Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

[OOC] Die 13 Herolde

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 09.11.2017 21:21

Gut
Wenn du Fragen, Hintergrund und Bogen hast sende ihn mir per Mail.

Kilerpranke
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2015 14:30

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Kilerpranke » 10.11.2017 13:18

Mein Ordensritter (Rondra/Kor) wurde genemigt.^^ Farbcode :color=#FF0000
Oderint dum metuant

Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 11.11.2017 10:58

Ich würde mir alle bitten das sie mir im Laufe der nächsten Woche ihre Charakterbögen zukommen lassen (+Hintergrund & Fragen)

BlackKnight
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 101
Registriert: 20.08.2017 11:26

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von BlackKnight » 11.11.2017 11:24

@all: Ich würde meinen Char gerne als Dryadenblut erstellen. Will jemand einen Gesellschaftschar spielen, dem ich das Element "gutaussehend" bzw. "anziehend" damit wegnehmen würde? Ich könnte ebenso auf das Element Fernkampf verzichten und mehr auf Natur und Heilung gehen, falls da jemand einen Schützen spielen will.

Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 11.11.2017 20:41

Dein Chara klingt toll und würde gu ins Abenteuer passen
Mach ihn doch so

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 409
Registriert: 10.04.2008 23:07

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Marty mcFly » 11.11.2017 21:11

Die Entscheidung für einen Charakter hat jetzt noch etwas länger gedauert. Ich bin da noch auf ein paar Fragen gestoßen:

1) Zur Voraussetzung Gläubig sein / Ruf der Götter Folgen: Bezieht sich das auf den 12-Götter-Glauben oder ist es weiter gefasst, z.B. Satuaria / Sumu / Rashtulla / Rur-Gror etc.?

2) Zu welchem Zeitpunkt in der offiziellen Geschichte sind die Naturkatastrophen ausgebrochen. Bzw. welche Ereignisse sind auch in diesem Universum so geschehen (Borbarad, JdF, Rückeroberung der Schwarzen Lande, Sternenfall)?

3) Wird es in dem Abenteuer (Der Sandbox mit offener Quest) im weitesten Sinne um die Erforschung / Bekämpfung der schlimmen Ereignisse gehen oder bilden diese nur den Hintergrund der Welt und die eigentliche (mögliche) Handlung hat nicht direkt etwas damit zu tun. Diese Frage deshalb, weil ich überlege, einen (magischen) Forscher zu spielen, der den Ereignissen auf den Grund gehen möchte.

Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 12.11.2017 10:22

Die zwölf Götter währen Ideal, man muss zumindest an sie glauben. Bei deiner zweiten Frage muss ich gestehen, dass ich mich mit der Geschichte Aventuriens nicht so gut auskenne. Die schwarzen Lande sind auf jeden Fall noch nicht zurückerobert. Der kleine schwarze Schandfleck existiert noch immer. Ich weiß nicht wo genau die Zeit standardmäßig in DSA 5 angesetzt ist :-(
Jein. Es wird um die Bekämpfung der Ursache der seltsamen Ereignisse gehen, aber ihr werdet oft mit ihnen in Kontakt kommen
Und die Charakteridee geiele mir sehr gut, er würde definitif in die Geschichte passen. Allerdings brauchst du einen Grund warum er in Gareth startet, welches nicht stark von diesen Ereignissen betroffen ist (bis auf die Flüchtlinge)

Benutzeravatar
Ahnherr derer von und zu Durenald
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 4985
Registriert: 18.06.2011 02:07

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Ahnherr derer von und zu Durenald » 12.11.2017 11:30

Naja, Soziologisch/Demographisch sind Flüchtlingswellen auch eine Krise/Katastrophe, die es zu untersuchen gilt :censored:
... ich will doch nur spielen!

