[Nostria] Gasthaus: Rohrdommel

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 05.06.2013 20:29

Edric überlegt kurz, beschließt dann aber, mehr oder weniger bei der Wahrheit zu bleiben Noch nicht wirklich... ein wenig seltsam für einen Barden, ich weiß, aber ich habe eben recht schnell nach meiner Ausbildung die Anstellung bei Hof bekommen .... vielleicht ist das, was mir passiert ist, ja wirklich ein Wink mit dem Zaunpfahl, um endlich mal meinen hübschen Hintern hochzubekommen und was von der Welt zu sehen.

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 05.06.2013 20:53

Aljare lauscht Edrics Worten und überlegt dann ein paar Augenblicke Bei einer aussichtsreichen Antellung bei Hofe wäre ich an deiner Stelle wohl auch nicht durch die Gegend gezogen. Es sei denn, ich wäre vor Langeweile umgekommen Somit ist es wahrscheinlich ein wunderbarer Wink des Schicksals gewesen, dass du hier gelandet bist. Aljare mustert den Halbelfen von oben bis unten, versucht ihn einzuschätzen und überlegt weiter Kannst du außer musizieren noch irgend etwas anderes, was dir in der Welt weiterhelfen kann?

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 05.06.2013 21:10

Reichen Erbinnen das Geld aus der Tasche ziehen. Das kann ich sogar noch besser als Musizieren Diesen Gedanken behält der Halbelf natürlich wohlweislich für sich und zuckt stattdessen mit den Schultern Keine Ahnung. An was für Fähigkeiten hast du denn so gedacht

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 05.06.2013 21:20

Naja, als einfacher - verzeih bitte diese Wortwahl - herum streunender Musiker wirst du dir keine goldene Nase verdienen. In Wald und Flur wirst du dich wahrscheinlich auch nicht sonderlich auskennen... kannst du reiten und hast ein Pferd? Aljare schaut Edric tief in die Augen Hast du magisches Talent? Damit könnte man wahrscheinlich die ein oder andere Münze verdienen.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 05.06.2013 21:33

Edric hält ihrem Blick stand, lächelt aber etwas schräg. Ich fürchte, mit einem Pferd kann ich nicht dienen. Was das Reiten hingegen angeht ... kurz bekommt sein Lächeln einen anzüglichen Touch, ehe er beschwichtigend die Hände hebt und fortfährt Aber ein wenig zaubern kann ich, ja.

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 05.06.2013 21:40

Aljare zwinkert zu Edric und grinst ihn dabei an Nicht DIESES reiten... Sie macht eine kurze Pause, lässt ihren Blick durch den Raum schweifen und nickt zum alten Mütterchen grüßend zurück, dann schaut sie den Halbelfen wieder an Nun, ich hörte mal das man mit Zauberei ein einigermaßen vernünftiges Auskommen haben könnte - wenn man weiß, wie man diese Kräfte einsetzen muss.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 05.06.2013 21:45

Nun, keine Ahnung, ob meine Kräfte dafür ausreichen. Bisher haben sie mir allerdings ganz gute Dienste geleistet aber wie dem auch sei. Ich bin nun einmal hier und werde wohk das beste aus der Situation machen müssen. Aber warum fragst du überhaupt? Er grinst keck Möchtest du mich etwa unter deine Fittiche nehmen?

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 05.06.2013 21:54

Aljare schüttelt gespielt energisch mit dem Kopf Dich unter meine Fittiche nehmen? Das würde ja bedeuten, ich müsste dich aushalten. Sie denkt mit einem schelmischen Grinsen kurz nach Oder ich ziehe dir das Gold aus der Tasche, als Bezahlung dafür, dass ich dir die Welt zeige.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 05.06.2013 22:00

Der Halbelf wiegt den Kopf leicht hin und her Also ich weiß nicht, ob ich mich darauf einlassen sollte. Ich kenne dich ja kaum. Obwohl es ja durchaus seinen Reiz hat, von einer schönen Frau gesagt zu bekommen wie die Welt so funktioniert fügt er mit einem Grinsen hinzu

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 05.06.2013 22:10

Eine gute Freundin sagte immer: "wer nicht wagt, der nicht gewinnt" Sie beugt sich vor und stützt sich mit den Ellenbogen auf den Tisch Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich dir so einiges zeigen könnte..

