Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2707
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Horasischer Vagant » 02.07.2013 09:18

Hallo Katilein,

herzlich willkommen!

Na dann gratuliere ich im Nachhinein zur Hochzeit! :wink: – Auch wenn es schon ein Zeiterl her ist. Spielt Dein mittlerweile Mann auch DSA – oder gehst Du diesem Hobby alleine nach?

Für Deine Ausbildung wünsche ich Dir viel Erfolg! Und natürlich auch dann für Deine Arbeit als Erzieherin.

In diesem Sinne viel Spaß im Forum und in Aventurien

LG Vagant
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Katilein
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 50
Registriert: 27.06.2013 22:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Katilein » 02.07.2013 12:00

Horasischer Vagant hat geschrieben:Hallo Katilein,

herzlich willkommen!

Na dann gratuliere ich im Nachhinein zur Hochzeit! :wink: – Auch wenn es schon ein Zeiterl her ist. Spielt Dein mittlerweile Mann auch DSA – oder gehst Du diesem Hobby alleine nach?
Danke :)

Mein Mann spielt ebenfalls DSA, allerdings erst seit 2 Jahren. Als ich anfing unser Regal mit den Regelbüchern von 4.1 vollzustellen hat er sich dann doch mal breitschlagen lassen, es zu spielen. Er ist aber eher in System wie D&D und der oWoD zuhause ;) Aber da er ein kleiner Powergamer ist, hat er in DSA nun auch seinen Spaß wenn es darum geht möglichst effektive Startcharaktere aufzustellen ;)

GerionMeeltheuer
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 25
Registriert: 12.06.2013 10:07
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von GerionMeeltheuer » 10.07.2013 10:51

Shalom, Merhabar, grüß Rastullah

Ich bin der Sven, (fast) 33 jahre alt und komme direkt aus dem Kohlenpott. DSA spiele ich jetzt seit 19 Jahren. Habe (so wie ein vorschreiber) aber auch mit Solorollenspielbüchern angefangen. Vor allem die Einsamer Wolf reihe hatte es mir angetan, aber auch Bücher aus der "Fighting Fantasy Reihe" z.B. der klassiker "Der Hexenmeister vom Flammenden Berg" oder "Das Höllenhaus", "Die Masken von Mayhem" oder "Die Dämonen der Tiefe" (uvm.) ... btw. ich suche noch dringend die komplette "Bruder Jhon Saga" ... ausser "Das Auge der Sphinx" habe ich da bislang keines gefunden (es soll 4 Bücher geben)

Zurück zu mir ;) andere Rollenspiele habe ich mal angetestet (Shadowrun, d&d) aber ich bin kein typischer Powergamer und von daher sagten mir diese nicht so zu, ich blieb immer bei DSA hängen und ich finde diese Welt auch nach 19 jahren noch so Faszinierend wie vorher, vorrausgesetzt die Spielergruppe passt. Bei uns bin ich sowohl Meister, als auch Spieler (wechsel mich da meistens mit einem meiner Brüder ab) und wir spielen zur Zeit an der 7G Kampagne (dort bin ich Spieler).

Ich suche IMMER auch noch andere Spieler, Spielgruppen, oder Meister, die sich uns entweder mal anschliessen wollen, oder noch einen erfahrenen Spieler in ihrer Runde brauchen, da unsere Spielgruppe zur Zeit aus verschiedenen Gründen nur noch selten zum Spielen zusammen kommen kann.

Wer noch Fragen hat... immer raus damit.
omg aka wtf

Benutzeravatar
LadyAmmy
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2013 21:04
Wohnort: Duisburg

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von LadyAmmy » 21.07.2013 17:45

Hallo zusammen!

Ich bin Ammy, 23 und auch aus dem schönen Kohlenpott!
Ich arbeite in Köln im Marketing und wohne in Duisburg.
Ich spiele DSA seit etwa vier Jahren; muss aber gestehen, ich bin nicht die regelfesteste. In meiner ehemaligen Gruppe haben wir schnell eigene Regeln gemacht, wenn uns die anderen im Wege waren oder es einfach keine gab! Außerdem haben wir zu etwas ausgefallenen Charakteren geneigt.
(Als Belkelel-Paktierte Kurtisane in die Phillearson Saga, als Dämonenbeschwörer in die G7)

Meine andere Gruppe findet nun aber zeitlich nicht mehr zusammen und mir fehlt das spielen sehr!
Ich hoffe auf diesem Weg ein paar nette Spieler zu finden.

