Neue Zugangsregelungen für Phexens Hallen: viewtopic.php?f=8&t=47023

 

 

 

Download von Wiki Aventurica

Das Forum zum unverzichtbaren Nachschlagewerk.
Mock
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 09.10.2008 16:40

Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Mock » 09.10.2008 16:57

Wie wäre es wenn man wiki aventurica runterladen könnte das wär eine gute spielhilfe falls mal fragen aufkommen zu den göttern,zeiten, kulten usw.

Nachricht der Moderation

Wiki Aventurica:Wikitaxi - ausführliche Beschreibung
Download: http://www.dsa4forum.de/downloads.php?v ... &df_id=120 (defekt)
http://de.wiki-aventurica.de/wikitaxi/ (Benutzer: Gareth, Pw: Phex)
--Stip
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 12.06.2017 23:20, insgesamt 5-mal geändert.
Grund: relevante Links eingefügt

Benutzeravatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 19492
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: Hannover/Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Olvir Albruch » 09.10.2008 17:04

Hallo erstmal!:)

Das stelle ich mir insgesamt schwer schwierig umzusetzen vor, da die Wiki ja aus einer enormen Vielzahl an Seiten besteht und sich obendrein täglich ändert - das Wiki-Prinzip eben.

Zumindest beim Internet Explorer gab es irgendwann mal die Möglichkeit eine Seite, sowie auf dieser Seite verlinkte Seiten bis hin zur fünften Unterebene offline verfügbar zu machen. Das wäre eine kleine Alternative dazu, allerdings würde man dann auch sehr viel Inhalt von anderen Seiten wie z.B. Alveran, etc. downloaden.

Ob man das ansonsten iwie umsetzen kann, können einige hier bestimmt besser beantworten als ich!;)

MfG,
Olvir Albruch

PS: Ich verschieb das Ganze mal in den Unterbereich "Wiki Aventurica".

Benutzeravatar
Gial
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 316
Registriert: 19.09.2004 22:14

Beitrag von Gial » 09.10.2008 17:15

wenn man es wollte könnte man die datenbank downloadbar machen (bzw. eine regelmäßige kopie) - die anleitung wie man aus ein paar installationsdateien und diesem download eine lokale kopie macht wäre einfach.

allerdings denke ich es ist sinnvoller einfach wo man sie braucht online zu sein und sonst einzelne z.b. als pdf gedruckte seiten zu verwenden


Die Variante mit dem Download der Seiten kann man noch mit wget realisieren - das gibts mittlerweile auch für Windows. Dort kann man das Springen auf andere Domains verhindern womit man die Seite ohne externe Links abziehen kann.

Benutzeravatar
Feyana
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1697
Registriert: 11.03.2004 14:25
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Beitrag von Feyana » 09.10.2008 19:27

Mit Acrobat kann man eine Internetseite als PDF downloaden. Die Verlinkungen sollten dann auch als PDF funktionieren. Habs noch nicht getestet.

Benutzeravatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 5183
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von StipenTreublatt » 09.10.2008 19:54

Das Thema wurde auch schon in den kFkA behandelt.

Hier die Wiki-Hilfeseite zu dem Thema: Hilfe:Wiki-Inhalte_offline_benutzen

Andere hier genannte Möglichkeiten können diejenigen, die sich damit auskennen, gerne hinzufügen.
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 09.06.2013 15:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link auf Wiki korrigiert

Benutzeravatar
MilesTeg
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 229
Registriert: 11.12.2003 03:00
Kontaktdaten:

Beitrag von MilesTeg » 11.10.2008 14:41

theoretisch wäre wohl ein Dump wie bei Wikipedia möglich (selbe software):
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Download

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Beitrag von Geran » 29.12.2008 08:57

Das wäre auch für die Bot-Schreiber von Interesse. Die Bots können nämlich auf dem Dump arbeiten und würden dabei weniger Zugriffe auf den Server machen. Das heist, dass zwar die Download-Menge nicht weniger wird (obwohl, man könnte mirrorn), aber die anzahl der "schnell nacheinander erfolgenden Zugriffe".

Benutzeravatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 5183
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von StipenTreublatt » 31.12.2008 11:44

Wäre nicht uninteressant, ja.

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Beitrag von Geran » 18.03.2009 16:14

Ich schiebe das einfach nochmal hoch... Ich würde auch meinen Server als Mirror zur Verfügung stellen.

Benutzeravatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 5183
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von StipenTreublatt » 18.03.2009 18:19

Zu dem Thema können wohl nur Marius und/oder Nebula etwas sagen...

Benutzeravatar
Mustafa ben Ali
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 987
Registriert: 05.12.2003 22:29
Wohnort: Königin der Hanse
Geschlecht:

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Mustafa ben Ali » 22.03.2009 11:07

Geran, hats du den schon eine PN an Nebula geschrieben?

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Geran » 23.03.2009 09:24

http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:Collection - das ist die "Buch" Funktion der Wikipedia.

Und nein, noch nicht per PN. ich bin so selten hier im Forum unterwegs... Auf seiner Diskussionsseite hatten wir schonmal darüber gesprochen, ist aber irgendwie im Sande verlaufen.

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Geran » 23.03.2009 09:32

Achso... PediaPress kann auch beliebige andere Wikis als Gedrucktes Buch zur Verfügung stellen...

Benutzeravatar
Nebula
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1064
Registriert: 23.08.2003 01:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Nebula » 24.03.2009 12:04

Ich hatte mit Marius beim Update kurz darüber gesprochen. Prinzipiell können wir gerne z.B. ein Dump der Datenbank anbieten, wenn uns entsprechende Mirrors dabei helfen. Denn das Wiki ist mittlerweile schon auf eine beachtliche Größe angewachsen.

Ein solcher Dump ist schnell erstellt, doch halte ich das für den Großteil der User für wenig praktikabel. Das Aufsetzen einer lokalen MediaWiki-Version sollten wir nicht jedem zumuten, der nicht mit IT und Co. zu tun hat. Daher halte ich eine andere Download-Variante, bei der nicht umständlich weitere Software installiert werden muss, für userfreundlicher. Hierbei kenn ich mich jetzt allerdings zu wenig aus, auch nicht welche Möglichkeiten es da bereits bei der Wikipedia gibt.

Dieses PediaPress klingt aber auf den ersten Blick interessant. Wenn darüber eine PDF-Version erstellt werden kann, wäre das eine gute Alternative. Gibts Erfahrungen damit?

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Geran » 25.03.2009 09:03

Wie gesagt: Die Wikipedia verwendet die Extension:Collections um "Bücher" zusammenzustellen. Dann kann man über die Extension:PDF_Writer, die eigentlich keine Extension ist, sondern ein Stück Software auf einem beliebigen Server sich aus diesen Büchern PDFs generieren... und dann bietet PediaPress einen Toolserver für "low Traffic Wikis" an: http://code.pediapress.com/wiki/wiki/ToolServer

Wenn wir den verwenden reicht die Extension:Collection alleine aus, um "große Teile" zu PDF/Büchern zusammenzufassen.
Die PDF-Generierung aus der WP kann man ohne Zweifel als "stabil" bezeichnen. Mehr Tester wird es wohl nicht geben ;-)

Wenn du diesem Link folgst, wird ein Buch (in diesem Fall alles über Tolkien und den Herrn der Ringe) für dich dynamisch aus den aktuellen Seiten extrahiert.

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Geran » 25.03.2009 09:12

Achso: Den Dump der DB brauchen die Bots nicht unbedingt, aber wenn es mal eine Aufgabe gibt die über eine große Anzahl von Seiten laufen soll, ist glaube ich der Dump besser als eine fünfstellige Anzahl von Seitenaufrufen. Wobei... Ich weis nicht, wieviele Lesezugriffe FalkBot jetzt schon macht um die Indizes aufzubauen...

