[OOC]Nebel auf dem Brack

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Tütenclown
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 174
Beiträge: 621
Registriert: 26.03.2015 10:22

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Tütenclown » 04.09.2017 12:04

Armatrutz
Tütenclown hat 3w20 gerollt:
5, 17, 11

4 ZfP*; RS 3 also 9- 4/2 = 7 AsP

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6022
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Assaltaro » 04.09.2017 18:19

Schutzsegen, Grad II
Assaltaro hat 3w20 gerollt:
2, 11, 5


9 LkW*, Boden gilt als zweifach geweiht
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Tütenclown
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 174
Beiträge: 621
Registriert: 26.03.2015 10:22

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Tütenclown » 04.09.2017 20:03

Siona so:

Bild

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6022
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Assaltaro » 04.09.2017 20:07

Jap so ähnlich. Es hieß ja das Ding darf nicht raus
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 05.09.2017 12:42

@Lokwai: Chephren hat den Stein gerade mittels Motoricus 'Geholt' - Mallegat muss nicht runter zum Altar.

Edit: wenn Lokwai das IG korrigiert hat geht es weiter. Sonst macht das keinen Sinn :grübeln:

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Lokwai » 06.09.2017 10:46

@shanna habe den letzten Beitrag editiert

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 07.09.2017 16:43

@all: wohin jetzt? Zurück nach Riva?

Benutzeravatar
garulfgrimson
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 2460
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von garulfgrimson » 07.09.2017 18:35

Ich würde sagen, erst einmal ja. Damit man sich den Stein in Ruhe anschauen kann. Riva ist da ein guter Ausgangspunkt, da würde Garulf die bekannte Taverne nehmen.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 8555
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Chephren » 07.09.2017 21:15

Heißt also wir schauen nicht, ob es noch weitere Hinweise gibt? Oder was da befreit wurde???

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6022
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Assaltaro » 07.09.2017 21:16

Also Siona wollte abwarten ob nun noch etwas in dieser Sphäre ist, was da nicht hingehört.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 8555
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Chephren » 07.09.2017 21:30

Mir ging es da ehrlich gesagt auch so oder vielleicht einen Kultisten erwischen, der weiß wer da befreit wurde oder ein Ritualbuch....

Benutzeravatar
garulfgrimson
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 2460
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von garulfgrimson » 07.09.2017 21:42

Also, genauer: Garulf wollte aus dem akuten Gefährdungsbereich raus, Auge des Limbus und wackelnde Höhlendecke war ein bischen viel auf einmal. Kultisten draußen abfangen ist noch eine Option.

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 07.09.2017 21:43

garulfgrimson hat geschrieben:
07.09.2017 21:42
Also, genauer: Garulf wollte aus dem akuten Gefährdungsbereich raus, Auge des Limbus und wackelnde Höhlendecke war ein bischen viel auf einmal. Kultisten draußen abfangen ist noch eine Option.
Die sind alle verschüttet oder tot. Oben draußen ist es ruhig.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 8555
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Chephren » 07.09.2017 23:02

Gibt es denn momentan irgendetwas, das wir sehen, was ein Hierbleiben rechtfertigt? Sprich irgendetwas wo man Hinweise finden könnte, was hier passiert ist oder ist das erstmal alles verschüttet?

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 07.09.2017 23:04

Chephren hat geschrieben:
07.09.2017 23:02
Gibt es denn momentan irgendetwas, das wir sehen, was ein Hierbleiben rechtfertigt? Sprich irgendetwas wo man Hinweise finden könnte, was hier passiert ist oder ist das erstmal alles verschüttet?
Nein, da seht ihr nichts, was zu untersuchen sinnig wäre. Auch ist hier oben wieder das Gefühl, dass ihr euch an diesem Platz nicht 'wohlfühlt' präsent.

Benutzeravatar
Tütenclown
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 174
Beiträge: 621
Registriert: 26.03.2015 10:22

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Tütenclown » 08.09.2017 17:13

Ich bin ab morgen nochmal 1 1/2 Wochen im Urlaub - leider geil. Werde vom Handy/Tablet schreiben, da es dort Wifi gibt, nur keine ewig langen Passagen :wink:
Zuletzt geändert von Tütenclown am 08.09.2017 19:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
garulfgrimson
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 2460
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von garulfgrimson » 08.09.2017 17:30

Chephren hat geschrieben:
07.09.2017 23:02
Gibt es denn momentan irgendetwas, das wir sehen, was ein Hierbleiben rechtfertigt? Sprich irgendetwas wo man Hinweise finden könnte, was hier passiert ist oder ist das erstmal alles verschüttet?
Garulf steht auch schon in den Startlöchern nach Riva. Er würde höchstens noch ca. 30 Min. warten, dort unten ist ja alles dicht.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 8555
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Chephren » 09.09.2017 22:47

Gut, wenn das so aussieht, würde er dann auch gehen...