So das soll ja aber eine Vorstellung werden, von daher:
Ich bin ein offener, kontakfreudiger und phantasievoller Mensch. Aber natürlich nicht perfekt, ich neige zum Beispiel zu Unpünktlichkeit!

Ich hoffe auf ein paar nette Kontakte und Spielanregungen!
Den Zwölfen zum Gruße
Ammy

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2707
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.07.2013 09:21

Seid gegrüßt werte LadyAmmy,

herzlich Willkommen im Forum.

Eine Anekdote zum Thema „Unpünktlichkeit“ – wir hatten auch mal einen sehr unpünktlichen Spieler, der regelmäßig rund 2 Stunden zu spät kam. Um dem Ganzen vorzubeugen, haben wir ihm dann einfach gesagt, dass wir uns um 18:00 Uhr treffen, wenn wir für 20:00 Uhr geplant hatten zu spielen. Das ging dann eigentlich ganz gut und der Spieler kam wie gewünscht. Manchmal war er sogar 10 Minuten vor der Zeit da!!! :lol:

Ich wünsche Dir, dass Du bald eine nette Gruppe findest!

In diesem Sinne Efferd zum Gruße

Vagant
Todo está permitido - nada es verdad!

GerionMeeltheuer
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 25
Registriert: 12.06.2013 10:07
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von GerionMeeltheuer » 22.07.2013 11:32

Horasischer Vagant hat geschrieben:Seid gegrüßt werte LadyAmmy,

herzlich Willkommen im Forum.

Eine Anekdote zum Thema „Unpünktlichkeit“ – wir hatten auch mal einen sehr unpünktlichen Spieler, der regelmäßig rund 2 Stunden zu spät kam. Um dem Ganzen vorzubeugen, haben wir ihm dann einfach gesagt, dass wir uns um 18:00 Uhr treffen, wenn wir für 20:00 Uhr geplant hatten zu spielen. Das ging dann eigentlich ganz gut und der Spieler kam wie gewünscht. Manchmal war er sogar 10 Minuten vor der Zeit da!!! :lol:

Ich wünsche Dir, dass Du bald eine nette Gruppe findest!

In diesem Sinne Efferd zum Gruße

Vagant
Oh ja, das kenne ich auch... einer unserer Mitspieler (Spitzname: Pyro) hat auf diese Weise sogar dafür gesorgt, dass wir eine eigene Zeiteinheit nach ihm benannt haben. So war 1 Pyro gleichbedeutend mit einer Stunde Verspätung.

Also Treffen 17 Uhr, bzw 18 Uhr Pyrozeit
omg aka wtf

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 354
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Nimmerland » 25.07.2013 21:10

Hallo allerseits,
habe bereits ein paar Beiträge hier und da geschrieben und wollte mich auch einmal kurz vorstellen. Ich heiße Felix und bin berliner Archäologe. Mit DSA angesteckt hat mich unter anderem Fessy. In letzter Zeit meistere ich mehr als ich spiele (Die Strichliste sagt mir, es sind mittlerweile 19 Meisterspieltage). Aventurien ist für mich eine viel zu leicht zugängliche und viel zu erholsame Parallelwelt geworden. Mein MitspielerInnenkreis umfasst mit allen Ausläufern ca. 15 Leute in Berlin, Potsdam und Königs-Wusterhausen - Außer DSA gibt es noch etwas (englischsprachiges) Pathfinder, L5R und Anima. Wenn etwas mehr Zeit ist, werde ich auch einmal versuchen, die ein- oder andere Kleinigkeit (Szenarien, Abenteuer) die in meinem Kopf rumschwirrt, aufzuschreiben.
Ich bin dankbar für den Haufen an Geschichten und Ideen, den man hier einsammeln kann und freue mich über mehr.

