DSA4 [OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 51
Beiträge: 12802
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Nicolo Bosvani » 05.02.2018 08:28

Samweis hat geschrieben:
05.02.2018 05:19
Der Elf brannte sichtlich drauf Rübe leiden zu lassen und als die dann einen schlimmen Albtraum hat und drunter leidet, freut er sich darüber( seine Augen funkeln) . Nur um dann scheinheilig hinter ihr herzulaufen , damit er hinterher Siegfried anpöbeln kann, dieses Verhalten ein Kind leiden zu lassen , wird scheinbar vom Tsa Priester für gut oder in Ordnung empfunden zumindest nicht als Kritik würdig.
Klassisches Beispiel eines Missverständnisses mit Eskalationsspirale würde ich meinen.

Klar lässt sich Calhenheris vielleicht etwas überschwängliche Neugier wegen des Alptraums als - überspitzt formuliert - "Sadismus" deuten und die Tatsache, dass er Rübe nicht alleine weglaufen lassen wollte, als Scheinheiligkeit. Elfen gelten in Menschenaugen bisweilen ja gerne mal als hinterlistig oder ähnliches. Dass Calhenheri auf derlei Unterstellungen dann spöttisch und mit Koketterie reagiert, ist natürlich in so einer Situation nicht hilfreich, entspricht aber seiner Art. In seiner Wahrnehmung wurde Siegfried aus heiterem Himmel böse und hat ihn beleidigt (Anstand und Respekt abgesprochen), nur weil er von dem Albtraum wusste.
Samweis hat geschrieben:
05.02.2018 05:19
und alleine auf Wunsch von und aus Respekt vor dem Tsa Priester am Tisch blieb und nicht hinter seiner Freundin Rübe her ist , mit einer verbindlichen Geste bittet der Geweihte die Herren zum Tisch
Dass Calhenheri diese Geste nicht so wirklich mitbekommen hat, kommt als ungünstiger Umstand auch noch hinzu.

Das auch noch einmal als Erklärung von meiner Seite aus. Dass dieser kleine "Zwist" zwischen zwei Charakteren dann letztendlich in ein gefühltes PvP ausartet, tut mir natürlich leid und lag wie gesagt nicht in meiner Absicht.

Benutzeravatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 1410
Registriert: 16.11.2016 20:42

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Samweis » 05.02.2018 08:52

Kein Problem und wie gesagt ich trage es nicht nach, wollte nur einmal erklären, was ich auszusetzen hatte. Da ihr den wichtigen Punkt aus meiner Sicht gestern nicht angesprochen hattet. Trotzdem weiß ich nicht, ob Siegfried mir als Held liegt.

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 67
Beiträge: 11856
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Sarafin » 05.02.2018 09:00

Black Feather hat geschrieben:
05.02.2018 00:46
Man kann ja jemanden mit Respekt belehren und vernünftig erklären warum man was wie sagt: Siehe Curthan.
Danke für das Kompliment. :)

Wobei man fairerweise dazu sagen muss, dass das für mich als Spielerin sehr anstrengend ist. Selbstverständlichkeiten immer und immer wieder mit Engelsgeduld zu erklären ist jetzt nicht etwas, das man als das Übliche und normal darstellen sollte, denn das ist es nicht. Ich persönlich finde Siegfrieds Reaktion daher auch nicht überzogen. Nur um das kurz von meiner Seite anzumerken.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

DriveZ
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 116
Registriert: 05.01.2012 15:07

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von DriveZ » 05.02.2018 09:33

Moin,

also was mich angeht habe ich dass auch nicht als Sadismus erfasst, sondern als überschwängliche Neugier des Elfen mit einer deutlichen Faszination für dieses Phänomen.
Desweiteren hat Sandro mit der Geste tatsächlich versucht, beide an den Tisch zu holen, leider hat Calhenheri darauf nicht reagiert aber somit waren aus Sandros Sicht wenigstens beide Streithäne getrennt und eine mögliche Unruhequelle beseitigt. Den Elfen hat er dann Curthan überlassen in der Hoffnung, dass dieser es schafft sowohl Rübe als auch Calhenheri zu händeln, da er wenig interesse hatte, die Unruhe zu vergrößern indem er auch noch hinterher rennt.

Das er mit seiner Kritik Siegfried deutlich härter ins Gericht nimmt als den Elfen hat dabei mehrere Gründe.
Zum einen hat der Elf, als der Streit, wenn auch von ihm provoziert, mit der Lösung sich selber auch noch ein Getränk ins Gesicht zu schütten und die ganze Situation damit ins komische abrutschen zu lassen, eine extrem elegante Lösung gefunden, den unmittelbaren Konflikt zu vermeiden. Die Worte danach waren mit Sicherheit nicht notwendig und wurden von Sandro auch durchaus (zugegebenermaßen sehr sanft) getadelt.

Das Sandro Siegfried deutlich härter beurteilt, als Calhenheri liegt tatsächlich am Elfenfaktor und auch am Adel des Ritters.
Calhenheri wird sowohl von Sandro als auch von seiner Tochter bei unpassenden Bemerkungen tatsächlich oftmals einfach komplett ignoriert oder höflich korrigiert. Er ist halt ein Elf und weis es möglicherweise einfach nicht besser.

Siegfried ist hingegen von Adel und besteht auch auf die Vorrechte entsprechend behandelt zu werden.
Sandro ist aufgrund seiner Erlebnisse und auch seiner Hintergrundstory gegenüber Leuten mit starkem Führungsanspruch (wie zum Beispiel Adeligen) sehr misstrauisch eingestellt und hat auch durchaus sehr hohe Ansprüche an jemanden, der auf dieser Ebene Respekt erwartet. Dass er Siegfrieds Bedürftniss bei dieser Reaktion durchaus nachvollziehen kann hat er ja gesagt aber die Reaktion genügt halt nicht dem, was Sandro sich von einem Vertreter des Adels wünscht und dementsprechend hat er ihn auch korrigiert.