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 7963
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Zornbold » 25.03.2009 14:02

Denkt daran die Userdaten zu schützen, wenn wir einen Dump anbieten wollt (was ich eher suboptimal finde). Diese pdf Version klingt spannend.

Ich kann nen Mirror anbieten Platz/Speed/Traffic etc alles kein Thema.

Benutzeravatar
Cattivo von Aravanadi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9901
Registriert: 17.04.2006 12:54

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Cattivo von Aravanadi » 25.03.2009 14:30

Geran hat geschrieben:Wie gesagt: Die Wikipedia verwendet die Extension:Collections um "Bücher" zusammenzustellen. Dann kann man über die Extension:PDF_Writer, die eigentlich keine Extension ist, sondern ein Stück Software auf einem beliebigen Server sich aus diesen Büchern PDFs generieren... und dann bietet PediaPress einen Toolserver für "low Traffic Wikis" an: http://code.pediapress.com/wiki/wiki/ToolServer

Wenn wir den verwenden reicht die Extension:Collection alleine aus, um "große Teile" zu PDF/Büchern zusammenzufassen.
Die PDF-Generierung aus der WP kann man ohne Zweifel als "stabil" bezeichnen. Mehr Tester wird es wohl nicht geben ;-)

Wenn du diesem Link folgst, wird ein Buch (in diesem Fall alles über Tolkien und den Herrn der Ringe) für dich dynamisch aus den aktuellen Seiten extrahiert.
Ist das geil!
Wenn das auch aus der WA ging. 8)

PDF -> Alles zu Lowangen -> Done :ijw:

Benutzeravatar
REIsound
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 8
Registriert: 17.01.2009 19:57

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von REIsound » 25.12.2009 19:16

Die Zwölfe zum Gruße.

Da ich mir momentan ein offline-Nachschlagewerk zum Meistern bastel, wollt ich gern mal nachfragen, ob die Dump-Variante noch weiterverfolgt wird (ich hab mir ein Wiki-System aufgesetzt) oder ob das schon vom Tisch ist?

M.a.G.
REIsound

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Geran » 28.12.2009 19:46

Den Dump gab es zumindest einmalig, ich glaube, dass Marius noch keinen regelmässigen Job eingerichtet hat, da das Interesse zu niedrig war.

Benutzeravatar
REIsound
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 8
Registriert: 17.01.2009 19:57

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von REIsound » 31.12.2009 17:33

Schwirrt dieser dump noch irgendwo herum oder ist eine Neuauflage geplant?

Moi hätte da durchaus Interesse dran ...


Rahja zum Gruße
REIsound

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: download von wiki aventurica

Beitrag von Geran » 04.01.2010 19:52

Da musst du Marius ansprechen... Der oben beschriebene PDF-Export funktioniert jedenfalls noch.

Benutzeravatar
Vistella
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 751
Registriert: 05.02.2006 10:34
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Vistella » 14.02.2010 03:07

man könnte sich mit diesem Programm http://www.httrack.com/ das ganze auch als OfflineWebstie runterladen, hat sich gerade bei irgendwelchen Tutorials als brauchbar erwiesen, ließe sich hier evtl auch machen.
Muss nur dann eben alle paar Wochen wieder gemacht werden, wenn sich was geändert hat in der Wiki, also wenn mans aktuelle haben will

Geran
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2005 19:30

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Geran » 17.02.2010 13:58

Wenn das jeder machen würde, vermute ich mal, dass der Traffic bald unbezahlbar wird... Besser wäre es, wir bekommen das mit dem Export hin und können vernünftig einen mirror anlegen.

Benutzeravatar
Nebula
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1064
Registriert: 23.08.2003 01:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Nebula » 17.02.2010 20:28

Unterlasst bitte die Nutzung solcher Tools in Bezug auf das Wiki zur Zeit, da der Server ja ohnehin schon mit Performance-Problemen kämpft. Erst müssen die gelöst werden und dann kann noch mal detaillierter über eine Möglichkeit zum Download nachgedacht werden.