In diesem Sinne: Weitermachen:)

Nimmerland
Nimmerland

a.k.a.: Liam Kornblum von Donnerbach, Irabella Zornbold, Quin Buchweiz der Kurbelnde, Sajalan ben Cherek

Merry
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 1471
Registriert: 30.03.2011 16:18
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Merry » 26.07.2013 09:43

@Unpünktlichkeit:
So jemanden hatte ich in der letzten Gruppe auch, aber der Knaller war einer in meiner ersten Gruppe. Er kam auch gerne mal zu spät, aber einmal haben wir drei Stunden gewartet, mehrmals bei ihm angerufen (aber er ging nicht ran), irgendwann klingelte an unserer Spilestätte dann das Telefon und besagter Spieler meldete, dass er nun kommen würde. :rolleyes:
Letztlich ist das aber ein guter Gag geblieben.

Nanashi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 392
Registriert: 05.08.2013 09:45

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Nanashi » 05.08.2013 10:45

Die Zwölfe zum Gruße!

Da ich mich seit einiger Zeit hier als stille Mitleserin betätige, dachte ich: nun ist es an der Zeit für ein Outing.

Kurz zu mir: Ich bin kurz vor Ende zwanzig, lebe im Südwesten der Republik und bin zur Zeit etwas auf DSA-Entzug.
Bei meiner derzeitigen Gruppe will niemand meistern (mich eingeschlossen) - also muss ich mir eine andere Option für DSA suchen.

Sonst spiele ich noch Call of Cthulhu, einen Teil der WOD sowie Scion.
Aventurien ist eine Art Naherholungsgebiet für mich - und ich hoffe, mal wieder Urlaub machen zu können (gerne auch über ein Foren-Rollenspiel)...

Bis dahin
Nanashi
Bild

Drachenauge
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2013 12:02

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Drachenauge » 07.08.2013 13:08

hallo liebes Forum!
Mein Name ist Marion, ich bin 26 Jahre alt, gelernte Bankkauffrau, komme aus dem schönen München und spiele seit knapp drei Jahren DSA. Hab mich sehr gefreut als ich dieses Forum gefunden habe. :)

Benutzeravatar
Yezirael
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 201
Registriert: 12.08.2013 21:35
Wohnort: Bern CH

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Yezirael » 12.08.2013 22:35

Sälü Zäme

Nach gut 3 Jahren mitlesen kommt mal so ein Tag, ein Abenteuer, eine Kampagne, eigentlich alles zusammen in einem neuen Charakter und einer Frage, die noch keiner gestellt hat. Daher muss ich mich (endlich) mal aus dem Schatten der Anonymität hervortrauen und eben diese Frage stellen...

Aber dafür poste ich dann im passenden Thread.

Erstmal etwas über mich:
Meine Wenigkeit ist Schweizer, genauer gesagt Berner. Bin bald 27 Jahre alt und vom Beruf interner (technischer) Projektleiter für HF-Systeme (Funk).
Anzutreffen tut man mich wie schon gesagt in Bern, aber auch an diversen Festivals und Konzerten in Deutschland (bevor jemand fragt, ich gehöre zu den Jungs mit den langen Haaren, schwarz gekleidet, evtl einem Schottenrock und einem Bier in der Hand).

Ich bin vor etwa 5 Jahren zum Rollenspiel gekommen, erst D&D3.5, dann DSA. Mittlerweile habe ich ein Spielpensum, dass man mich doch schon als "Süchtig" bezeichnen kann. Ich bin ebenso Spieler wie auch Spielleiter.
Dabei spiele ich zurzeit folgende Systeme: DSA (Spieler und SL), PF (SL), D&D3.5 und SR.
Wobei ich wohl klar sagen kann, dass DSA für mich am meisten Spass macht, egal ob als SL oder Spieler.
Ich weiss es nicht ob es da eine Gruppierung von Leuten gibt, die wie ich alles auf Papier haben, Handgeschrieben mit Bleistift. Ich brauche das so, wo ich doch pro Tag 8-10 Stunden beruflich vor dem PC sitze. Da kann ich beim Hobby keine Bildschirme vertragen.

So, langsam weiss ich nicht mehr, was ich schreiben soll... ihr wisst wo ihr mich findet, daher fragt einfach nur.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2707
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Horasischer Vagant » 13.08.2013 11:45

@ Yezirael
Herzlich Willkommen im Forum!