Ich hoffe, dass ich Sandros Sichtweise auf die Dinge damit ein wenig erklären konnte.
Das Gefühl von PvP zu erzeugen lag nicht in meiner Absicht.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 51
Beiträge: 12802
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Nicolo Bosvani » 05.02.2018 12:29

Sarafin hat geschrieben:
05.02.2018 09:00
Ich persönlich finde Siegfrieds Reaktion daher auch nicht überzogen.
Ich übrigens auch nicht.

Benutzeravatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 962
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Black Feather » 05.02.2018 23:02

Sarafin hat geschrieben:
05.02.2018 09:00
Black Feather hat geschrieben:
05.02.2018 00:46
Man kann ja jemanden mit Respekt belehren und vernünftig erklären warum man was wie sagt: Siehe Curthan.
Danke für das Kompliment. :)

Wobei man fairerweise dazu sagen muss, dass das für mich als Spielerin sehr anstrengend ist. Selbstverständlichkeiten immer und immer wieder mit Engelsgeduld zu erklären ist jetzt nicht etwas, das man als das Übliche und normal darstellen sollte, denn das ist es nicht. Ich persönlich finde Siegfrieds Reaktion daher auch nicht überzogen. Nur um das kurz von meiner Seite anzumerken.
Kann ich gut nachvollziehen. Man kann aber so ein Thema anschneiden wenn alle SC am gleichen Ort sind und einmal sagen und beim nächsten Mal lästiger werden, weil es schon einmal gesagt wurde. Geron wird einfach jeden so ansprechen wie es ihm geheißen wurde und was andere sagen und machen ist ihm dann egal, Hauptsache bei ihm passt es.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 51
Beiträge: 12802
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Nicolo Bosvani » 06.02.2018 11:04

@Assaltaro
Nicolo Bosvani hat geschrieben:
05.02.2018 08:45
Er schaut sich nach dem Wirt oder einer Schankmagd um, um nach einer Waschschüssel zu fragen.
Hast du Calhenheri überlesen?

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 6720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Assaltaro » 06.02.2018 11:08

Nein, ich habs nur noch nicht geschafft alle Schauplätze abzuhandeln.
Hab ja morgen noch ne Prüfung
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 51
Beiträge: 12802
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.02.2018 12:41

Gut, dass Calhenheri nicht mitkriegt, wie gerade über ihn im Tempel gesprochen wird... Nachdem er bereits dreimal Menschen aus dem Wasser gezogen hat und sich nicht darüber beschwerte, dass die letzte Rettungsaktion Siegfried zugeschrieben wurde... Sonst würde er nämlich ganz schnell lernen, was Ehre und Ehrabschneidung für den Betroffenen für eine Bedeutung haben kann. :censored:

Fenia_Winterkalt
Administrator
Administrator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 14893
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Fenia_Winterkalt » 08.02.2018 13:00

Nun.. ich denke es ist ebenso gut das die Charaktere nicht in Calenheris Gedankenwelt schauen können...

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 6720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Assaltaro » 08.02.2018 13:28

Wir können in Zukunft auch Szenen in denen nur ein SC beteiligt ist, auch privat spielen (PN oder ähnliches)
Fände ich persönlich aber schade.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Fenia_Winterkalt
Administrator
Administrator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 14893
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Fenia_Winterkalt » 08.02.2018 13:42

Ich finde solche 'Drohungen' ehrlich gesagt auch nicht sonderlich toll

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 6720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Assaltaro » 08.02.2018 13:47

Nein sind sie nicht. Nur ist es auch nicht schön, sich über solche Szenen zu beschweren. SC mögen sich nicht immer und sicher denkt jeder über die anderen Charaktere mal schlecht, denn niemand ist perfekt.

Und für mich macht es dann solche Szenen kaputt, wenn sich OT drüber beschwert wird.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 51
Beiträge: 12802
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.02.2018 14:45

Steht hier irgendwo, dass ich mich beschwere? Oder dass ich Siegfrieds Wahrnehmung in Zweifel stelle? :grübeln:

Ich bemerke doch nur, dass es gut ist, dass mein Charakter es nicht mitbekommt, weil es sonst IP wieder zwischen den beiden eskalieren könnte.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 51
Beiträge: 12802
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Nicolo Bosvani » 09.02.2018 19:57

Elfenstimme Flötenton, Wurf: 19, 3, 13 = 4 TaP*

Benutzeravatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 42
Beiträge: 962
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Black Feather » 14.02.2018 23:32

Ich hatte heute einen stressigen Tag und ärger mit meiner noch Vermieterin. Ich werde morgen früh posten.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 6720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Assaltaro » 18.02.2018 10:58

Jeder der von Gundeldes Tee (Gulmond) getrunken hat bekommt für 8 Stunden KO +2, regeniert 10 AuP und 2 LeP.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 1410
Registriert: 16.11.2016 20:42

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Samweis » 20.02.2018 06:01

Was weiß ich denn Frau Meisterin?

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 6720
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Falkenherz (Märchenwälder Zauberflüsse)

Beitrag von Assaltaro » 20.02.2018 09:23

@Samweis
SpoilerAnzeigen
von Pandlaril oder anderen Rittern weißt du, dass Yolana vor langer Zeit einen Bund mit finsteren Mächten einging und seitdem die Elemente verzerren kann. Daher auch die Verwandlung eines Mannes in Stein
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Antworten