[Thorwals Stadt] Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Antworten
Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 11.12.2014 14:06

Etwas amüsiert ihn das ja schon, wie sichtlich beeindruckt Thoreg gerade ist und dann auch noch stottert, als dieser im Flüsterton plappert kommt er auch noch was näher. Und als der Jüngling dann endet überlegt er einen Moment. Der Asleif Foggwulf Phileasson? Nun, das ist durchaus etwas worüber man ebenfalls etwas beeindruckt sein darf, nickt dem Jüngling anerkennend zu und wirkt dabei selber etwas stolz, dass er so eine wichtige Nachricht erhält. Gut gemacht Thoreg. Ich werde pünktlich dort sein, alleine die Frage von ihm ist schon eine große Ehre. Dabei legt er dem sichtlich stolzen Thoreg auch kurz eine Pranke auf die Schulter, drückt sie leicht in einer anerkennende Geste.

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lokwai » 11.12.2014 14:24

Islogh lehnt sich über den Tisch, als er seinen Becher abstellte, dessen Inhalt er mit einem Zug runterschluckte und fragt dann Sandro "Gibt es Probleme? Braucht der Junge Hilfe?" als dieser einem Jungen seine Hand auflegte.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 11.12.2014 14:32

Sandro schaut zu Islogh, als dieser fragt und sich über den Tisch lehnt. Nein, alles in Ordnung. Versichert Sandro ihm, schon jetzt mit gewisser Vorfreude auf Morgen.

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lokwai » 11.12.2014 14:34

"Dann ist ja gut." und dann setzt er sich wieder, sein Gesicht spricht immer noch Bände, als ob er ein Schreckgespenst gesehen hätte.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 11.12.2014 14:41

Und bei dir? Gibt Sandro dann die Frage aber auch zurück, als er nun auch erkennt wie Islogh gerade wirkt, nämlich so als hätte er einen Geist gesehen der ihn erschüttert hätte, bis ins Mark hinein. Was hat er?

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lokwai » 11.12.2014 14:47

"Nichts ist! Mir war komisch, geht wieder!" und läßt sich von Janda die gerade vorbeigeht nochmal ein Getränk geben.

Benutzeravatar
lady_adala
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 2034
Registriert: 11.06.2012 12:46
Wohnort: Schellerten

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von lady_adala » 11.12.2014 19:37

Thoreg zuckt kurz zusammen, als die Pranke auf seiner Schulter liegt, lächelt dann aber und nickt. "Das richte ich ihm aus. Viel Spaß noch Schlangenschlitzer!" sagt er noch und macht sich dann auf den Weg.
Leite gerade die Drachenchronik (seit ca. 75 Stunden)

Wenn du mich weiter nervst, werf' ich nen Fussel auf dich!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 11.12.2014 19:54

Danke sehr Thoreg. Bedankt er sich, wünscht ihm dann noch ales gute und muss doch was grinsen als er dem Jüngling hinterher schaut, als der sich auch schon wieder auf den Weg davon macht.
Dann schaut er auch wieder zu Islogh, betrachtet ihn noch einen Moment und nickt dann zufrieden als dieser schon wieder das nächste Getränk hat. Gut, für nen Moment hab ich mir ja schon Sorgen gemacht. Gibt er zu, greift dann nach seinem eigenen Becher, gießt sich nach und stößt mit ihm an.

Benutzeravatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 2408
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Xexixo » 11.12.2014 20:48

Elofey hat keine Notiz von dem Jüngling genommen, zu sehr ist er in sein Flötenspiel vertieft. Man könnte fast meinen er spielt sich selbst in Trance. Zumindest hat er die Augen geschlossen und bewegt sich mit der Melodie. Nicht gerade die thorwalsche Art zu feiern, aber auch nicht ganz so schräg wie man das eventuell von einem Elfen erwartet hätte.

Benutzeravatar
lady_adala
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 2034
Registriert: 11.06.2012 12:46
Wohnort: Schellerten

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von lady_adala » 12.12.2014 12:01

Bei denen, die es mitbekommen haben, verfliegt der Besuch des Jungen der mit Sandro sprach recht schnell wieder. Immerhin ist die Stimmung noch immer recht ausgelassen und fröhlich.
Hjaldis hat es mit ihrem schwungvollen Auftritt geschafft, das alle Besucher mittanzen, schunkeln und singen.
Frenja, Halvdan und Janda machen auch hier und da mit. Euer Tisch wurde inzwischen abgeräumt, nachdem ihr euch alle kugelrund gegessen habt.
Die Karaffen werden immer wieder aufgefüllt und der ein oder andere Trinkspruch zugunsten von Hainwig fällt an diesem Abend. Auch von anderen Gästen, als Dank für seine Lokalrunde am frühen Abend.