Benutzeravatar
Darelius
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 25
Registriert: 17.02.2010 18:56
Wohnort: Lübeck

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Darelius » 03.03.2010 20:43

Auch, wenn ich mich ganz tief in die Nesseln setze, hätte ich, betreffend dieser Sache, eine Frage oder eine Idee...

Sofern jemand der PHP-Programmirerei mächtig ist, könnte man ein Script erstellen, welches diese Sache ausführt.

Man müsste quasi die "Suchfunktion" nutzen, alle Inhalte raufpacken mit internen Links und dann die "HTML-Seite" nicht ausgeben, sondern in ein PDF exportieren.

Sofern dann noch Performance gespart werden soll, schlage ich vor, daß das nicht jeder User machen darf, sondern nur ein Bot oder Admin und nur zu bestimmten Themen. das PDF würde dann gespeichert und zum Download freigegeben.

Dieser "Bot sucht dann alle 24 Stunden nach "neuen" Einträgen zu dem Thema und wenn es neue gibt, wird die PDF neu erstellt und den Datenbankeintrag für "Downloads" aktualisiert.

Also, sofern er was findet, wird die Vesionsnummer einen raufgesetzt und auf der Downloadseite, die sich aus der Download-Datenbank erstellt, wird das dann beim aufrufen automatisch aktualisiert.

Würde etwas mehr Aufwand erfordern, allerdings den Server extrem entlasten!

Zu was man dann Downloads macht, ist eine andere Sache, ich denke, zu jeder "größeren" Stadt wäre schon einmal Sinnvoll.

Duch das PHP-Prinzip kann man den Seitenaufbau auch dann leicht verändern/Optimieren für die PDF, daß es eventuell sogar eine PDF ist, die man auch drucken kann...

Allerdings wären das sicher ein paar Stunden PHP-Arbeit...


...DX
Darelius, Keeper of the Elements
Bild

Benutzeravatar
Nebula
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1064
Registriert: 23.08.2003 01:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Nebula » 03.03.2010 21:51

Das könnte eine ziemlich lange PDF-Datei werden. Ist das wirklich das gewünschte und praktikabelste Format für eine Downloadversion?

Benutzeravatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 5183
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von StipenTreublatt » 03.03.2010 22:08

Ich denke mal dass die meisten Leute am liebsten die Wiki-Oberfläche auf ihrem PC/Laptop hätten. Dazu muss man allerdings ja MediaWiki installieren sowie die ganze Server-Software (meine Freundin hat das auf ihrem PC vor kurzem gemacht).

pdf halte ich in bezug auf das ganze Wiki (über 20.000 Artikel) auch für keine gute Idee, ich habe allerdings auch keinen besseren Vorschlag.
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Benutzeravatar
Darelius
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 25
Registriert: 17.02.2010 18:56
Wohnort: Lübeck

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Darelius » 04.03.2010 00:18

Es ging nicht um die GANZE Wiki, sondern um spezielle Auszüge, beispielsweise Informationen um einzelne Städte z.B.

Desweiteren hat nicht jeder einen Laptop und auch so ein Teil ist bei dem Rollenspiel am Tisch nervig und störend...


...DX
Darelius, Keeper of the Elements
Bild

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 7963
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Download von Wiki Aventurica

Beitrag von Zornbold » 04.03.2010 07:21

In einer Zeit, in der man immer und überall Online ist, sehe ich keinerlei Sinn in einer ganzen oder teilweisen Funktion, das Wiki herunterzuladen. Früher, als Online sein sehr langsam und teuer war, ok - aber heute - total sinnfrei.

Schreibt lieber ne iPhone App wenn ihr zu viel Zeit habt, willkommen im 21 Jahrhundert :)

Antworten