Ein Berner – das gefällt mir – eine schöne Stadt und eine super Eishockeymannschaft mit dem SC Bern! :) Ist einer meiner Lieblingsklubs!

Ja, das versteh ich – ich verbringe auch arbeitstechnisch viel Zeit vor dem Computer, weshalb ich auch das meiste im Bereich DSA handschriftlich erledige!

In diesem Sinne noch viel Spaß in Aventurien…

Lg Vagant
Todo está permitido - nada es verdad!

Jay Emm
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7
Registriert: 20.09.2013 20:45
Wohnort: Nähe Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Jay Emm » 20.09.2013 21:15

Na dann mal ein Hallo an alle!

Mein Name ist Jan-Marcus (aber so nennen mich bitte nur meine Eltern und mein Opa, Jan reicht vollkommen), ich bin 33 Jahre alt und mit 12 über DSA zum Rollenspiel gekommen.

Seitdem habe ich sowohl als SL als auch Spieler, sowohl als Bier & Brezel als auch als echtes (TM) Rollenspiel Runden (und mir macht beides tierisch Spaß!) in diversen Systeme mehr oder weniger intensiv gespielt.

Seit der 4.0 Version hat DSA für mich leider sehr viel Charme verloren, aber aus nostalgischen Gründen bin ich halt immer noch irgendwie dabei, seit dem Ende von Alveran lese ich daher hier im Stillen mit.

Zur Zeit habe ich leider überhaupt keine aktive Spielrunde mehr, daher treibe ich mich viel in Herr der Ringe Online und The Secret World rum, aber vielleicht findet sich ja mal wieder was ;)

Leben tue ich im schönen Dörfchen Orsoy, in der Nähe von Duisburg, mit Frau und Hund.
Andere Hobbies von mir sind neben Spielen aller Art (Brett, Karten, Würfel, Video, PC...) noch das Kochen, gerne viel, deftig, scharf und für Gäste.

Beruflich darf ich mich mit dem Titel Diplom Verwaltungswirt (FH) schmücken, bin aber zur Zeit ohne Anstellung und mache eine Weiterbildung im Personalbereich.

Ich hoffe hier viele nette Leute kennen zu lernen und an interessanten Diskussionen teilhaben und dazu beitragen zu können, wobei ich bei Regelauslegungen nach RAW wohl schon mal raus bin ;)

In diesem Sinne:
Auf bald!

Benutzeravatar
Taren
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2013 20:18
Wohnort: Mannheim

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Taren » 18.10.2013 00:09

Phex zum Gruße,

da ich ein vollkommener Neuling hier im Forum bin und beim stöbern auf den netten Thread hier gestoßen bin, wollt ich doch gleich mal die Gelegenheit nutzen und ein bisschen was schreiben. :wink:


Man munkelt das ich ich auf den Namen Benjamin kurz Ben höre, für 23 Tage noch schicke 24 Jahre jung bin. Im Zentrum der Welt namenhaft Mannheim lebe, dort Plane die Welt zu Unterwerfen :devil: ein freundlicher Zeitgenosse bin der gerne plaudert und anderen gelegentlich die Nerven raubt weil es Spaß macht.

Mit P&P RPG's hab ich wenn ich richtig bin im Jahre 2000 mit DSA angefangen
(ich hab die Starterbox von damals heut noch). Letztendlich bin ich bei Earthdawn, Shadowrun und Pathfinder hängen geblieben und hab seit geraumer Zeit auch wieder viel Interesse/Lust auf DSA(zum Teil auch dank Drakensang...)

Zum Forum kam ich Aufgrund von Gruppensuche, da meine sonstige Gruppe kein DSA spielt.

Grüße
Taren alias Ben

PS: bei Fragen bitte stellen. Hoffe das geht als Vostellung durch :oops:
Nur weil 9 von 10 Stimmen in meinem Kopf Tetris summen, bin ich nicht wahnsinnig.

Manus Manum Lavat

monty
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5
Registriert: 29.11.2012 19:14
Wohnort: Brilon
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von monty » 24.10.2013 11:46

Hallo,

ich heiße Andreas und wohne in Brilon im schönen Sauerland. Eigentlich bin ich schon länger hier im Forum registriert, es wird wohl langsam Zeit, mit mal vorzustellen.