Inzwischen ist es schon etwas später, die ersten Besucher gehen bereits, als ein Junger Mann die Schankstube betritt. In der Hand hält er eine Pergamentrolle. Er wechselt kurz ein paar Worte mit Halvdan und schlägt dann seine Rolle an die Wand neben der Tür.

Es scheint sich um einen Aufruf zu handeln. Die Tinte ist noch fast frisch.

* Wer hier lesen möchte, muss Thorwalsch in Wort und Schrift beherrschen:

WETTFAHRT DER BERÜHMTESTEN DRACHENFÜHRER THORWALS

Um zu erfahren, wer der König der Meere ist, hat Hetfrau Garhelt eine Wettfahrt ausgerufen zwischen Asleif Foggwulf Phileasson und Beorn dem Blender!
Unter anderem dürfen beide nicht mit ihrer üblichen Crew segeln, sondern müssen sich eine neue Mannschaft rekrutieren.
Du denkst du kannst helfen? Dann finde dich in der Fürstenburg am morgigen Tage ein. Dann werden die Kapitäne dich prüfen!

ACHTUNG WETTFAHRT DER BERÜHMTESTEN DRACHENFÜHRER THORWALS
Leite gerade die Drachenchronik (seit ca. 75 Stunden)

Wenn du mich weiter nervst, werf' ich nen Fussel auf dich!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 12.12.2014 13:45

Als die Rolle angeschlagen wird, schon als der junge Mann damit komt und mit dem Wirt diskutiert, sich unterhält, wandert Sandros Aufmerksamkeit dorthin. Und als dann bald darauf der Aushang hängt begibt er sich dorthin um zu lesen was dort geschrieben steht. Ja, er kann lesen. Morgen in der Fürstenburg. Aber ich am Morgen im Langaus der Burg. Geschickt. Also will er mich davor sprechen, eine große Ehre. Nun ja, für Beorn fahr ich garantiert nicht. Nicht bei dessen Wappen!
Ein wenig grinsen muss er schon, als ihm die Symbolik klar wird. Zwischen Foggwulfs und Beorns Wappen, dazu Sandros eigener Ehrenname.

Ben_mit_B
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 265
Registriert: 21.05.2010 14:37

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Ben_mit_B » 12.12.2014 13:59

Den Besuch des Jungen hat Hainwig im Feierfieber nicht mitbekommen. Die Nachricht, die dort später angeschlagen wird, liest er sich aber interessiert durch und sagt laut:
[Thorwalsch]"Hei, Leute, schaut mal. Das klingt doch interessant."
[Garethi an Alev gerichtet]"Hier steht es soll ein Wettstreit zwischen zwei Drachenführern namens Phileasson und Beorn stattfinden. Eine Wettfahrt nehme ich an. Ich kenne die beiden nicht, aber besonders interessant ist, dass Sie eine neue Mannschaft rekrutieren müssen. Wenn man mitmachen möchte, muss man sich morgen an der Fürstenburg einfinden. Ich finde das sollte man sich doch mal ansehen. Mal sehen aus welchem Holz diese beiden Kapitäne geschnitzt sind."
Ich bin noch nie auf einer Schiffsreise gewesen. Das könnte doch mal ein Abenteuer werden, von dem ich stolz meinen Enkelkindern erzählen kann!

Angroschim
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 203
Registriert: 11.11.2014 20:12

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Angroschim » 12.12.2014 18:01

"Aus einem sehr guten, denn sie gehören beide zu den besten Kapitänen unserer Landen und damit zu den besten der ganzen Welt", gibt Hjaldis nun etwas nachdenklicher zurück, nachdem sie mittlerweile vom Tisch gestiegen ist und sich wieder auf ihrem Stuhl niedergelassen hat.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 12.12.2014 20:28

Sandro hört zu, nickt zustimmend bei Hjaldis Worten. Was immer man vom Blender halten mag, er gehört zu den Besten und soll fast so gut wie Foggwulf sein. Pflichtet er ihr dann auch mit Worten zu.

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lokwai » 12.12.2014 21:01

Islogh schaut etwas verdutzt, denn er gibt sich nicht die Blöße zu sagen, dss er nicht lesen kann, dann sprechen irgendwie alle durcheinander.
"Wettstreit? ... besten Kapitäne ... es sind doch nur Thorwaler." und zieht ein Mundwinkel hoch.

Benutzeravatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 2408
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Xexixo » 12.12.2014 21:07

Inzwischen ist auch der Firnelf auf den Aushang und den Auflauf den dieser verursacht hat. Etwas unsicher versucht er Buchstabe für Buchstabe zu lesen und schaut dann zu den anderen als erwarte er eine Erklärung. Groß danach fragen traut er sich jedoch nicht.

Angroschim
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 203
Registriert: 11.11.2014 20:12

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Angroschim » 12.12.2014 21:10

"Nur Thorwaler? Und ob sie das sind, aber nicht nur irgendwelche. Sie sind die besten Kapitäne, die diese Welt kennt und wenn sie vorhaben, solch eine kühne Fahrt zu wagen mit einer völlig fremden Crew, dann wird dieser Wettstreit womöglich in die Lieder der Skalden eingehen. Das ist nicht irgendein Wettstreit. Das ist der Anfang einer Legende."

Benutzeravatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 2408
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Xexixo » 12.12.2014 21:22

Worum streiten sie sich denn? fragt Elofey etwas naiv in die Runde. Und warum hängen hier Zettel wenn zwei sich streiten? Ist das eine Art Ritual bei euch? wobei er eher zu Hjaldis und Sandro noch schaut als zu den anderen, ebenfalls 'Fremden'.

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lokwai » 12.12.2014 21:25

"Ich wollte schon immer das man Lieder von mir singt. Was muss man tun?" man kann kaum erkennen, ob er es ernst meint oder nicht.

Angroschim
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 203
Registriert: 11.11.2014 20:12

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Angroschim » 12.12.2014 21:27

"Sie streiten sich schon eine Weile darum, wer der bessere von ihnen ist. Mit diesem Wettstreit wollen sie es wohl ein für alle mal klären und die Zettel hängen dort, weil sie sich zur Auflage gemacht haben, nicht mit ihrer vertrauten Crew zu fahren, sondern eine gänzlich Neue zusammen zu stellen."
Nachdem Hjaldis dem Elfen geantwortet hat dreht sie sich kurz zu dem Gjalsker hin. "Sei morgen da und du wirst es sehen."

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lokwai » 12.12.2014 21:30

"Da bin ich gespannt, wir Gjalsker lieben Wettstreite! Ihr solltet ALLE mitkommen!" und schaut die anderen an.

Benutzeravatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 2408
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Xexixo » 12.12.2014 21:43

Elofey scheint kurz zu überlegen und meint dann Es wäre sicher interessant und ich mag Schiffe, aber es liegt mir fern mich zu streiten. Viel zu oft endet Streit mit dem Tod eines Beteiligten. Unnötig wenn ihr mich fragt... dann ergänzt er ... aber vielleicht lassen sich diese beiden Männer ja morgen davon überzeugen dass sie gleich gut sind. Es scheint als hätte er eine ... naja... Idee.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 12.12.2014 22:38

Sandro hört sich die Diskussion gut gelaunt an, füllt sich noch einmal seinen Becher und trinkt einen Schluck. Die beiden streiten sich schon seid Jahren, am besten fragst du Morgen selber nach, Foggwulf kann dir das sicher besser beantworten als wir. Aber bei unseren Wettstreiten soll keiner sterben, es wird darum gekämpft wer der Bessere ist, worin auch immer. Meint er gen Elofey. Außerdem, das wär doch eine Gelegenheit, es mal zu versuchen, mit einer unserer Schiffsgemeinschaften.
Als er zu Islogh schaut wird sein Grinsen sogar noch etwas breiter. Lieder über den einen, den wagemutigen seefahrenden Gjalsker Islogh, das wär doch wirklich mal was. Meint er, schwer zu sagen ob er sich darüber amüsiert oder es ernst meint, eventuell ja auch ein wenig von Beidem. Denn davon hat ja wohl wirklich noch nie einer gehört. Das wär doch wirklich was, wenn ich Morgen mit ihnen da auftauche. Völlig neue Crew, aber aber vielleicht können sie ihn überzeugen, scheinen ja alle recht tüchtig zu sein.
Bei dem Gedanken schaut er auch zu Hjaldis. Was ist mit dir, was hast du gelernt? Was könntest du einbringen? Fragt er sie interessiert. immerhin, von allen anderen weiß er inzwischen etwas mehr, zumindest grob. Aer sie hat noch nicht erwähnt was sie macht, das wurde auch bisher noch nicht so deutlich. Nur das sie die Swafnirwut in sich trägt, das ist klar.

Benutzeravatar
lady_adala
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 2034
Registriert: 11.06.2012 12:46
Wohnort: Schellerten

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von lady_adala » 12.12.2014 23:17

Janda stellt eine Rutsche neue Getränke bei euch ab "Ihr alle bei Asleif auf dem Schiff? Das wäre natürlich wirklich eine lustige Truppe. Ich denke auch Ihr solltet hingehen. Wird sicher interessant."
Leite gerade die Drachenchronik (seit ca. 75 Stunden)

Wenn du mich weiter nervst, werf' ich nen Fussel auf dich!