Kilerpranke
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2015 14:30

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Kilerpranke » 12.11.2017 12:35

achso dann kommen zum ersten Turist Aventuriens auch noch der erste Demograph und der erste Soziologe. Wo ist der trottelige Magier die alle 3 durch die Welt führt?...^^ EDIT: und der Tot, wer spielt den Tot? und was ist mit seiner Tochter? fragen über fragen (sry konnte es mir nicht verkneifen)
Oderint dum metuant

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 409
Registriert: 10.04.2008 23:07

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Marty mcFly » 12.11.2017 12:46

Ok, Gareth als Startort sollte kein Problem sein.
Die zwölfgöttliche Ausrichtung schränkt die Auswahl etwas ein, was mir aber ganz recht ist, das macht die Entscheidung einfacher (und die Gruppe vielleicht etwas homogener). 👍

Zum geschichtlichen Hintergrund hatte ich deshalb gefragt, weil es mit dem Eisreich Gloranien ja bis vor ein paar aventurischen Jahren noch ein größeres Gebiet im Nordosten gab, das vom (dämonischen) Eis geplagt war (ich weiß nicht genau, wie der aktuellste Stand ist, aber ich glaube
Jüngere Geschichte der schwarzen LandeAnzeigen
das Eis hat sich zum Großteil zurück gezogen und Glorana ist zumindest vorerst verschwunden
).
Für die Aventurier würde also mit den nun in diesem Szenario auftretenden Ereignissen die Schlussfolgerung nahe liegen, dass Borbarads Erben zurück gekehrt sind und diesmal die Oberhand gewinnen werden. Gibt es denn dafür Anzeichen / Gerüchte (z.B. wieder vermehrtes Auftreten dämonischer Präsenz in den betroffenen Regionen)? Außerdem wird zumindest in Gelehrtenkreisen angesichts der ganzen Naturkatastrophen über einen Zusammenhang mit derWeltzeitwende diskutiert werden.
Die Überlegungen sind vielleicht letztendlich für das Abenteuer gar nicht so relevant, aber gerade im Licht der bereits erfolgten Katastrophen der letzten 2-3 Jahrzehnte in Aventurien (wenn sie denn in dIesem Universum geschehen sind) finde ich die zum jetzigen Zeitpunkt bekannten Hintergründe für die Einstellung (für einen Gelehrten wohl noch mehr als für das Bauernvolk ;) ) zu den Ereignissen und damit die Wahl des Charakters nicht ganz irrelevant.
Vielleicht mache ich mir aber auch einfach zu viele Gedanken darüber ^^

Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 12.11.2017 14:17

Absolut nicht. Ich freue mich über deine Einstellung! Was die Gerüchte angeht, die Leute reden. Natürlich liegt es vielen nahe die Ereignisse mit Borbarad zu verbinden, wäre ja nicht das Erste mal. Auch Gelehrte suchen nach Erklärungen in den alten Schriftrollen, und manch einer wagt so blasphemisch zu sein, dass er gar den Zwölfen die Schuld an dem Desaster geben würde. Die Weltzeitwende ist natürlich auch hochdiskutiert unter den Wissenden, und als Schauermärchen in Tavernen, Gassen und auf Plätzen verbreitet. Jedoch könnten die falschen Prediger, Trunkenbolde und Scharlatane oft nicht weniger von ihr verstehen.
Wegen dem 12 Gott-Glauben. Das war meine Absicht. Ich brauchte ein Element das euch alle verbindet, in meiner Gruppe wurde es Teilweise nämlich recht hitzig wen unser Schwarzmagier und unsre Praiotin in Meinungsverschiedenheiten kamen. Schmeißt noch einen Goldsüchtigen Angroschverehrenden Zwerg und eine Echse die lieber ein Mensch wäre in den Topf und ihr könnt nachts kein Auge mehr zu tun. So ist wenigstens Etwas da was euch alle verbindet.
Du kanns mir gerne Alle Fragen über das Setting stellen die du möchtest, dafür bin ich als Spielleiter ja da!

Kilerpranke
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 105
Registriert: 09.09.2015 14:30

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Kilerpranke » 16.11.2017 09:42

Und wie sieht es aus @Shinobi_no_mono? schon viele Heldenbögen zusammen?
Oderint dum metuant

Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 17.11.2017 15:08

Leider noh nicht :-(
Bitte schickt sie mir über das Wochenende, sobald sie beisamen sind können wir starten!

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 409
Registriert: 10.04.2008 23:07

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Marty mcFly » 18.11.2017 00:35

Ich bin noch am Überlegen und Bauen, die Auswahl ist so groß ^^ bis Sonntag sollte ich fertig sein :6F:

Benutzeravatar
Shinobi_no_mono
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2017 20:11

[OOC] Die 13 Herolde

Beitrag von Shinobi_no_mono » 18.11.2017 09:54

Super! :6F:

Antworten