Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

[MI] Nijar ben Hasrabal

Antworten
OnkelDoc
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 116
Registriert: 10.05.2013 19:05

[MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von OnkelDoc » 19.11.2015 09:16

Hallo Leute,

ich hab mal eine Frage, wie habt ihr das mit Nijar gelöst nachdem sich herausgestellt hat das dieser als Gegenspieler fungiert hat und die Helden sowie Drachen bekämpft hat.

Meine Gruppe hat ihn mit Hilfe von Thomeg festsetzen können.
Nun hat mein Mittelreicher Baron gleich gemeint das man ihn kalt machen muss da er ja offensichtlich für die Böse Seite arbeitet, meine anderen Helden meinten aber sich Thomeg der Sache annehmen sollte, da er als Erzmagier ja einen höheren Rang inne hat als andere Anwesende.

Wie habt ihr das gelöst, auch das es Zufriedenstellend für die Beteiligten ist und der "Böse" nicht einfach so aus der Nummer heraus kommt.

Benutzeravatar
Losan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 317
Registriert: 26.03.2010 18:39

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von Losan » 19.11.2015 09:18

In meiner Runde hat Agapyr ihn am Ende einfach gefressen.

In einer zweiten Runde, haben die Helden ihn einfach laufen lassen.
Angorax hat geschrieben:"Auch unpolitische Swafnirgeweihte zeigen sich an freien Walen interessiert..."
¯\_(ツ)_/¯

OnkelDoc
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 116
Registriert: 10.05.2013 19:05

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von OnkelDoc » 19.11.2015 09:21

Ok, fällt beides aus.

Fressen is zu spät, und laufen lassen geht gar nicht :D.

Wie könnte man ihn Gildentechnisch bestrafen? Kann/will man sowas überhaupt?
Gerade da die beiden Magier sich ja nicht riechen können, auch fraglich? Oder irre ich da?

Evtl. kann man ihn ja Thomeg überstellen und wenn die Helden jemals wieder in den Genuß kommen nach ihm zu fragen ist er kurz vor Fasar entkommen?

dead-flunky
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1175
Registriert: 29.04.2014 23:08

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von dead-flunky » 19.11.2015 11:09

Entkommen sollte er schon nicht. Aber Thomeg wird ihn wohl tulamidisch gegen eine kleine Gabe an Hasrabal überstellen.

Benutzeravatar
kilana
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 111
Registriert: 02.05.2009 10:29
Kontaktdaten:

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von kilana » 19.11.2015 11:39

Bei uns hat ihn Atherion mitgenommen und Nijar wurde dann wohl um einen fliegenden Teppich ärmer (und nachdem was auch immer Atherion sonst noch mit ihm angestellt hat) an Hasrabal ausgeliefert.

Torran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 340
Registriert: 01.09.2011 14:59

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von Torran » 23.11.2015 15:07

Bei mir hat er mit einer Recht ehrlichen Gruppe ausgehandelt das für seine Freiheit die Gruppe seinen Teppich behalten durfte. Schlieslich wäre einfach wegnehmen ja Diebstahl gewesen aber einen Kriegsgefangegen auslösen ist eine akzeptable Vorgehensweise.

Benutzeravatar
Erdoj Hurlemaneff
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2753
Registriert: 06.09.2011 16:37
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von Erdoj Hurlemaneff » 23.11.2015 16:17

Ein weiterer "Sklave" für Agapyr....

OnkelDoc
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 116
Registriert: 10.05.2013 19:05

Re: [MI] Nijar ben Hasrabal

Beitrag von OnkelDoc » 07.12.2015 07:17

Also meine Helden haben ihn dann letztendlich Thomeg überlassen.
Hab das ganze dann unspektakulär im Sande verlaufen lassen. Mal sehn ob der in ferner Zukunft noch mal nen Auftritt haben wird.

Antworten