Live is Life!!!eineinselfdrölf!!

 

 

 

Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Basteln, malen, zeichnen, Helden erschaffen: Lass uns an deinen musischen Werken teilhaben!
Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 13:38

Einleitend möchte ich dazu sagen, dass dies vielleicht ein Thread ist der vielleicht mit einem gewissen Augenzwickern zu betrachten ist! :wink:

Meine derzeit 24jährige Hexe, Schöne der Nacht, Lyssandra Gattanera ist noch ohne fixen Partner.

Daher ist meine Idee, ob Eure eigenen Spielercharaktere oder auch für diesen Zweck generierte NSC um sie werben möchten? Unser Spielleiter kann diese Charaktere dann bei Bedarf in unser Spiel einbauen!

Eine kurze Beschreibung wäre nett, unter Umständen ein paar Eigenheiten oder auch was Ihr für wichtig erachtet! Ebenso ein Ort oder eine Veranstaltung wo es zu einem Treffen kommen könnte?
Wie das Ganze dann zu Stande kommt ist dann eh die Sache unseres Spielleiters bzw. unserer Gruppe!
Sofern es zu einem Treffen kommt – gebe ich natürlich wie immer eine Rückmeldung wie es sich in unserem Spiel zugetragen hat!


Eine kurze Beschreibung von Lyssandra:
Lyssandra ist eine erfahrene Schöne der Nacht und wurde im Alter von ca. 5 Jahren im Hafen von Belhanka von ihrer Ziehmutter aufgelesen und bei einem Matrosen aus Al Anfa ausgelöst (wie sie von Al Anfa nach Belhanka kam, weiß sie nicht mehr – es heißt nur sie war „blinde“ Passagierin). Sie ist mohischer Abstammung. Ihr Äußeres ist als gutaussehend zu bezeichnen. In gesellschaftlichen Dingen ist sie ausgesprochen bewandert.
In Belhanka bewohnt sie eine große Wohnung und ist gesellschaftlich anerkannt. Sie hat das Herz am rechten Fleck, liebt den Luxus, ist gerne auf Bällen, sowie auch Festen des einfachen Volkes und ist auch gerne mild tätig.
Man kann sie auch außerhalb Belhankas – in der großen weiten Welt antreffen, wenn es sie und die Gruppe auf Abenteuer zieht!

Sollten Fragen offen sein – werde ich diese nach bestem Wissen und Gewissen beantworten!

Freue mich auf Eure Beiträge und Charaktere…
Danke

Vagant

Hier ein Bild vom letzten Hexenfest :)
Dateianhänge
Lyssandra.jpg
Todo está permitido - nada es verdad!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 22.06.2017 13:45

Wichtig wäre vielleicht noch, ob sie nur an Männern oder auch an Frauen Interesse hat.
Ich crossgender z.b. nicht und spiele von daher nur Frauen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 13:57

Als Partner kommen für sie nur Männer in Frage.
Es können aber auch Freundschaften entstehen - hierzu gibt es selbstverständlich auch eine Rückmeldung sobald der Char bei uns auftritt! :)

P.S.: danke an die Mods fürs Einstellen in die richtige Rubrik!
Todo está permitido - nada es verdad!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 22.06.2017 14:00

Schade, dann wird das wohl nichts mit meiner Al'Anfaner Hexe. Andererseits wär die auf der Suche nach einer neuen Heimat, wenn sie aus WeZwanzigs Abenteuer heil raus kommt. ^^

Auch könnte ich für meine Eulenhexe mal nen Zirkel gebrauchen, wenn daran auch Interesse besteht, schicke ich dazu mal mehr Infos sobald ich daheim bin.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 14:04

Ja, gerne! ich freue mich schon Deine Eulenhexe in unserem Zirkel zu sehen! :wink:
Todo está permitido - nada es verdad!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 22.06.2017 14:06

Wie soll ich dir das schicken?
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 14:10

Hm, Du kannst es hier hochladen, wenn es auch andere lesen dürfen oder ich lasse Dir auch gerne meine Mail zukommen!
Ganz wie Du möchtest! :wink:
Todo está permitido - nada es verdad!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 22.06.2017 14:11

Ach dann lade ich es einfach hoch. Die ist nur etwas verskillt, weil es meiner erster selbstgebauter Charakter ist ^^ Das versuch ich die nächsten AP auszubügeln.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 14:13

Sehr gut - freue mich! :wink:
So ist es für etwaige Mitleser besser!
Todo está permitido - nada es verdad!

Darjin
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 287
Registriert: 08.07.2016 10:03

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Darjin » 22.06.2017 14:37

Da viele meiner Charaktäre sehr spießig sind....

Tritt sie offen als Hexe auf? Ist sie Bürgerin der Stadt Belhanka? Gelangt sie auf die Bälle als ansehnliche Begleitung sozial besser gestellter oder ist sie da "selbsttragend" (entsprechender Ruf/SO)? Wie steht sie zur (MAgier-)Akademie in Belhanka (und anderen Lokalen Machtfaktoren..)?

Wenn sie eine ansehnliche Wohnung bewohnt... Eigentum (dann ja wohl mit entsprechendem Stand/SO), Miete oder Geschenk eines Gönners (auf Wiederruf)?

Da du bisher kein Familiar erwähnt hast - sie hat eins und der neue Partner sollte auch keine Katze sein, oder? :wink:
„Man muß uns, glaube ich, nie so viel Verachtung zeigen, wie wir verdienen.“
Michel de Montaigne (1533-1592)

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 14:51

Sie tritt nicht offen als Hexe auf.
Sie ist angesehene Bürgerin der Stadt Belhanka.
Vor noch nicht allzu langer Zeit begleite sie sozial besser Gestellte auf die Bälle, mittlerweile ist sie „selbsttragend“!
Der Magierakademie Belhankas steht sie positiv gegenüber.
Sie hat sehr gute Verbindungen zu Kyrill Dolvarn. Dort lernte sie auch die Soderfertigkeit "Fälscherin".
Die Wohnung ist auf Miete – die Einrichtung ist durchschnittlich aber stimmig.
Oups – auf meinen Vertrauten habe ich fast vergessen – der potentielle Partner sollte nicht allergisch auf Katzen sein – ich habe einen schwarzen Kater, „Rabe“ mit Namen!
Todo está permitido - nada es verdad!

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 16790
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Gorbalad » 22.06.2017 14:53

Wenn sie nicht als Hexe auftritt, als was tritt sie denn dann auf?

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 22.06.2017 14:58

In Belhanka war sie als Kurtisane bekannt! :)
Todo está permitido - nada es verdad!

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 16790
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Gorbalad » 22.06.2017 16:07

Das könnte... die Interessenslage verschieben :)

Heldi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10216
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Heldi » 22.06.2017 16:42

Sehr interessanter Vorschlag, Hori-Vagi. Damit wir die Möglichkeit abschätzen können, wäre es auch wichtig zu erfahren, auf welche Art von Sex Deine Schöne der Nacht steht. Ich jedenfalls arbeite meistens auch die sexuellen Vorlieben meiner Figuren aus - und da sollten sie dann doch schon zueinander passen. Ich weiß, das geht recht weit, aber ist mir doch wichtig. Man hat mich deswegen schon als Premium-Spieler bezeichnet (mehr dazu auch auf dem nächsten Forentreffen). Ich bin aber auch outgame sexuell sehr aktiv, musst Du wissen. Nunja, das sollten wir jedenfalls noch klären, finde ich.

Zusatz 1: Ich habe immerhin auch eine - im Forum leidlich bekannte - Figur mit dem Vorteil "Großes Gemächt".

Zusatz 2 zum Zusatz 1: Ich bin soeben darauf hingewiesen worden, dass mein Zusatz, weil ich den Begriff Figur statt Charakter verwende, auch so verstanden werden kann, dass es um meine (leibliche) Figur und mein großes Gemächt geht. Ich möchte klarstellen, dass so nicht gemeint zu haben, distanziere mich dadurch aber nicht vom Wahrheitswert der so verstandenen Satzaussage, sondern lasse diesen Wahrheitswert offen.