Ich habe eine zeitlang DSA-4 gespielt, bin jetzt aber wieder in einer DSA-3 Gruppe angekommen, die zwischen Paderborn und dem Sauerland an wechselnden Orten spielt. Für mich persönlich ist das Regelwerk sekundär, ich hab Spaß daran meine Helden auszuspielen.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Gelon von Gela
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5
Registriert: 04.11.2013 13:43
Wohnort:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Gelon von Gela » 04.11.2013 17:16

So, damit der Höflichkeit Genüge getan wird ...

Mein Name ist Thorsten, ich bin in Oberösterreich beheimatet und spiele seit über 15 Jahre DSA (mal mehr und mal weniger aktiv). Aktuell bin ich 30 Jahre alt und schließe bald mein Masterstudium ab. Da alles gut im Plan ist, habe ich wieder vermehrt Zeit mich der schönsten Nebensache der fiktiven Welt zu widmen, und mich in weitere Folge auch entschlossen mich hier anzumelden. Ich bin über eine Verlinkung vom Wiki Aventurica hier hergekommen, und fand es so gemütlich, dass ich mich kurzum entschloss mich hier zu registrieren.

Ich hoffe auf viele unterhaltsame und sinnvoll sowie -freie Unterhaltungen ;)

Benutzeravatar
Taranisa
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 324
Registriert: 04.11.2013 17:01
Wohnort: Frankenberg/Eder
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Taranisa » 04.11.2013 19:00

Die Zwölfe zum Gruße!

Meine Eltern nannten mich Ute, ich höre aber auch auf Taranisa. Mit DSA fingen mein Mann und ich an, nachdem wir, beide Jahrgang 1969, im Jahre 2000 einen Mittelalter-Verein mit gegründet hatten. Von unseren Abenteuern ruhen wir uns Vollzeit an unseren Schreibtischen aus.

Ich bin Nordhessin, Nichtraucherin und halte mich mit Bauchtanz fit. Außerdem praktiziere ich energetische Heilweisen (z.B. Reiki) und begeistere mich für Naturheilkunde.
Tiere sind meine Freunde...und wer isst schon seine Freunde? Ich nicht, außerdem werde ich extrem grandig, wenn meinen Freunden weh getan wird.

Mein Lieblingschar ist (richtig geraten^^) Taranisa, meine Kriegerin aus Baburin. Ich spiele aber auch gerne meine Hesinde-Geweihte Taralinde und meine heilerisch begabte Halbelfe Taravena.

So, das war erst einmal das Wichtigste.

Liebe Grüße

Ute - Taranisa

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1354
Registriert: 11.11.2013 22:49

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Feuer! » 11.11.2013 23:12

Hesinde zum Gruße!

Nachdem ich den Lachtränenvorhang (durch die letzte Zitateliste unseres Meisters) wieder aus den Augen gewischt bekommen und die Registrierung gefunden habe, möchte ich mich auch einmal vorstellen.

Ich bin Theresa (die Mitleser aus dem Zitatefaden können mich auch gerne Dalea nennen ;) ), wohne seit knapp zwei Jahren im schönen Königs Wusterhausen bei Berlin, und spiele derzeit eine "leicht" impulsive Feuerelementaristin, die aussieht wie ein Kind (Wer hat grad Dämon gesagt? Wo? -- Jetzt nicht mehr.).

Wenn ich nicht gerade in Aventurien Dämonen (und hin und wieder Wälder) niederbrenne, hetze ich Teufel und anderes Gezeug auf meine Pathfinder-Runde, tippe die Geschichten meiner Buchcharaktere nieder, schwinge den Rotstift oder fluche wie ein thorwaler Seefahrer (Hauptgrund: mein Laptop). Entspannung suche ich mir, indem ich meine Kursteilnehmer mit Grammatik quäle ... :devil:

Aber im Grunde bin ich eine ganz Liebe und möchte bloß Schokolade ... und Kaffee.

Liebe Grüße,
Theresa
Carpe diem!

Benutzeravatar
Baras
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2013 12:14

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Baras » 15.12.2013 16:56

Hallo allerseits,

nachdem ich im Generierungs-Unterforum gleich ins Thema eingestiegen bin, will ich mich hier noch ein wenig vorstellen.