Benutzeravatar
Lajawae
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 165
Registriert: 17.11.2014 22:07

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lajawae » 13.12.2014 12:43

Alev erwidert zu Hainwig [Garethi] Hmmmm ich weiß nicht. Mal was anderes als Akademie und Labor wär schon eine nette Abwechselung aber ich bin nicht wirklich erfahren was die Seefahrt angeht. Wüsste also auch nicht wie ich an Board behilflich sein könnte, mal von dem Aberglauben gegenüber meiner Zauberei ganz abgesehen ohne hier jetzt jemanden auf die Füße treten zu wollen.
Man kann den Hasen auch mit einem Motoricus fangen.

Ben_mit_B
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 265
Registriert: 21.05.2010 14:37

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Ben_mit_B » 13.12.2014 20:45

[Garethi]"Ich war auch noch nie auf dem Meer, umso mehr ein Grund mir das Spektakel nicht entgehen zu lassen!", erwidert Hainwig.
[Garethi]"Ich würde dem Plan zustimmen, uns das morgen auf jeden Fall einmal anzusehen!"

[Thorwalsch und danach Garethi]"Aber hei, die Karaffen mit Wein sind noch nicht leer!", ergänzt er dann. [Thorwalsch und danach Garethi]"Wenn wir wirklich hinaussegeln, ist das vielleicht der letzte lustige und gemütliche Abend für eine Weile. Kennt ihr dieses Lied schon?"

Mit wackeliger Stimme, mehr schlecht als recht, brummt er laut:
[Garethi]
"Es liefen zwei Reiter in Gareth ein,
sie trugen Kleidung, die war sehr fein,
der eine ritt nen Schimmel,
und hatte nen kleinen... Degen.

Es liefen zwei Reiter in Gareth ein,
es muss schon nach Sonnenuntergang sein,
der zweite blickte ganz Barsch,
und hatte nen großen... Hut.

Es liefen zwei Reiter durch Gareths Straßen,
trafen sich und sprachen in Maßen,
Ritten dann wieder hinaus,
und schon ist das Lied auch aus."

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 138
Beiträge: 27174
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Farmelon » 13.12.2014 21:06

[Garethi] Genau, außerdem hast du sicher andere Fähigkeiten einzubringen die nützen können. Aberglaube hin oder her. Außerdem müsst ihr ja Foggwulf überzeugen, der wird sicher wissen ob er euch brauchen kann oder nicht.Ich hab schon erlebt dass ihr Zauberfunz...... Ihr Magiebegabten ganz schön nützlich sein könnt. Pflichtet Sandro Hainwig zu, als dieser auf Garethi Alev antwortet. Und hainwig als Kämpfer, nun den kann man sicher brauchen, auch wenn er was Seefahrt ist noch jungfräulich sein sollte. So ein Drache braucht mehr als nur tüchtige Seefahrer.
Dann übersetzt er auch wieder kurz für diejenigen die kein Garethi können was Alev, Hainwig und er selber gerade besprochen haben.

Benutzeravatar
Lajawae
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 165
Registriert: 17.11.2014 22:07

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Lajawae » 14.12.2014 00:44

[Garethi] Ich weiss zwar noch nicht so recht was das für einen nutzen für mich hat aber angucken kann ich mir das morgen gerne. Danke fürs übersetzen des Liedes von Sandro obwohl du selber in Feierlaune warst Hainwig. Das war wirklich nett von dir. Aller herzlichsten Dank dafür. Und als Hainwig anfängt zu singen nimmt Alev sich auch noch Wein und steigt mit ein. Ist aber auch nicht wirklich so berauschend was Alev da so hervorbringt.
Man kann den Hasen auch mit einem Motoricus fangen.

Benutzeravatar
Xexixo
Posts in diesem Topic: 63
Beiträge: 2408
Registriert: 28.08.2009 11:54
Wohnort: München

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Xexixo » 14.12.2014 15:31

Dann sollten wir dort wirklich erscheinen... ich werde auf alle Fälle da sein! meint der Firnelf freudig. Scheinbar gefällt ihm der Gedanke an dieses Spektakel sehr.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 12574
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Re: Gasthaus "Zum heißen Delphin"

Beitrag von Nicolo Bosvani » 14.12.2014 15:33

Wenn ihr alle dabei seid, lasse ich mir das natürlich auch nicht engehen. Das wohl!, schließt sich Firngrin an.

Antworten