Borbarad-Moskito
Posts in diesem Topic: 35
Beiträge: 317
Registriert: 26.12.2011 09:53

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Borbarad-Moskito » 05.06.2013 23:01

"Elfische Magie, absolut sicher! Wieso sonst sollte man nach Alkoholgenuss dämliche Lieder singen und nichts mehr Sinnvolles von sich geben können?", sagt er grinsend. "Ach die Elfen, sind mir halt nicht sympathisch. Ich weiß nicht. 'Spitze Ohren, spitze Messer', pflegte mein Vater immer zu sagen. Ich traue nicht einem von Ihnen über den Weg. Komische Leute.", sagt er, mit abschätzigem Blick auf den Nachbartisch. "Ich glaub' die hat er schon an der Angel. Kann er nur hoffen, dass sie genau so spitz ist, wie es seine Ohren sind. Ich denke, ich warte noch ein bisschen, dann schau' ich mal hinüber, bei Phex!" , lacht er schelmisch, und nimmt den letzten Schluck Wein.
Professioneller Munchkin.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 08:09

Besagter "Elf" bekommt die Aufmerksamkeit ,die ihm vom Nachbartisch zuteil wird, indes nur halb mit, konzentriert er sich doch voll und ganz auf sein hübsches Gegenüber. Auch Edric beugt sich nun wieder vor und sieht Aljare mit einem Lächeln in die Augen und seine Stimme klingt um ein paar Nuancen dunkler, lässt einen wohligen Schauer über den Rücken laufen, als er fragt Und was macht dich so sicher, dass nicht ich es bin, der dir noch so einiges beibringen kann?

Benutzeravatar
Ostengar
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 1815
Registriert: 09.11.2011 04:54

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Ostengar » 06.06.2013 15:32

Jorinde seufzt belustigt Das hätt ich dan zum erstn mal geherrt, wenn das so wär. Ich muss ja fast jlauben das er schon eynen sitzen habt. Das wär aber unrühmlich für einen Angroschim möcht ich meynen spottet sie scherzend
Ne Gevatter, jetzt lasst eynmal die Turteltäubchen gurren. Eher glaub ich Sie is vielleicht ne Taschendiebin. Jaja, erst lächeln se schön und dan ham se de Finger an deyne Taschen um rumzukruschen regt sie sich etwas auf und meint dan verschwörerisch Obwohl se ja auf feyne Dame macht, wer weiss, nich ?. Ne, lasst mal die Elfen. Das sind ganz nette Leyte. Die haben ma oft schoene Plaetze gezeigt. Freilich gibt es solche und solche wie überall. Aber eher sind se anstaendig .
Die Bedienung bringt endlich ihre Milch von der sie begierig trinkt
Was wolltet ihr den mit den Leuten bereden ? Meint ihr das Fräulein wird euch heute anhören, selbst wenn se eyne Dirne wäre ? Nein nein, benehmt euch Herr Jorixsohn. Andererseits könnte mir der Elf nachher meyne Taschen rauftragen. Ich würd nähmlich gern wissen woher er kommt und so weyter. Vielleicht fragen wir se mal ob sie uns Gesellschaft leisten und wir laden sie ein ?
meint sie schalkhaft
Zuletzt geändert von Ostengar am 06.06.2013 16:57, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Ostengar
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 1815
Registriert: 09.11.2011 04:54

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Ostengar » 06.06.2013 15:52

..................
Zuletzt geändert von Ostengar am 06.06.2013 16:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ostengar
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 1815
Registriert: 09.11.2011 04:54

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Ostengar » 06.06.2013 16:04

...............................
Zuletzt geändert von Ostengar am 06.06.2013 16:23, insgesamt 2-mal geändert.

