Gibt es außerirdisches Leben?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.

Gibt es außerirdisches Leben?

Ja - wir sind im Universum nicht alleine
50
96%
Nein - Unsere Erde ist ein einzigartiger Fall
0
Keine Stimmen
Das ist mir eigentlich vollkommen egal - Daher habe ich dazu keine Meinung.
0
Keine Stimmen
Andere Meinung (siehe Posting)
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 52

Firnblut
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1360
Registriert: 27.04.2011 19:35

Gibt es außerirdisches Leben?

Beitrag von Firnblut » 02.09.2017 09:03

Märzhäsin hat geschrieben:
01.09.2017 18:47
Die Mehrzahl der Wissenschaftler auf der ganzen Welt sieht das ähnlich wie ich.
Da muss man vorsichtig sein.
Nicht immer stimmt das Bild, dass man gezeigt bekommt, weil z.B. bestimmte Forschungsmeinungen stärker gefördert werden, als andere.
Dazu kommt, dass auch Forschungsmeinung beeinflusst ist. Viele Wissenschaften folgen populären (also innerhalb der entsprechenden Wissenschaft) Personen und sind damit gar nicht so frei, wie man sich das eigentlich wünschen würde. Dann gibt es auf Gebiet X diese Koriphäe, deren Erkenntnisse als genial und unumwerflich gelten und wenn man ein Arbeit veröffentlichen möchte, die diesen entgegenläuft, sollte die wirklich sehr, sehr gut sein, sonst riskiert man einfach nicht ernst genommen zu werden - was sich durchaus negativ auf die eigene Zukunft auswirken kann - bzw findet man vielleicht einfach keinen Verleger.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 2203
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:

Gibt es außerirdisches Leben?

Beitrag von hexe » 02.09.2017 11:52

In meinem Kindheits-Dinosaurierbuch stand, dass es zum Thema Aussterben noch eine Theorie mit einem Meteor gibt, dessen Einschlag zu klimatischen Änderungen führte, sodass die großen Reptilien nicht mehr überleben konnten. Aber diese Theorie hat noch wenig Anhänger. Das hat sich inzwischen wohl gewandelt...

Antworten