Live is Life!!!eineinselfdrölf!!

 

 

 

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Von A wie Astralpunkte bis Z wie Zauberer: Alles über magische Kräfte.
Antworten
AtroCty
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 21
Registriert: 16.01.2017 01:20

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von AtroCty » 24.09.2017 14:18

Dem Zwölfen zum Gruße, Phex vorran!

ich wollte gerne mal ein paar Ideen sammeln für Gadgets, die einen gesellschaftlichen Zweck erfüllen würden, jedoch keine wirklichen spielerischen Vorteile bringen würde.
Meine Gruppe soll an einer Hexennacht teilnehmen, und dort werden ja auch Zauber und Entdeckungen ausgetauscht.
Beispiele:

- Ein Bierkrug, der Bier nicht schal werden lässt
- Ein Wasserschlauch mit einem Windgeist, der Wasser sprudeln lässt (Kohlensäure, ergo Soda Stream in Aventurien)
- Ein Notizbuch, welches nur mit einer speziellen Brille lesbar ist

Ich würde gerne noch mehr solche Ideen sammeln um das ganze etwas aufregender zu gestalten. Hat da jemand weitere Ideen?

Grüße
Zuletzt geändert von AtroCty am 24.09.2017 19:42, insgesamt 1-mal geändert.

FrumolvomBrandefels
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 246
Registriert: 12.09.2016 09:51

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von FrumolvomBrandefels » 24.09.2017 15:41

Ist zwar nicht DSA5, sondern DSA4, aber im Prinzip ist es das selbe.

Habe mir mit dem Hexenholz eingie Nette Dinge gemacht:
- ein Holzkamm, der mich einfach kämmt, ich muss nur still sitzen.
- Ein Fächer gegen die Hitze
- Ein Hacken, auf dem man Sachen in der Luft aufhängen kann. Zb Kleider mit einem kleiderbügel. Den Kochtopf, etc.
Weitere Möglichkeiten: Kochlöffel zum umrühren. etc.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2662
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Horasischer Vagant » 25.09.2017 08:03

Meine schöne der Nacht hat eine schön verzierte Bürste auf der ein einmal täglich auslösbarer "Sapefacta Zauberschwamm" liegt.
Todo está permitido - nada es verdad!

Madamal
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1085
Registriert: 01.12.2008 15:51

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Madamal » 25.09.2017 14:57

Wenn ich einen Blick auf die klassischen Hexenzauber werfen, dann fällt mir noch ein...

...ein "Nagellack der Hexenkrallen" der besonders schöne Fingernägel macht, die zwar nicht die Eigenschaften der richtigen Krallen haben, aber z.B. nicht einfach mal abbrechen und unter denen sich vor allem kein Schmutz sammelt (den man vor einem Festbankett erst mühsam wieder entfernen müßte, um nicht unangenehm bei Tisch aufzufallen).
...eine "Armatrutz"-Salbe, die gerade so dosiert ist, daß sie gegen Mückenstiche oder Flohbisse hilft (das Fenistil Aventuriens sozusagen).
...den Kleiderhaken würde ich mit Spinnenlauf machen, so daß er an jeder Wand hält (ist weniger auffällig und daher - finde ich - "hexischer" als einer, der einfach so in der Luft hängt).
...Kerzenhalter "Spinnenlauf", der einfach an jeder Wand hält.
...einen Becher der "Großen Gier", der - ähnlich einer Tüte Chips - die Lust auf mehr weckt, was auch immer grad drin ist.
...den Spiegel "Satuarias Herrlichkeit", in dem man einfach immer gut aussieht.
...oder eine Bürste "Satuarias Herrlichkeit", die mit einem Streich durch's Haar die Heldin, die gerade noch verschwitzt und vom Tagesmarsch durch den Morast gezeichnet war, reinigt und säubert.
...eine Geldkatze "Hexenknoten", deren Kordel für Taschendiebe erstmal eine gewissen Überwindung erfordert, bevor sie sich am Inhalt vergehen könnten.

>o<
DSA 9.0 - für das Spiel in Borons Hallen und an Rondras Tafel.

Benutzeravatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1150
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von LordShadowGizar » 27.09.2017 16:09

Dem Wahnwitz zum Gruße!