Borbarad-Moskito
Posts in diesem Topic: 35
Beiträge: 317
Registriert: 26.12.2011 09:53

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Borbarad-Moskito » 06.06.2013 18:03

"Ein bisschen witzeln, ein bisschen spötteln, was man eben so macht. Aber, bei Angrosch, ich wusste gar nicht, dass die 'Rohrdommel' Zimmer hat. Da haben sie euch wohl übers Ohr gehauen.",kontert Borix.
Zuletzt geändert von Borbarad-Moskito am 09.06.2013 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
Professioneller Munchkin.

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 06.06.2013 20:24

In der Tat bekommt Aljare kurzzeitig eine leichte Gänsehaut. Sie legt ihre eine Hand auf Edrics Hand und mit ihren Fingernägeln kratzt sie ganz leicht über seinen Handrücken Ich bin mir sicher, dass sich das noch zeigen wird, wer hier wem etwas beibringen kann. Haucht sie ihm entgegen, um sich dann wieder ein wenig zurück zu lehnen und einen Schluck Wein zu trinken. Unter dem Tisch streift ihr einer Fuß wie zufällig kurz das Bein des Barden.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 20:29

Edric hatte sich gerade noch ein wenig weiter vorgelehnt, sein Gesicht jetzt ganz nah an dem ihren, als sie sich wieder zurücklehnt und den Halbelfen ein wenig ins Leere laufen lässt, der das aber geschmeidig überspielt und sich mit einem Schmunzeln ebenfalls wieder zurücklehnt So? Bist du dir das? fragt er leise, während er sie über den Rand seines Weinbechers hinweg betrachtet.

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 06.06.2013 20:42

Das glaub mir mal, Jungchen Nun, zumindest was das Tanzen angeht, kannst du noch einiges lernen. Zwinkert sie ihm zu und lehnt sich jetzt wieder etwas nach vorne Wie wärs, wollen wir noch eine Runde? Aljare lächelt Edric an, jedoch etwas anzüglicher als bislang.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 20:48

Es ist mir ein Vergnügen Edric stellt den Becher ab und erhebt sich, um Aljare dann wieder galant den Arm zu bieten und sie zur Tanzfläche zu geleiten. Das erste Stück ist wieder etwas beschwingter und der Barde muss sich doch etwas mehr auf seine Schritte konzentrieren, dann aber spielen die Musikanten wieder eine etwas getragenere Melodie, die Edric dazu nutzt, Aljare eng an sich zu ziehen ihr mit einem frechen Grinsen ins Ohr zu raunen: Damit du mich besser führen kannst

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 06.06.2013 21:12

Für die beschwingteren Schritte ist ja auch Aljare zuständig, die Edric wieder gekonnt über die Tanzfläche "scheucht". Als die Musik langsamer wird und Edric sie mit einem Mal ruckartig an sich zieht, scheint es das Aljare in diesem Moment gar nicht damit gerechnet hatte. Dann jedoch schmiegt sie sich in Edrics Arme und genießt die Nähe des Halbelfen. Während sie so eng umschlungen tanzen, streicht sie mit der freien Hand zärtlich über seinen Rücken. Nur soweit, wie du dich führen lassen möchtest. Raunt sie mit einem Augenzwinkern zurück.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 21:16

Oh ich kann die Führung durchaus auch einmal abgeben erwidert der Halbelf, während seine Hand nun seinerseits sacht ihren Rücken entlang fährt Es kommt ganz darauf an, wie du es lieber hast

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 06.06.2013 21:27

Als Aljares Hand an Edrics Nacken angekommen ist, zieht sie seinen Kopf mit sanftem Druck zu sich, bis ihr Mund dicht an seinem Ohr ist Oh, von Zeit zu Zeit liebe ich es, einfach die Augen zu zumachen und mich ganz fallen lassen zu können flüstert sie ihm leise ins Ohr, nur um ihn darauf hin wieder los zu lassen, da die Musik mittlerweile wieder aufgehört hat zu spielen, und in Richtung des Tisches zu gehen. Auf dem Weg schaut sie über die Schulter zu Edric und wirft ihm eine Kusshand zu.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 21:35

Verdammt, ist die heiß Edric grinst in sich hinein und muss doch etwas an sich halten, der Mittelreicherin nicht wie ein Hündchen an der Leine hinterherzutrotten, sondern ein paar Herzschläge abzuwarten und erst dann mit einem nonchalanten Lächeln wieder zum Tisch zurückzukehren. Aufgepasst, mein Lieber, jetzt nur nicht den Kopf verlieren ...

