[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 819
Beiträge: 3129
Registriert: 04.02.2015 17:52

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Cherrie » 15.09.2017 17:39

lebst noch, Criosa? Alles gut gelaufen? :)

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 1246
Beiträge: 2881
Registriert: 25.01.2015 21:30

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Criosa » 15.09.2017 19:55

Ja alles super. :) Danke der Nachfrage. Sehr nette Kollegen und das drum herum scheint auch zu stimmen. Hoffe der erste Eindruck hält sich :D

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 08:45

Das klingt doch super! Dann mal herzlichen Glückwunsch und ich drücke die Daumen, dass der Eindruck sich hält!

Inplay: Ich glaube Howard könnte jetzt gut Jamies Aspekt 'I'm a freak' triggern. ;-)

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 16.09.2017 09:19

Wenn mich einer kurz aufklärt, wie das hier im Forum gehandhabt wird, dann klar :D

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 09:25

Da es bisher noch nie vorgekommen ist und ich zumindest die Regeln kaum kenne, würde ich sagen, tobe dich einfach aus. ;-)

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 16.09.2017 09:37

Eigentlich sollten wir das per PM verhandeln, da auch Handlungen deines Charakters beeinflusst werden könnten. Ich finde aber, das du den Freak Aspekt schon ziemlich gut ausgelebt hast grad, darum werde ich Howard einfach darauf reagieren lassen. Obs dabei für dich einen Fate Point gibt, sollte evtl. Lifthrasil entscheiden.
Alleine mein Terminplan heute hält mich davon ab :(

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 16.09.2017 09:54

Ich würde ihm im Zuge der Aktion dann noch etwas sozialen Stress verpassen, den ich gleich in eine milde Konsequenz umwandel. "Gescheut". Also wie ein Pferd halt. Mensch, im Englischen ist "Spooked" so viel eleganter :D

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 10:02

Okay... Der soziale Stress trifft Howard?

Ich warte nochmal auf die Reaktion der Verkäuferin, bevor ich wieder reagiere...

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 16.09.2017 10:22

Passt schon. Er hat wegen eines seiner eigenen Aspekte grad die Motten bekommen :)

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 11:04

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie das ganze weiter geht...

Was ich mich eben gefragt habe: Es heitß ja, magisch wahrgenommene Dinge können nicht mehr vergessen werden. Wie sieht das mit Howards Tiersinnen aus? Die sind ja auch auf ihre Art magisch.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 16.09.2017 11:15

Ehrlich gesagt: keine Ahnung. Ich glaube aber nicht, dass Tiersinne zählen. Die sind ja eher geschärfte Sinne als ein zusätzlicher, rein magischer Sinn. Also nicht wie Die Sicht oder eine Vision. Vermutlich sind die Dinge die man über Tiersinne wahrnimmt einprägsamer als normal wahrgenommenes, aber nicht komplett unauslöschlich. Sonst würden ja alle Tiere irgendwann wahnsinnig werden.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 16.09.2017 11:24

Und nachdem ich schon nicht dazu kam Ronnie zu erschrecken, ist das doch die perfekte Gelegenheit den Baron Samedi Act doch noch auszupacken!

:lol:

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 1246
Beiträge: 2881
Registriert: 25.01.2015 21:30

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Criosa » 16.09.2017 12:24

Oh weia.... Nicht das wir Chris gleich in Stückchen von der Straße kratzen können. :devil:

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 819
Beiträge: 3129
Registriert: 04.02.2015 17:52

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Cherrie » 16.09.2017 12:27

Ich stehe auf dem Schlauch. Komplett. :(

Wo ist Jamie gerade der Freak? Was triggert bei Howard seinen eigenen Aspekt? Warum kriegt er gerade sozialen Stress? Warum sollte Lifthrasil einen Fate-Punkt vergeben? Ich raffe ziemlich nichts gerade. Und als "SL" dieser Wegstrecke sollte ich das wohl tun, fürchte ich. Bitte Aufklärung :)

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 12:39

Jamie outet sich der Ladenbesitzerin gegenüber gerade als medial begabtes Wesen, was bei Howard ein "Du bist ja ein Freak" auslösen könnte, was Jamie dann wiederum in ein emotionales Loch stoßen könnte. "Who am I?"
Howard hat offenbar den Aspekt "Spooked" auf seinem Bogen, den er gezogen hat und daher der Situation entflohen ist, anstatt nach zu haken. War halt was viel, für den großen, starken Bären. Daher sozialer Stress.
Chris hatte nichts mit Fate Punkten. Es stand die Frage im Raum, ob Jamie für das 'I',m a Freak' ausspielen einen bekommt, aber ich denke nicht, dass das angemessen wäre. Eventuell, wenn die Sache noch ein wenig weiter eskaliert und sie wirklich in ihr Loch fällt... emotional betrachtet...

Mit anderen Worten: Wir tun nix, wir wollen nur spielen! ;-)

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 1246
Beiträge: 2881
Registriert: 25.01.2015 21:30

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Criosa » 16.09.2017 12:40

Howard hat grade keine Zeit, daher in Kürze von mir:

Howard hat einen Aspekt, der heißt "The World must not know about my powers".
Jetzt gabs hier im Laden zwei Situationen: 1. Die Ladenbesitzerin, die ungewöhnlich gut gehört hat, was er Jamie zugeflüstert hat.
2. jetzt Jamie, die ganz offensichtlich völlig ernst meint, was sie da erzählt über Visionen und so weiter...

