Live is Life!!!eineinselfdrölf!!

 

 

 

Jahr des Greifen - Heldenauswahl

Der Plot will es! Diskussionen und Anregungen zu offiziellen und inoffiziellen Abenteuern.
Benutzeravatar
vanDyck
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 87
Registriert: 17.08.2015 09:46
Geschlecht:

Re: Jahr des Greifen - Heldenauswahl

Beitrag von vanDyck » 03.07.2017 17:12

Es könnte ja sogar ein Al'Anfaner Magier sein der aus dem unmittelbaren Umfeld Alaras stammt und sie irgendwie enttäuscht hat, und dann "zum Sterben" dem Mittelreich als Verstärkung zugeteilt wird.

Rivaner sind ja recht stark mit Stoerrebrandt verbandelt wenn ich mich nicht irre, der sollte auch ein starkes Interesse haben das Gareth nicht fällt und die Wege wieder sicher und frei werden damit die Karren rollen. Und wenn man dann noch sagen kann das das eigene Personal ja kräftig mitgewirkt hatt bei der Befreiung gibts vielleicht ja nen paar Sonder - Konzessionen.

In der Kampagne gibts viele Möglichkeiten für Magier sich auszutoben. Magische Aufklärung kann Gold wert sein, ist mitunter aber auch sehr gefährlich. Allein mit Kampf bzw. Heilung wär man astraltechnisch mehr als ausgelastet. Ein paar interessante Sachen zu analysieren könnte es auch geben und vieles mehr.

Antworten