Ich bin jenseits der vierzig und in der Stadt zu Hause, die sich derzeit mit ihrem Flughafenbau besonders hervortut.

Zum DSA bin ich 1984 gekommen und kann mich noch gut an die Irritation erinnern, vor einem Spiel zu sitzen, dass gar kein richtiges Spielbrett hat, auf dem man Figuren ziehen kann. Dieser Schock wurde jedoch verdaut und seitdem bin ich in Aventurien daheim.

Bis 1991 haben wir eine regelmäßig spielende Truppe gehabt, die sich jedoch nach dem Abi über Deutschland (und darüber hinaus) verteilt hat. Seitdem spielen wir nur noch einmal im Jahr (zwischen einem verlängertem Wochenende bis zu knapp einer Woche). Trotz Widrigkeiten wie Familie, Beruf und Alltag haben wir es geschafft, dass in noch keinem Jahr ein Treffen ausgefallen ist - auch wenn wir schon mal zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester spielen mussten (und dadurch den einen oder anderen Ehekrach ausgelöst haben). Wir sind derzeit insgesamt 7 Personen, 4 davon noch von der Ursprungsgruppe.

Da wir nur einmal im Jahr spielen, basteln wir uns Aventurien und die Regeln so, wie wir Spaß daran haben. Eine Besonderheit ist auch, dass wir mit einem Zwei-Meister-System spielen. Das hat sich positiv in der bei uns inzwischen recht umfangreichen Abenteuervorbereitung herausgestellt, denn man kann die Aufgaben verteilen und vier Augen übersehen Logikfehler und Storyhänger weniger schnell. Aber auch im Spiel bringt das viel, denn die gerade bei größeren Gruppen altbekannten Wartezeiten, bis man eine Aktion machen kann oder vom Meister Beachtung erhält, werden halbiert und das Spiel inklusive Kämpfe werden schneller.

Genug? Ich denke, fürs Erste schon ;-)

Benutzeravatar
Praiodan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 27
Registriert: 09.09.2013 15:43

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Praiodan » 24.12.2013 15:49

Herzlich Willkommen im Forum, Don!

Yantur_ibn_Said
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 60
Registriert: 28.12.2013 00:32
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Yantur_ibn_Said » 28.12.2013 01:20

Die Zwölfe zum Gruße!

Ich bin Stephan, 30 Jahre und wohne in Frankfurt.

Ich habe in meiner Jugend mehrere Jahre DSA gespielt - in etwa bis zum Beginn des Studiums, danach noch immer mal wieder unregelmäßig.

Jetzt über die Feiertage haben wir uns noch einmal in einer Nostalgierunde in meiner alten Heimatstadt Düsseldorf zusammengefunden - und da hat es mich wieder gepackt.

Derzeit bin ich auf der Suche nach einer netten Gruppen in Frankfurt, die sich regelmäßig aber nicht zu oft (ca. einmal im Monat wäre perfekt für mich), möglichst am Wochenende trifft. Ich bin vor allem am Ausspielen von Charakteren interessiert, weniger an epischen Schlachten und noch epischeren Würfelorgien. ;)

Ich habe dazu auch schon jemanden angeschrieben, dessen Thread ich hier im Forum gefunden habe.

Viele Grüße

Stephan

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2707
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Horasischer Vagant » 30.12.2013 10:42

Hallo Yantur_ibn_Said!

Willkommen im Forum!
Viel Erfolg bei Deiner Gruppensuche! :)

Lg Vagant
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 707
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Tiger » 07.01.2014 16:57

Besser spät als nie,

nachdem sich jetzt alle im Forum aktiven Mitglieder meine Gruppe hier vorgestellt haben, und ich immer zu faul war, will ich mal nachziehen.

Ich heisse Kathrina, bin mitte 20, und spiele dsa unter andrem mit Nimmerland und Feuer!.

Aus dem Zitate-Thread kennt man mich als Radrik und Sulvaya, währen Kira und meine Meisterrolle bislang ungenannt blieben.

Möglicherweise ändert sich das ja noch.