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 06.06.2013 22:00

Dieser Punkt geht an mich Mit einem ganz leicht selbstgefälligen Lächeln setzt sie sich wieder hin, schlägt die Beine übereinander und betrachtet Edric, wie dieser kurz ein wenig verlassen wirkt und dann wieder zu ihr an den Tisch zurück kehrt. Aljare hebt ihren Becher Der Wein tut dir gut, das mit dem Tanzen wirkt langsam sicherer bei dir.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 22:21

Der Halbelf hebt eine Braue und schaut sie mit einem leicht anzüglichen Grinsen anNa, aber ich hoffe aber mal nicht, dass du mich jetzt abfüllen willst, um mich nachher zu vernaschen Sein Blick schweift kurz über ihre Gestalt Erstens hast du das überhaupt nicht nötig und zweitens fände ich es schade, wenn ich davon gar nichts mitbekäme ...

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 06.06.2013 22:31

Du wirst soviel mitbekommen... So etwas hast du in deinem Leben bisher noch nicht erlebt. Sie grinst zurückWir können gerne auf Wasser oder Milch umsteigen. Außerdem, wer sagt denn, dass ich dich vernaschen möchte - vielleicht bin ja auch ich es, die auf deinem Speiseplan steht.

Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 14473
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Lanzelind » 06.06.2013 22:37

Wieder wandern Edrics Brauen in die Höhe, er setzt eine übertrieben empörte Miene auf und breitet die Arme aus Also bitte, wofür hältst du mich Er plinkert in der Parodie einer verschämten Maid mit den Augen Ich bin nicht so ein Mann ... Dann lässt er die Maske wieder fallen und grinst Wobei du einen schon arg in Versuchung führen kannst

Benutzeravatar
Ostengar
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 1815
Registriert: 09.11.2011 04:54

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Ostengar » 07.06.2013 01:55

Sie blickt enttäuscht auf ihre Taschen
Was ! Das is dochn hübsches Gasthaus dacht ich. Meynt er wirklich ? Mmh, was mach ichn da ? Ach...
sie nimmt einen grossen Schluck Milch
...dan mach ich hier durch meint sie schulterzuckend
Ich hab ja schon etwas vorjeschlafen...Äh. und ihr seid auch zu Gast oder wohnhaft in Nostria ? Sonst köntn wir schon die Leute fragen. Ach das is ja doch ein Liebespaar. meint sie zu den innig tanzenden. Dan wird ihr dampfender Eintopf serviert wird den sie sogleich hungrig auslöffelt und seufzt. Sehr gut. Die Reyse war schon ein Abenteuer.....Aber ihr kennt das ja auch. Kommt ihr öfter hierher ?

Peradan
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 376
Registriert: 14.10.2012 11:58
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: [Nostria] Gasthaus Rohrdommel

Beitrag von Peradan » 07.06.2013 06:25

Hmm...für einen Mann, der sein Aussehen durchaus nutzen könnte, um bei reichen, einsamen Frauen zu landen, die ihn dann ein wenig aushalten? Sie unterstreicht ihre Worte durch Grinsen und Zwinkern, damit sie nicht so ernst rüberkommen. Sie winkt die Schankmagd heran, die eben an einem Nebentisch Eintopf serviert hat und bestellt für sie Beide einen Gewürztee. Als die Bedienung wieder verschwunden ist, raunt sie ihm zu Nur in Versuchung bringen kann? Gespielt zieht sie einen Schmollmund.
Zuletzt geändert von Peradan am 07.06.2013 06:27, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten