Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

DSA5 Bücher als Spieleinsteiger

Du bist neu in Spielwelt oder Forum und findest dich nicht zurecht? Hier wird dir geholfen!
Antworten
Kendra34
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2017 17:17

Bücher als Spieleinsteiger

Beitrag von Kendra34 » 06.09.2017 17:24

Hallo,

Ich möchte in Zukunft beginnen DSA zu spielen. Dazu benötigen wir laut Ulisses Website nur Basisregelwerk und Almanach. Welche Bücher oder Zubehör (Heldendokumente?) sollen wir uns ebenfalls nach dem ersten Spielrunden zulegen?
Habt ihr Tipss, wie ich vergünstigt an DSA5 Bücher kommen kann? Habe die ersten beiden bei eBay gefunden, wie neu und 10€ günstiger. Da ist das Angebot allerdings sehr beschränkt, habt ihr noch weitere Seiten als Tipps?

VG
Kendra 34

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 16770
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Bücher als Spieleinsteiger

Beitrag von Gorbalad » 06.09.2017 17:29

Bei Ulisses selbst gibt es auch PDFs, die kosten meist nur die Hälfte der Papierversion.

Faras Damion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 859
Registriert: 11.09.2004 17:04

Bücher als Spieleinsteiger

Beitrag von Faras Damion » 06.09.2017 18:11

Wenn ihr sparsam sein wollt, dann kauft einmal den Almanach als Taschenbuch. Das Basisregelwerk könnte man auch mehrfach kaufen, man kann aber auch durchwechseln. Außerdem sollte jeder eine W6 und einen W20 haben.

Mehr braucht ihr erst mal nicht an Regelbüchern und Zubehör. Heldendokumente kann man ausdrucken.

Als Anfänger würde ich lieber Geld in Abenteuer stecken.

Wenn ihr da ein paar gespielt habt und klar ist, dass ihr weiterspielt, würde ich als nächstes das Bestinarium und einen Regionalband kaufen, aber erst dann.

DSA-Spieler tentieren dazu, unnötige Edelprodukte zu kaufen, was der Verlag auch liefert. Aber nötig ist das nicht.

Kendra34
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2017 17:17

Bücher als Spieleinsteiger

Beitrag von Kendra34 » 06.09.2017 19:14

Okay, vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Gibt es ein Abenteuer, dass du besonders empfehlen kannst?
Stimmt der Schwierigkeitsgrad des Verlags in etwa?

Faras Damion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 859
Registriert: 11.09.2004 17:04

Bücher als Spieleinsteiger

Beitrag von Faras Damion » 06.09.2017 19:22

"Offenbarung des Himmels" ist für Einsteiger gut geeignet. "Hexenreigen" ist etwas komplexer, sollte aber auch gehen. Das reicht schon für ein paar Abende. :)

Benutzeravatar
Salaza Lautenspieler
Beilunker Reiter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1934
Registriert: 08.10.2003 13:13
Wohnort: Kamen
Kontaktdaten:

Bücher als Spieleinsteiger

Beitrag von Salaza Lautenspieler » 07.09.2017 08:58

Wenn du die Rechnerei für abgeleitete Werte und Abenteuerpunkte vom Computer machen lassen willst, dann kannst du dir im E-Book-Shop auch die von mir gemachten selbstrechnenden Dokumente herunterladen (http://www.ulisses-ebooks.de/product/21 ... -Dokumente). Für die musst du kein Geld bezhalen (da steht Pay what you want, aber da kannst du auch einfach 0 eingeben.)
Wenn ihr nach den ersten Abenteuern immer noch Lust habt (hoffentlich :) ), dann ist vielleicht die für Oktober geplante Abenteuersammlung "Verräter und Geächtete" etwas für euch. Die soll laut Verlag besonders gut für Einsteiger geeignet sein. (Infos findest du hier: http://www.ulisses-spiele.de/produkte/1 ... eaechtete/)
For all things turn to barrenness
In the dim glass the demons hold

- W.B.Yeats

Antworten