Liebe Grüße,
Tiger
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzeravatar
Der_Shruuf_aus_Al'Anfa
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 22
Registriert: 09.01.2014 20:13

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Der_Shruuf_aus_Al'Anfa » 09.01.2014 20:42

Auch eine kurze Vorstellung von mir:

Ich habe das DSA4-Forum heute zum ersten mal besucht und mich nun auch direkt angemeldet.
Ich bin ein 27 Jahre alter Mann und spiele seit inzwischen geschlagenen 13 Jahren mit viel Freude DSA, wobei ich mich sowohl im offiziellen Aventurien, als auch der Abwechslung wegen in eigenständig entworfenen Abwandlungen des Settings bewege.
(Da ist für mich alles möglich, Hauptsache die Welten bleiben sauber getrennt und werden nicht vermengt.)
Das Rollenspiel ist für mich ein sehr wichtiges Hobby und das einzige von dem ich sagen kann, dass ich mein halbes Leben ungebrochen dabei geblieben bin.

Dabei war ich immer mehr an der Hintergrundwelt, am möglichst ausführlichen Rollenspiel und am Storytelling interessiert und nie ein großer Regelfuchs.
Ich bin so ein Typ der 10 Seiten Charakterhintergrund an den Meister schickt und die "Regeltechnische Umsetzung" dann bei Gelegenheit irgendwann nachreicht.
Seit der Umstellung von DSA3 auf DSA4, beherrsche ich gerade die für meine SCs unmittelbar notwendigen Regeln und mehr auch nicht.
Ich habe mir aber vorgenommen, dass mit DSA5 grundlegend zu ändern und mir sofort ab Erscheinen Band für Band vorzunehmen.

Vielleicht läuft man sich in den Diskussionen ja mal über den Weg.

Lephas
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2014 15:45
Wohnort: Wien

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Lephas » 09.01.2014 23:43

Hallo alle miteinander,

Ich heiße Lukas und wohne in Wien. Ich bin 22 Jahre alt und derzeit Japanologie und Medizininformatik Student im Bachelorstudium. Ich bin über die Point-and-click Adventures Satinavs Ketten und Memoria von Daedalic auf DSA gestoßen. P&P RRP-Erfahrung habe ich noch keine, aber das wird sich in Zukunft hoffentlich noch ändern und ackere mich durch das Basisregelwerk durch. Vor drei Jahren habe ich in einen MMORPG mit RP angefangen.
Mehr wüsste ich in Moment nicht, was ich sagen könnte.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 2707
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Horasischer Vagant » 10.01.2014 07:50

Hallo Shruuf aus Al ´Anfa!

Herzlich willkommen! Viel Spaß und gute, interessante und inspirierende Diskussionen im Forum! :wink:

Hallo Lephas!

Herzlich willkommen im Forum!
Wünsche Dir viel Erfolg beim Studium!
Liebe Grüße nach Wien!

Vagant
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Vharlid
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 24
Registriert: 31.10.2013 20:22

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Vharlid » 11.01.2014 00:28

Praios zum Gruße (und die anderen zwölfe auch ^^)

Ich heisse im RL Orlando (Gott der schlechten Witze Muhahahahah)

Nachdem jetzt seit geraumer Zeit
Zitate von mir in der Zitatsammlung landen
wurde es auch langsam Zeit.
Ich bin ein fast 30 (oh mein gott schon 30^^)
Jahre alter Rollenspieler aus dem berliner Umland.
Ich führe momentan die Charaktere : Rahjiano, Korziber und Elido.

Ich spiele eigentlich jedes System gerne,
meistens werde ich aber von Mitspielern in DsA reingezogen^^.

Ich mag: Videospiele,LARP,Zombies,Escapism und Kaffee (je mehr umso besser)

ich mag nicht: Kaffee leer,temp. +22°C,Bürokratie und
Würfel die unglück bringen

Momentan studiere ich Archäologie
und mache hobbymäßig . . . allen möglichen kreativen Unfug.
Zuletzt geändert von Vharlid am 27.04.2014 19:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kleiner_Falke
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2
Registriert: 23.09.2013 15:19

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Kleiner_Falke » 30.01.2014 19:48

Rahja zum Gruß!
Kleiner Falke ist mein werter Name und ich zähle nun schon fast 21 Götterläufe.
Kennen tue ich Das Schwarze Auge seit einigen Jahren, doch erst seit letztem Jahr kann ich es regelmäßig spielen.

Ich studiere Geschichte sowie Germanistik. In meiner Freizeit schreibe und zeichne ich viel, treffe mich mit Freunden und höre Musik. Ich koche gerne und lese viel. Zurzeit beschäftige ich mich mit Psychologie und schreibe an einer eigenen, kleinen Geschichte.

Meine bisherigen DSA-Charaktere (welche ich mehr als nur einmal gespielt habe) sind eine gehässige, aber vernünftige gelehrte Zwergin und eine leidenschaftliche, impulsive Säbeltänzerin (der Rahja geweiht). Doch am liebsten meistere ich Abenteuer.

Falke ^_^

Benutzeravatar
Knorke
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 15.03.2014 17:59

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Knorke » 15.03.2014 18:23

Grüßle.

ich bin gaaaanz neu hier-wär häts gedacht- :lol:
Ich spiele schon seit gut 5Jahren gerne Rollenspiele. Alles rund ums Mittelalter finde ich interessant und lebe es auf Mittelaltermärkten auch gerne aus. Jo, sonst gibts nichts wichtiges über mich -bzw. möcht ich auch nicht alles preis geben- :wink:

Benutzeravatar
Quintian
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 151
Registriert: 05.04.2012 13:03
Kontaktdaten:

Re: Der Vorstellungs-Thread: Willkommen im Forum!

Beitrag von Quintian » 18.06.2014 02:07

Mir fällt gerade auf, dass ich mich trotz mittlerweile über zwei Jahren Anwesenheit nie richtig vorgestellt habe.
Mein Name ist Mike, ich studiere Englisch und Geschichte auf Lehramt fürs Gymnasium, bin 26 und komme derzeit aus Winnenden. Sonstige Hobbies außer DSA sind Liverollenspiel, Warhammer 40k (auch wenn ich gerade versuche, aufzuhören) und, passend zum Studium, Lesen und Träumen.

An DSA geraten bin ich vor bald zwanzig Jahren (na gut, 17 1/2), als ich meinem Cousin bei Schatten über Riva über die Schulter geschaut habe. Irgendwann habe ich mir das Spiel selbst mal zugelegt und immer gern gespielt, allein schon deswegen, weil mein cooler Cousin damals mein absolutes Idol war.
Über Warhammer 40k bin ich später zum Liverollenspiel gelangt, ein Hobby, das meine Freundin nach einiger Überzeugungsarbeit dann auch geteilt hat. Als wir für unsere ersten (bzw. in meinem Fall Wiedereinstiegs-)Charaktere eine Kultur geplant haben, hatte ich den Geistesblitz, die Götter der Zwölfe für die Religion dieser Kultur zu verwenden, die ich ja aus Schatten über Riva kannte.
Irgendwann habe ich mir auch Drakensang geleistet, in der Hoffnung, ein grafisch aufgepepptes und moderneres Schatten über Riva zu bekommen - witzigerweise habe ich es nur ein paar Stunden gespielt, bis meine Freundin es übernommen hat und bis heute suchtet.
Als ich dann das Grundregelwerk auf der Installations-DVD entdeckt hatte und mal einen ausgiebigen Blick auf die Regelmechanik warf, um meiner Freundin den Grund für ihre miese Trefferquote erklären zu können, war es dann um mich geschehen.
Zusammen mit einer Freundin aus unserer gemeinsamen Schulzeit und ihrem Freund haben wir uns irgendwann einfach mal zusammengesetzt und gespielt. Mittlerweile haben wir in unserer Gruppe bis auf zwei, drei Bände so ziemlich alles, was unsere Spielerherzen begehren und spielen zwar nicht so regelmäßig, wie wir es gerne hätten, können aber DSA aus unserem Leben gar nicht mehr wegdenken. :)

Ich glaube, meine DSA-Charaktere nenne ich lieber nicht, denn mit denen bin ich eh meistens unzufrieden. Diejenigen, mit denen ich zufrieden bin, sind meistens NSCs - Meistern macht bei mir den größten Teil der DSA-Erfahrung aus.

So... Mehr fällt mir spontan nicht ein, wenn ich nicht noch meine Kontodaten aufschreiben soll. Deshalb mache ich es jetzt kurz:
hi. :)

Antworten