Benutzeravatar
Eadee
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 1575
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Eadee » 22.06.2017 17:38

Nach reichlicher Überlegung habe ich festgestellt dass ich tatsächlich einen Helden habe der an ihr interessiert sein könnte. Das ganze kommt halt sehr auf ihren Charakter an, gibt es irgendwelche Angaben wie die gute Lyssandra so drauf ist?

Der potentielle Interessent wäre ein halbelfischer spätgeweihter Draconiter (vormals Hellsichtsmagier aus Methumis und davor in einer elfischen Siedlung aufgewachsen) namentlich Mentor/Bruder Mika. Neugierig, unvoreingenommen, impulsiv, und auch mal jähzornig. Gebürtig 987 BF, 190 Halbfinger mit unnatürlich rotem, langem Haar. Leider nicht der kräftigste, aber auf jeden Fall charismatisch und gut aussehend.

Ein Charakterbild gibt es bisher leider noch nicht.
Zuletzt geändert von Eadee am 22.06.2017 18:22, insgesamt 1-mal geändert.
Method Actor: 88%, Storyteller: 75%
Tactician: 63%, Powergamer: 54%
Casual Gamer: 38%, Specialist: 33%, Butt-Kicker: 29%

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 22.06.2017 17:47

Heldi hat geschrieben:Sehr interessanter Vorschlag, Hori-Vagi. Damit wir die Möglichkeit abschätzen können, wäre es auch wichtig zu erfahren, auf welche Art von Sex Deine Schöne der Nacht steht. Ich jedenfalls arbeite meistens auch die sexuellen Vorlieben meiner Figuren aus - und da sollten sie dann doch schon zueinander passen. Ich weiß, das geht recht weit, aber ist mir doch wichtig. Man hat mich deswegen schon als Premium-Spieler bezeichnet (mehr dazu auch auf dem nächsten Forentreffen). Ich bin aber auch outgame sexuell sehr aktiv, musst Du wissen. Nunja, das sollten wir jedenfalls noch klären, finde ich.

Zusatz 1: Ich habe immerhin auch eine - im Forum leidlich bekannte - Figur mit dem Vorteil "Großes Gemächt".

Zusatz 2 zum Zusatz 1: Ich bin soeben darauf hingewiesen worden, dass mein Zusatz, weil ich den Begriff Figur statt Charakter verwende, auch so verstanden werden kann, dass es um meine (leibliche) Figur und mein großes Gemächt geht. Ich möchte klarstellen, dass so nicht gemeint zu haben, distanziere mich dadurch aber nicht vom Wahrheitswert der so verstandenen Satzaussage, sondern lasse diesen Wahrheitswert offen.

Also das klingt jetzt so als wäre Sex das wichtigste in der Beziehung. Es ist noch sehr wenig über den Charakter der Hexe bekannt, da sind die sexuellen Vorlieben doch wirklich unwichtig.
Wenn ich mir überlege ob zwei Menschen zusammen passen denke ich an sowas überhaupt nicht. Und ja ich bin glücklich vergeben.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 16790
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Gorbalad » 22.06.2017 18:15

Vielleicht ist Heldi das [wiki]Rahjasutra[/wiki] in der Sommerhitze zu Kopf gestiegen? :grübeln:

Benutzeravatar
Eadee
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 1575
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Eadee » 22.06.2017 18:17

Ich bin kein Anatom, aber das nennt man, glaube ich, nicht Kopf.
Method Actor: 88%, Storyteller: 75%
Tactician: 63%, Powergamer: 54%
Casual Gamer: 38%, Specialist: 33%, Butt-Kicker: 29%

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 23.06.2017 07:22

Ne da wandert das Blut nach unten.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 23.06.2017 07:50

Apropos Rahjasutra - Lyssandra hat davon eine formatmäßig große Version mit Holzeinband, was sie als Fluggerät nutzt! :)
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 778
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von die Galante » 23.06.2017 08:55

Coole Idee mit dem Rahjasutra! :wink:

