Live is Life!!!eineinselfdrölf!!

 

 

 

DSA4 Enduriumrüstung verkaufen

Von A wie Astralpunkte bis Z wie Zauberer: Alles über magische Kräfte.
Benutzeravatar
Loveless
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 837
Registriert: 11.10.2008 13:50
Geschlecht:

Enduriumrüstung verkaufen

Beitrag von Loveless » 02.11.2017 12:18

@Eadee Mit den Besiegen der Shakagra meine ich nicht das erstürmen der Städte, sondern das bezwingen eines Sklaventrupps oder ähnliches.
Und ich will nicht abstreiten, dass die Redaktion ganz grauselig mit dem Ganzen umgegangen ist. In DSA 4 Tauchen die Shakagra nicht mehr groß auf, ich kenne nur ein Abenteuer wo sie in Erscheinung treten und auch da nur als Randfiguren.

Die Änderung mit DSA 5, dass sie die "Dunkelelfen" nun auch auf den Kontinent bringen wollen scheint mir dem neuen Spektrum an Regionen zum veröffentlich geschuldet zu sein. Oder es ist nur der Auftakt einer neuen Elfen/Dunkelelfen Kampagne. Nun da der Großteil der Nachwehen von Borbarad abgeklungen ist werden sie ja einen neunen erzbösewicht brauchen und alles deutet auf den Namenlosen hin.

Ich sehe in ihnen ein interessantes Kuriosum, dass aber gerne in der Mottenkiste bleiben kann, so das Gruppen, die sie in ihrer Welt haben wollen anspielen können, die anderen sie einfach ingorieren können.

Auch nicht vergessen darf mann, das die aktuelle Redax erst sein 2011 da ist. Somit kann das den Wechsel im Umgang mit den Shakagra in DSA 5 erklähren.

Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 52814
Registriert: 02.05.2004 22:24

Enduriumrüstung verkaufen

Beitrag von Sumaro » 02.11.2017 13:39

Die shakagra sind ja ohnehin keine "Macht". In DSA5 haben sie 50 Leute am Arsch der Welt ohne irgendeine Perspektive diese Basis auszubauen oder auch nur sinnvoll zu erweitern. Daraus lässt sich nicht mal in absehbarer Zeit genug Nachwuchs machen, um irgendwie einen Außenposten dauerhaft zu belegen.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Antworten