Benutzeravatar
garulfgrimson
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 2460
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von garulfgrimson » 11.09.2017 23:17

Dann schaue ich mal nach der Zauberei, alle Proben gerechnet mit verdoppelter Zauberdauer

1. Unitatio
garulfgrimson hat 3w20 gerollt:
3, 11, 8
geschafft 2 TaP*

2. Odem Arcanum (Spezialisierung Zauberdauer)
garulfgrimson hat 3w20 gerollt:
17, 2, 16
geschafft 16 ZfW*=> Bonus +8 auf Analys

3, Analys Arcanstructur (Spezialisierung Zauberdauer)
garulfgrimson hat 3w20 gerollt:
5, 11, 15
geschafft 16 ZaW* => Bonus +8 auf MagK

4. Magiekunde (Spezialisierung Magische Analyse) :
garulfgrimson hat 3w20 gerollt:
11, 9, 12
geschafft 14 TaP* Bonus aus Analys nicht aufgebraucht

Er ist halt ein Spezialist ...
Falls Mallegat den Unitatio auch schafft, teilen sich die Kosten der Zauber auf jeden auf, verstehe ich das richtig? Es gibt ja leider kein Beispiel.

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 191
Beiträge: 8813
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Lokwai » 12.09.2017 10:07

Mallegats Unitatio (Zeitlassen)
Lokwai hat 3w20 gerollt:
19, 20, 8
Öh, nö! :(

Sorry, Garulf. Ich würde den Unitatio einsetzen um die Kosten für den Analys zu teilen. Alle Zauber würde doch bedeuten jedesmal den Unitatio zu sprechen und ich denke beim Odem lohnt es sich rechnerisch nicht.
Aber ... siehe Wurf :(

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 12.09.2017 11:48

Während der Analyse, was machen da Nardogim und Elia und Siona?

@garulfgrimson: der Diamant dient als 'Gefäß' und ist durch dämonisches Wirken verunreinigt, ein Bannzauber liegt auf dem Stein - die Strukturen sind deformiert. Merkmal Einfluss. Repräsentation Dämonisch. Wirkender Spruch ähnlich 'Geisterkerker' - im Stein wird eine Seele gefangen gehalten, ob absichtlich oder nicht ist nicht mehr auszumachen. Der Zaubernde war ein Dämon.

Benutzeravatar
garulfgrimson
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 2460
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von garulfgrimson » 12.09.2017 11:52

@Lokwai Gnaa, hast natürlich recht. Aber es wird auch so gehen, nehme ich an.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 109
Beiträge: 8555
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Chephren » 12.09.2017 15:06

Noch mal zum Mitschreiben:
a) In dem Stein ist eine Seele gefangen.
b) Derjenige, der die Seele gebannt hat ist ein Dämon.
c) Der Bannzauber ist deformiert: sprich kaputt oder eher umgebaut...?

Wir brauchen dringend ein Unitatio Team aus Punin in Kombination mit extrem klugen Geschihctsleuten...
Das könnte jetzt eine unschuldige Seele sein, die da drin hockt oder eine noch schuldigere Seele, die damlas von einem Dämon reingepackt wurde...

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 12.09.2017 15:34

Genau richtig erkannt.... allerdings könnten Geweihte mit der Seele Kontakt aufnehmen. Mir würde da die Boronkirche einfallen :grübeln:

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 127
Beiträge: 12572
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Nicolo Bosvani » 12.09.2017 17:21

shanna hat geschrieben:
12.09.2017 11:48
Während der Analyse, was machen da Nardogim und Elia und Siona?
Hm, gute Frage. Bier trinken ist immer eine Lösung. :ijw:
Man könnte sich dabei in den Tavernen umhören, ob vielleicht sonst noch jemand kürzlich aus dem Sumpf zurückgekommen ist. Eventuell lebt ja doch noch ein Kultist.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6022
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Assaltaro » 12.09.2017 19:01

Bzgl Geist im Stein: Siona ist ein Medium. Bin aber bis Fr nicht da.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 12.09.2017 19:11

Assaltaro hat geschrieben:
12.09.2017 19:01
Bzgl Geist im Stein: Siona ist ein Medium. Bin aber bis Fr nicht da.
Dann könnten wir warten :)

Benutzeravatar
garulfgrimson
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 2460
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von garulfgrimson » 12.09.2017 20:14

Andere Idee: Objectovoco. Könnte die Seele eine Frage beantworten, wenn der Stein mittels Objectovoco zum reden gebracht würde? Wenn die Würfel gut fallen, hätte Garulf zwei Fragen pro Zauber. Medium ist eine schöne Idee

shanna
Posts in diesem Topic: 545

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von shanna » 12.09.2017 20:21

garulfgrimson hat geschrieben:
12.09.2017 20:14
Andere Idee: Objectovoco. Könnte die Seele eine Frage beantworten, wenn der Stein mittels Objectovoco zum reden gebracht würde? Wenn die Würfel gut fallen, hätte Garulf zwei Fragen pro Zauber. Medium ist eine schöne Idee
Ja könnte man so machen.

Benutzeravatar
Tütenclown
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 174
Beiträge: 621
Registriert: 26.03.2015 10:22

[OOC]Nebel auf dem Brack

Beitrag von Tütenclown » 13.09.2017 01:02

Nicolo Bosvani hat geschrieben:
12.09.2017 17:21
Hm, gute Frage. Bier trinken ist immer eine Lösung. :ijw:
Man könnte sich dabei in den Tavernen umhören, ob vielleicht sonst noch jemand kürzlich aus dem Sumpf zurückgekommen ist. Eventuell lebt ja doch noch ein Kultist.
find ich gut!

Antworten