Live is Life!!!eineinselfdrölf!!

 

 

 

Discord Experiment DSA5 im Discord

Du suchst Gleichgesinnte für eine Runde? Finde sie hier!
Antworten
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 12.05.2017 11:53

Bei Interesse würde ich im Sommer beginnen hin und wieder eines der DSA5 Abenteuer zu leiten.
Näheres zu unserem Discord-Server hier: viewtopic.php?f=8&t=45097&hilit=discord

Den Anfang wird dabei wohl Hexenreigen machen, da ich es auch als Forenabenteuer anbiete und schon einmal geleitet habe. Danach dürft ihr aber auch gerne Vorschläge machen was als nächstes kommt. Ich kann mich da eh nie entscheiden.

Regelwerke:

Regelwerk
Aventurisches Kompendium
Aventurische Magie


Charaktere:

Werden mit der Stufe Erfahren oder wahlweise niedriger erstellt. Wer einen bereits gespielten Charakter hat, darf natürlich auch den benutzen.
Wer mit DSA5 noch gar nicht oder kaum vertraut ist, bekommt von mir auch Generierungshilfe oder kann auch einen der vielen Archetypen benutzen.

Hier finden sich unten die Charakterbögen, die Archetypen und eine Konvertierungshilfe für 4.1 Charaktere (noch nicht durchgelesen)
http://www.ulisses-spiele.de/produkte/1 ... hardcover/
Hier ist meine Sammlung der Archetypen (Aventurische Magie und Aventurisches Götterwirken fehlen noch): https://www.dropbox.com/sh/0k276wnotfb6 ... PRhba?dl=0


Zu meinem Leitstil:

Ich sehe meine Aufgabe als SL zusammen mit den Spielern eine schöne Geschichte zu erzählen, diese kann je nach Abenteuer lustig, spannend, märchenhaft dramatisch oder traurig sein.
Dabei gehört zu einer schönen Geschichte interessante Charaktere mit einem Hintergrund, Stärken und Schwächen,
von daher werde ich keine absolut Optimierten Charaktere ala Waldelfischer Gladiatoren-Schwertgeselle von Maraskan zulassen. (Nicht lachen, habe ich schon wirklich gesehen).
Nicht zu einer schönen Geschichte gehören unnötige Charaktertode durch Würfelpech, ein Efferdgeweihte ertrinkt nicht wegen einem Schwimmen-Patzer.
Es gehört aber eindeutig Charakterentwicklung dazu, somit werde ich das Machen von Fehlern nicht gleich mit dem Tod bestrafen. Ein Charakter wird bei mir eher gefangen genommen oder ausgeraubt als getötet.
Denn es ist interessanter wie der Charakter mit der Niederlage fertig wird und an ihr wächst, als wenn er
stirbt und somit aus dem Spiel ist.
Ich versuche nicht allzu viel würfeln zu lassen und gebe euch viel Zeit für Charplay, wer sich bei langen Tavernenabenden langweilt ist da vielleicht falsch. Zudem wird es nicht allzu viele Kämpfe geben, da ich DSA Kämpfe oft als langweilig empfinde, auch wenn sie angeblich so viel taktische Tiefe bieten.
Ich möchte auch während dem Spielen keine langen Regeldiskussionen. Ist eine Regel unklar formuliert oder wird sie nicht sofort gefunden, entscheide ich für den Moment und verschiebe die Diskussion auf später.


Bisher erschienene Abenteuer

Hexenreigen
Ein Goblin mehr oder weniger
Die gehäutete Schlange
Kibakadabra
Die Thorwalertrommel (Prolog Theaterritter)
Kaiser der Diebe
Deicherbe
Rübenernte (Zwischenspiel Theaterritter)
Sklaven für eine Nacht
Rache ist Stockfisch
Blutiger Wein
Die Paligan-Akten

Offenbarung des Himmels
Unheil über Arivor
Der weiße See (Theaterritter I)
Späte Post
Hochzeit wider Willen
Ishlunars Schätze
Das blaue Buch (Theaterritter II)
Neue Bande und uralter Zwist
Der schwarze Forst (Theaterritter III)
Der grüne Zug (Theaterritter IV)
Klingen der Nacht
Ein Tod in Grangor
Die silberne Wehr (Theaterritter V)
Ewiger Hass
Niobaras Vermächtnis
Der rote Chor (Theaterritter VI)
Die Quelle des Nagrach
Wächter der Feenpforte
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 15.05.2017 18:34

mögliche Abenteuer und Wünsche

Ihr könnt mir gerne schreiben, welche Abenteuer ihr gerne hättet. Hier trage ich das mal zusammen. Wer ganz lieb bittet, bekommt vielleicht auch ein altes AB geleitet (muss ich ja konvertieren ^^)
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
panda
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 85
Registriert: 20.09.2011 06:52
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von panda » 16.05.2017 09:18

Schönen guten morgen Assaltaro,

ich hätte da eine Frage zu dem Spielertermin und zwar:
Weißt du schon an welchem Wochentag du spielen möchtest?