Irre ich... oder habe ich bis jetzt hier noch kein 'Gaged' ohne spieltechnischen Vorteil hier gefunden?
Hier werden durchaus konkrete spieltechnische Vorteile hergehohlt, von denen im Sinne von Artefakt erschaffung manche nicht mal ganz ohne sind. ... und sich Zumindest kommerziell durchaus Vorteilhaft einsetzen lassen würden.
:grübeln:

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Madamal
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1085
Registriert: 01.12.2008 15:51

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Madamal » 27.09.2017 16:36

Erbeten waren Artefakte, die "keine wirklichen spielerischen Vorteile" bringen. Daß sie überhaupt keine spieltechnischen Vorteile bringen dürfen, lese ich da nicht raus. Wieso auch (und geht das überhaupt?*)? Natürlich würde ich erwarten (und im Spiel auch ggf. explizit zum Ausdruck bringen), daß die Helden ein persönliches Geschenk nicht versilbern - und sollten sie es doch tun, wäre ich als SL auch so frei, den so erzielten Gewinn zeitnah wieder einzuziehen :censored: .

Was für mich ausscheidet, sind die klassischen "Streitkolben +3 Bumerang" oder "10x + 100 ASP-Tränke", die einfach völlig unhexisch und viel zu mächtig sind. Die sehe ich aber ehrlichgesagt auch nirgends, nicht mal ansatzweise.

Davon abgesehen ist die Grenze zwischen "Fluff" und "Vorteil" vermutlich in der Tat fließend. Dürfte auch stark vom Spielstil abhängen. Aber vielleicht kannst Du ja mal konkret benennen, was Du als "zu stark" einstufen würdest?

>o<

*Also sicher ließe sich was erfinden, was einfach gar nix bringt - außer Gepäcklast, die man mit sich rumtragen muß. Aber das wäre dann ja ein klarer Nachteil und eher eines Kobolds würdig... :rolleyes:
DSA 9.0 - für das Spiel in Borons Hallen und an Rondras Tafel.

Benutzeravatar
Nepolemo ya Dolvaran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1208
Registriert: 31.12.2011 00:13
Wohnort: Göttingen

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Nepolemo ya Dolvaran » 27.09.2017 19:10

Meine Gruppe hat einen Handspiegel, der nicht den Betrachter, sondern die/den Liebste/n zeigt - ist bei uns zwar hochelfisch, würde aber mMn auch zu Hexen passen.
Madness is not a State of Mind. Madness is a Place. Let's go there, Shall we?
In Erinnerung an Xeledon.

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 494
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Laske Hjalkason » 28.09.2017 09:44

Ein Hexenkessel der größenveränderlich ist.
Ein Hexenkessel in dem man auch ohne Feuer kochen kann.
Leben = Wahrheit + Gott
=>
Wahrheit = Leben - Gott

Benutzeravatar
Alondro Moreno Sandström
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 262
Registriert: 29.06.2011 08:31

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Alondro Moreno Sandström » 10.10.2017 12:11

- Stühle die vom Tisch weg und dann zum Gast ran rücken
- Feuerholz, dass sich die ganze Nacht von selbst nachlegt
- Selbstrührende Holzlöffel
- Picknickkorb mit "Tischlein deck dich"-Geschirr (aus Holz)
- Natürlich die Besen, die am Ende noch alles kurz fegen
Fast jede erdenkliche Aufgabe, die man mit einem hölzernen Werkzeug ausführen kann, sollte per Hexenholz machbar sein

- Kerzen, die sich "An" pusten lassen (Manifesto)

- Eine Handtasche mit Gefunden belegt, nur auf ihren Inhalt wirkend.

- Ouija-Brett mit Nekropathia

- Schaffelle mit Blick in die Gedanken, Variante Liebessinn

- Spiegel mit Blick aufs Wesen der je nach Frage "die Schönste", "die Schlauste" etc. zeigt

Nicht magische Gadgets im eigentlichen Sinn, aber gute Hexenfest Gimmicks:

- Satuarienstrunk zur Begrüssung (ZooBot 263)
Einem verletzten Gast mag man dazu gleich noch in den Tee spucken (Hexenspeichel)

- Katzenaugensalbe zu Beginn der Nacht (ZooBot 258)

- Sansaropaste gegen Insekten

- Das Rajahlieb ist im Salat inbegriffen (ZooBot 260) und auf der Salatschüssel liegt ein Sumus Elixiere

- Zu fortgeschrittener Stunde vielleicht "Wahrheits-Punsch" mit Quasselpulver versetzt (ZooBot 259)

- WdZ 72 führt zudem Die Substanzen auf, die Träume beieinflussen. Evtl. Für Rabenhexen interessant.

- Sprudelnde Quelle mit Nymphen und/oder Elementargeistern um sich zu waschen

- Generell Feenwesen, Mindergeister etc.

- Und natürlich brauchen die Vertrautentiere auch ihren Auftritt

Haketau
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2016 21:55

Zaubergadgets ohne spielerische Vorteile (Hexen)

Beitrag von Haketau » 10.10.2017 12:44

Eine große Trommel die alle die sie hören zum Tanzen bringt und bei Sonnenaufgang die Erinnerung des Trommler löscht (wen dieser keine Hexe ist).

Antworten