eher Richtung 30+ als Richtung 20 tendiert. (?)
lg Madalena (vormals Zulhamid ibn Rezzan)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 16655
Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Gorbalad » 19.08.2017 11:43

Mach doch noch eine Umfrage.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1635
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Madalena » 19.08.2017 11:47

Btw: Laut Elitepartner* gibt es in Deutschland 20 Mio Singles. Also ganz grob überschlagen ein knappes Drittel der Gesamtbevölkerung - das knacken wir hier ja auch.

* keine Ahnung, wie seriös die Quelle ist. Aber scheinbar ist es beim Suchbegriffe Single unmöglich, nicht auf irgendwelchen Partnervermittlungsseiten zu landen.
lg Madalena (vormals Zulhamid ibn Rezzan)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 16655
Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Gorbalad » 19.08.2017 11:50

Ist halt die Frage, wie man Single definiert, und wie man das dann erfasst.
Wirklich belastbare Daten hat man wohl nur im Melderegister, aber es gibt ja auch WGs ohne Beziehung und Beziehungen ohne gemeinsamer Wohnung.

Benutzeravatar
Pfeiltänzer
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 49
Registriert: 17.01.2014 21:27
Wohnort: Regensburg

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Pfeiltänzer » 19.08.2017 20:24

Arigata hat geschrieben:
18.08.2017 19:45
Plüsch-W20 sei Dank
Wie genial. Wo gibts denn den? Sowas brauch ich unbedingt für meine kleine Tochter :)
Viel zu lernen du noch hast, junger thara.
- ein kleiner, grüner Elf zu seinem Schüler, gehört in Donnerbach.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2122
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: nürnberg / regensburg

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von hexe » 19.08.2017 21:01

Da zum Beispiel. Wir haben die da gekauft, allerdings wurden sie zerbissen und man hat doch lieber mit den normalen Würfeln gespielt. Interessanterweise kam keines der Kinder auf Idee sie in den Mund zu nehmen.

Es gibt eine Menge Nerd-Kram für den Nachwuchs. Denn die Nerds werden alle Eltern, um wieder den Bogen zum Thema zu bekommen.

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3717
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Arigata » 20.08.2017 00:04

Pfeiltänzer hat geschrieben:
19.08.2017 20:24
Arigata hat geschrieben:
18.08.2017 19:45
Plüsch-W20 sei Dank
Wie genial. Wo gibts denn den? Sowas brauch ich unbedingt für meine kleine Tochter :)
Das scheint so einer zu sein wie in hexes erstem Link, aber in schwarz. Ich hab den aber vor 12 Jahren auf meiner allerersten Ratcon gekauft, darum weiß ich nicht, wo man die heutzutage kriegt. Richtig würfelig ist er auch nicht mehr, eher rund und wirft auch fast nur 17-20. :) Aber der kleine Ork spielt damit, seit er ihn vernünftig festhalten kann.
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4647
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Salix Lowanger » 21.08.2017 10:09

Frater Tiberius hat geschrieben:
19.08.2017 08:42
Salix Lowanger hat geschrieben:
18.08.2017 15:51
Nö, da würde ich Alecto als Gegenbeispiel einbringen.
Ich glaube kaum das man Alecto da als Beispiel heran ziehen kann. Auch wenn wir hier im Forum nur einen kleinen Teil mit bekommen ist sein Fall so speziell das alles Andere langweilig erscheint. Dabei ist es im Kern, also zwischen ihm und seiner Holden, sehr einfach. Sie sind verlobt. Kompliziert wird es erst durch das Gebilde an Familie drumherum.
Nein, ich meinte tatsächlich, dass Fernbeziehungen über zwei Kontinente tatsächlich kompliziert sind. Und das kann ich genauso aus eigener Erfahrung sagen. :wink:
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Mein Weg zum Triathleten

Firnblut
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1329
Registriert: 27.04.2011 19:35

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Firnblut » 21.08.2017 10:32

Aber gilt "es ist kompliziert" hier nicht als Beschreibung der Beziehungsform?
Klar kann eine Beziehung kompliziert sein, aber solange es eindeutig eine Beziehung ist, würde ich die nicht mit "es ist kompliziert" betiteln.

Ein Verhältnis, das zwischen Freundschaft+ und Beziehung pendelt, ohne sich jemals festzulegen und ohne irgendwie vollends abgeklärt zu sein - weil man vielleicht selbst noch nicht so recht weiß, was man will: das wäre bei mir "es ist kompliziert".
Beziehungssysteme, die sich nicht (eindeutig) durch die anderen Label beschreiben lassen eben.

Benutzeravatar
Tütenclown
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 603
Registriert: 26.03.2015 11:22

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Tütenclown » 21.08.2017 12:26

Am Anfang fand ich den Thread ganz witzig, aber wie so oft wird hier jetzt wieder auf Kleinigkeiten rumgebohrt und nun diskutiert, wie jemand seinen eigenen Beziehungsstand oder -situation benennen darf. :rolleyes:

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1785
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 21.08.2017 13:11

Arigata hat geschrieben:
18.08.2017 19:45
Weiblicher Nerd verheiratet mit männlichem Nerd (und eigenem Haus ohne Keller) und der kleine Ork wird auch schon in die richtige Richtung geschoben, Plüsch-W20 sei Dank. :phex: :)
Apropo kleiner Ork. Kennt ihr dieses Buch dazu schon: Mein Papa ist ein Ork ?
Gibt auch schon 2 Fortsetzungen.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3717
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Arigata » 21.08.2017 13:20

@Hesindian Fuxfell Das haben wir tatsächlich schon, vom Patenonkel. Ich hatte mal geguckt vor ein paar Monaten, da gab es den ersten Nachfolger schon nicht mehr.
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 174
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Desiderius Findeisen » 22.08.2017 20:24

Verheiratet, drei Kinder. Ich sehe also aus eigener Anschauung was aus den Nerds von gestern geworden ist :ijw:
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3717
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Beziehungsstatus der DSA-Mitglieder

Beitrag von Arigata » 23.08.2017 14:43

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
22.08.2017 20:24
Verheiratet, drei Kinder. Ich sehe also aus eigener Anschauung was aus den Nerds von gestern geworden ist :ijw:
Die Nerds von heute? :wink:
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Antworten