Gruß
Panda

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 16.05.2017 09:45

Vermutlich setz ich es immer aufs Wochenende (Fr Sa So) oder an Vortage von Feiertagen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Rajitom
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2017 18:26

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Rajitom » 17.05.2017 18:33

Hallo,
Ich hätte Interesse mit zu machen habe bislang nur 1x ein P&P spiel gespielt und bräuchte beim Char. erstellen Hilfe. Ich kann aber eigentlich gutes RP also daran liegt es nicht. Mich würde nur Interessieren wann du Anfangen möchtest.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 19:57

Aktuell ist geplant, dass ich Hexenreigen irgendwann im Juni leite. Genaueres kann ich aber leider noch nicht sagen.

Bei der Charaktererstellung helf ich auf jeden Fall. Ich versuche den genauen Tag auch früh genug anzukündigen, damit dafür noch ausreichend Zeit ist.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Rajitom
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2017 18:26

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Rajitom » 17.05.2017 20:07

Ok und wie kann man sich dann wieder finden wenn es los geht? Das man auch wirklich dabei ist? Das man sich irgend wie einen Platz reservieren kann.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 20:18

Ich werde dazu, dann wieder einen Thread in Spielersuche erstellen. Wenn erwünscht kann ich dich aber dann auch per PM darauf hinweisen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Rajitom
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2017 18:26

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Rajitom » 17.05.2017 20:19

Ok das wäre sehr nett

Benutzeravatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5142
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von StipenTreublatt » 17.05.2017 20:38

Falls du nicht genügend Anmeldungen zusammenbekommst (was ich nicht glaube), hätte ich auch Interesse.
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 20:50

Mal sehen. ^^
Zur Not hätte ich von der Drachenzwinge aufgefüllt. ^^
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

shanna
Posts in diesem Topic: 2

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von shanna » 17.05.2017 21:32

Hey, was Du als Spielstil beschrieben hast gefällt mir und könnte zu Teilen von mir stammen :) ich halte es wie Stipen: solltest Du nicht genug Leute zusammen bekommen, würde ich Interesse anmelden.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 17.05.2017 21:40

Puh, dachte schon fast dass ich damit Leute abschrecke. Aber ich will ja ehrlich sein und wenn Spieler ne spannende Szene unterbrechen, um auf eine falsche Regel hinzuweisen, krieg ich mittlerweile nen Anfall
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

shanna
Posts in diesem Topic: 2

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von shanna » 17.05.2017 22:00

Ist doch bei mir ähnlich :ijw: ich liebe Fluff und Geschichte erzählen - der Rest ist Beiwerk.

Benutzeravatar
Lillisa
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 12
Registriert: 02.05.2017 13:07

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Lillisa » 25.05.2017 15:33

Huhu, ich würde mich dann auch mal für einen Platz in der Gruppe bewerben.

Erfahrungen hab ich was DSA betrifft halt noch nicht wirklich viele (bisher nur D&D 5e gespielt) und würde gerne mit ein paar Leuten spielen die schon ein bisschen Erfahrungen gesammelt haben.

Durch ein Abenteuer das ich mit ein paar Freunden demnächst in RL spielen will hab ich mich mit dem Hintergrund beschäftigt und auch schon fast das gesammte Regelwerk durchgelesen.

Vom Charakter her würde ich eigentlich alles spielen sofern es nicht gerade übertrieben wirkt (sowohl in Bezug auf 12 Götterglaube als auch dem Gegenteil...).

lg
Lilly
Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegen bleiben ist beides.

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 02.06.2017 14:03

So hab hier das erste Ab angekündigt: http://www.dsaforum.de/viewtopic.php?f=30&t=45354
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5880
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Re: Experiment DSA5 im Discord

Beitrag von Assaltaro » 01.07.2017 22:34

Erstes Abenteuer gut abgeschlossen, dass zweite wird Shanna anbieten.
Näheres dazu hier: viewtopic.php?f=30&t=45616
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Antworten