Das hat wohl bei Howard zu einem kurzen kleinen Panikanfall geführt, nach dem Motto "Ach du Scheiße. Vielleicht können die sowas wirklich? Dann könnten sie mich vielleicht erkennen?"

Der Panikanfall führt zu besagtem sozialen Stress. Halt Angststress, wenn man so will. Deshalb flüchtet er grade aus dem Laden.

Aber das ist m.M. nach jetzt nicht unbedingt mit Fatepunkten verbunden. Sowas hätte man theoretisch triggern können, wenn Jamie das jetzt bei Howard zwangsweise hätte triggern wollen. ("Schau mal... ich kann Visionen sehen... vielleicht kriege ich damit raus wer du bist, wenn ich dir zu nahe komme")

So ungefähr habe ich das verstanden. :) Bitte um Korrektur, wenn falsch. :)

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 12:45

Okay. Dann habe ich das mit dem "Spooked" falsch verstanden. Aber passt.

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 16.09.2017 15:54

Criosa hat das genau richtig wiedergegeben. Howard hatte Angst entdeckt zu werden. Wenn die beiden Damen da wirklich ESP haben, wer sagt ihm, das er sicher ist. Die soziale Konsequenz ist ja auch übernächste Szene wieder weg, im Moment ist er aber etwas verstört. :)

Eine zukünftige Autofahrt mit Jamie wird sicher auch lustig.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 16:14

Ja, die Autofahrt wird interessant.

Ich hoffe inplay war es okay, was ich geschrieben habe.
Falls nicht ändere ich es gern wieder.

Der Vollständigkeit halber noch die Probe:
Sanja hat 4w3-4 gerollt und kam auf 3:
3, 2, 1, 1

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 633
Beiträge: 2008
Registriert: 19.01.2015 21:47

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Sanja » 16.09.2017 16:16

Sorry habe mich bei der Probe vertippt. Muss -5 heißen. Nicht -4.
Das Ergebnis ist also eine 2...

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 16.09.2017 16:54

Denke ich warte hier jetzt mal auf Chris, sonst ist mir der Baron von Samstag zu stumm. :D


Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 1246
Beiträge: 2881
Registriert: 25.01.2015 21:30

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Criosa » 17.09.2017 09:46

Guten morgen :-) Diesmal warte ich auf Howard. :)

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 1246
Beiträge: 2881
Registriert: 25.01.2015 21:30

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Criosa » 17.09.2017 15:07

Ich hoffe der Baron ist jetzt nicht im Bodensee abgesoffen... ;-)

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 18.09.2017 09:47

Nein. Sorry, dass ich euch vernachlässigt habe. Ich bin gestern noch nach Marburg gefahren und heute von dort aus direkt zur Arbeit. :-)

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 18.09.2017 11:49

Mal reine Regelübung: die gerade durchgespielte Situation wäre ein wunderbares Beispiel für einen Sozialen Konflikt (oder nach SL Entscheid ein Mentaler, da Magie im Spiel ist). Chris versucht Howard mit seiner Darbietung zu verunsichern. D.h. er greift mit Performance an und legt sich durch seine Vorbereitung den temporären Aspekt "Darbietung durch Magie unterstützt" zu (mit einem erfolgreichen Wurf auf Deceit).
Howard kann sich mit Empathy (spüren, der will mir gar nichts böses) oder Rapport (selbstsicheres Auftreten) wehren. Dabei könnte Terry ihm mit einem gelungenen Wurf auf Empathy den einmaligen Hilfsaspekt "Du bist nicht allein" verpassen.

Also: Chris, Deceit:
Lifthrasil hat 4w3-5 gerollt und kam auf 1:
1, 2, 2, 1

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 18.09.2017 11:51

Ist gelungen. Damit kriegt Chris +2 durch Magie und Performance wird zu einem grandiosen
Lifthrasil hat 4w3-2 gerollt und kam auf 5:
3, 1, 1, 2


Terry versucht derweil Howard zu beruhigen:
Lifthrasil hat 4w3-7 gerollt und kam auf -1:
1, 2, 2, 1

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 18.09.2017 11:52

Was ihm nicht gelingt. D.h. Howard kriegt kein +2 und sein Empathywurf wäre:
Lifthrasil hat 4w3-6 gerollt und kam auf 4:
3, 2, 3, 2

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 830
Beiträge: 4160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Lifthrasil » 18.09.2017 11:55

Ist ein Punkt Differenz, der in einem der 'Social Fortitude' Kästchen markiert würde, aber sonst keine weiteren Folgen hat. Es sei denn, die sind schon voll.
Das meinte ich jetzt nicht zum so übernehmen, sondern nur als Regeldemonstration zu Übungszwecken, wie man so was würfelnderweise abhandeln könnte. Aber ich finde das Telling, so wie wir das jetzt würfelfrei gehandhabt haben, meistens besser und in den meisten Situationen zwischen Spielercharakteren völlig ausreichend.

Benutzeravatar
Howard_Bentley
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 146
Registriert: 25.08.2017 19:14
Geschlecht:

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Beitrag von Howard_Bentley » 18.09.2017 12:05

Ja, ich bin mir auch nicht sicher, ob Howard im Laden Sozialen oder Mentalen Stress hatte. Dazu bin ich evtl. zu lang aus den Regeln raus. Dennoch würde ich den "Spooked" Aspekt noch gern bis zum Ende der nächsten Szene behalten. Grade mit Jamie ist er sich jetzt super unsicher.

Antworten