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 23.06.2017 08:57

@Charakter

Lyssandra hat eine Vorliebe für schöne und ästhetische Dinge. Sie hat Kleidung in diversen Variationen für nahezu jeden Anlass.
Sie ist künstlerisch veranlagt und kann ausgezeichnet malen. Auch der Tanz ist ihr Metier.
Man kann sie als anmutig, klug und charismatisch beschreiben. Sie gilt als lebenslustig, verantwortungsbewusst, aber auch als rachsüchtig, wenn man sich ihren Zorn zu zieht.
Sie ist in diversen Wissenstalenten bewandert und macht daher auf dieser Ebene eine gute Figur.
Alkohol und berauschende Mittel nimmt sie so weit es geht nicht zu sich. Sie ist absolut nicht trinkfest.
Ich hoffe ich konnte ein bisschen mehr Eindruck über den Charakter vermitteln!

Zusatz vom 24.06.2017

Was ich ganz vergessen habe zu erwähnen: Lyssandra lehnt alles was mit Dämonen oder dämonischen Dingen zu tun hat zutiefst ab. Sie beherrscht keinen Zauber und auch keinen Fluch mit dem Merkmal „Dämonisch“. Und das ist auch der Grund weshalb sie auch weder Sprüche noch Flüche dieser Art erlernt!

Sie fühlt sich der Göttin Rahja sehr zugeneigt und verehrt diese fast mehr als Satuaria. Sie ist kurzen Liebeleien nicht abgeneigt, jedoch betört sie keine glücklich vergebenen Partner. Notorischen Fremdgehern erteilt sie gerne eine kleine Lektion. Ist es für ein Abenteuer wichtig setzt sie ihr betörendes Talent gerne ein!
Sie glaubt an die wahre Liebe, was sie diesbezüglich etwas naiv erscheinen lassen kann! :wink:
Zuletzt geändert von Horasischer Vagant am 24.06.2017 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2664
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Horasischer Vagant » 23.06.2017 10:55

Übrigens, für Heldi gäbe es sogar ein erotisches Bild vom letzten Hexentreffen - jedoch kann ich das hierorts nicht posten! :censored:
Todo está permitido - nada es verdad!

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 778
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von die Galante » 23.06.2017 11:14

:lol: Ich denke das könnte auch Andere interessieren! :lol:

Benutzeravatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 141
Registriert: 21.06.2017 18:05

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Baal Zephon » 23.06.2017 13:57

Hmmm... Ich hätte tatsächlich einen Charakter der interessiert sein könnte... Mein namensgebender Al'Anfaner Seekriegsmagier... Reicer, Gutaussehenden Grande (so Anfang- Mitte 20) sehr Rahjagläubig und versiert in diesen Künsten. Dazu neben der Dämonologie an Feen interessiert (Feenfreund). Nebenbei auch Träger des Bärenordens und Herold eines Kaiserdrachen... Nur leider schon an eine Hexe vergeben... Also höchstens als seitenspringer (auch mit seiner Gattin) zu haben. Außer natürlich sie wäre mit einer Tulamidischen Trauung einverstanden... Treffen könnte man ihn evtuell als Gesandten von Al'Anfa oder auf einem Hexenfest in der Weidener Gegend.

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3361
Registriert: 30.01.2011 21:31

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Curthan Mercatio » 23.06.2017 15:00

Eine Hexe mit einer Hexe betrügen? Mut hat der Mann auch!
Ilaris - die Ritualzauberer kommen!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 5905
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Assaltaro » 23.06.2017 15:01

Ja am Ende verbünden sich die Hexe, das wird böse.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 16790
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Gorbalad » 23.06.2017 15:11

Was ist eine 'tulamidische Trauung'?

Benutzeravatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 141
Registriert: 21.06.2017 18:05

Re: Ein Partner für meine Schöne der Nacht

Beitrag von Baal Zephon » 23.06.2017 15:51

Tulamidisch in dem Sinne von viel Ehe... und Betrügen ist es nur wenn eine der betreffenden Personen nicht einverstanden ist... aber wie gesagt, klassische Ehe fällt dann weg.

Antworten