Live is Life!!!eineinselfdrölf!!

 

 

 

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Unser Blick über den Forenrand.
Antworten
Benutzeravatar
Hans
Team-Mitglied
Team-Mitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3348
Registriert: 27.02.2010 14:49
Wohnort: Transversalien
Kontaktdaten:

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Hans » 07.11.2017 11:31

Am heutigen Dienstag, den 07.11 wird Ulisses Spiele in Zusammenarbeit mit Orkenspalter TV eine Runde DSA5 live bei Youtube streamen. Der Spielleiter wird Niko Hoch sein. Die Charaktere werden von Alex Spohr, Dominic Hladek und Mháire Stritter gespielt Los geht’s um 19:30 Uhr. Orkenspalter TV

FPB_SOURCE https://dsanews.de/ulisses-spielt-dsa5-im-livestream/

Heldi
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 10215
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Heldi » 07.11.2017 16:06

Wird bestimmt gut. Der Hoch ist ein sehr guter Spielleiter, nach meiner Rechnung sogar der drittbeste.

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7872
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Zornbold » 07.11.2017 19:43

Der Stream läuft nun:


Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 52814
Registriert: 02.05.2004 22:24

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Sumaro » 08.11.2017 16:54

Und jetzt dachte ich, ich klicke mich mal durch, weil @Heldi sagt da wäre ein guter SL zu schauen. Ich schaue mir ja gerne schöne und gute Ideen ab. Bisher allerdings nichts dabei.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Heldi
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 10215
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Heldi » 08.11.2017 17:14

@Sumaro: Der Herr Hoch kann schön beschreiben. Wenn man das beim Rollenspiel mag, wird einem auch diese Spielrunde gefallen, glaube ich. Ich hab allerdings nur wenige Sekunden gesehen und leite das daher aus meinen früheren Erfahrungen mit ihm ab.

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7872
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Zornbold » 08.11.2017 17:15

Wichtiger wäre eigentlich zu wissen, wer nun vor dem Niko platziert ist :ijw:

Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 52814
Registriert: 02.05.2004 22:24

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Sumaro » 08.11.2017 17:49

Heldi hat geschrieben:
08.11.2017 17:14
Der Herr Hoch kann schön beschreiben. Wenn man das beim Rollenspiel mag, wird einem auch diese Spielrunde gefallen, glaube ich.
Vielleicht lebt er da auch nicht zu seinen guten Zeiten auf. Bisher klingt das für mich besser als Alex Spohr, aber eben noch nicht außergewöhnlich gut. Er moduliert aber die Stimme und Lautstärke bei den Vorlesetexten, was schon eine Verbesserung zu anderen Let's plays ist.^^ Vielleicht erwarte ich auch zuviel. Sowas wie Akzent, musikalische Untermalung der Szenerie usw. sind für mich einfach schon Selbstverständlichkeiten geworden.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Benutzeravatar
bluedragon7
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9625
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von bluedragon7 » 08.11.2017 17:59

Musikalische Untermalung gestaltet sich aus aufnahmetechnischen Gründen eher schwierig bei solchen Videos, vermutlich hat er deswegen darauf verzichtet? Die passende Musik auswählen kann er eigentlich ganz hervorragend.
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Nachricht der Moderation

Moderatorenpostings von mir sehen so aus

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5893
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Assaltaro » 08.11.2017 18:02

Sumaro hat geschrieben:
08.11.2017 17:49
Sowas wie Akzent, musikalische Untermalung der Szenerie usw. sind für mich einfach schon Selbstverständlichkeiten geworden.
Also ich empfinde Akzent oft nur als nervig, selbst wenn er gut immitiert ist und echt klingt. Musik kann gut sein, lenkt oft aber auch zu sehr ab. Ich denke das ist einfach Geschmacksfrage und kein "Akzent ist immer super"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 52814
Registriert: 02.05.2004 22:24

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Sumaro » 08.11.2017 18:06

Assaltaro hat geschrieben:
08.11.2017 18:02
Also ich empfinde Akzent oft nur als nervig, selbst wenn er gut immitiert ist und echt klingt. Musik kann gut sein, lenkt oft aber auch zu sehr ab. Ich denke das ist einfach Geschmacksfrage und kein "Akzent ist immer super"
Akzente ist auch was anderes als Dialekte. Mir geht es mehr die einzelnen NSC schon von der Stimmmodulation auseinanderhalten zu können. Also "wer spricht gerade" anhand der Tonlage, Haltung usw. ausmachen zu können.
Musik die ablenkt habe ich noch nie erlebt. Die unpassend ist, klar, aber das hat man als SL eigentlich immer in der Hand.
bluedragon7 hat geschrieben:
08.11.2017 17:59
Musikalische Untermalung gestaltet sich aus aufnahmetechnischen Gründen eher schwierig bei solchen Videos,
Das hingegen scheint mir plausibel.

Offenkundig habe ich andere Ansprüche an den SL-Posten, um jemanden in den Top-3 zu platzieren. ;)
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5893
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Assaltaro » 08.11.2017 18:09

Ok, dann meinten wir mit Akzente wirklich etwas anderes, wobei ich so viel schauspielerische Leistung doch von niemandem verlange. Auch der Spielleiter betreibt das nur als Hobby.
Ich verstand unter Akzente tatsächlich, dass z.b. ein Bornländer mit russischem Akzent spricht.
Dialekte sind noch schlimmer, gerade wenn der eigene versucht wird zu immitieren. Einer hat mal versucht die Koscher bayerisch reden zu lassen, dummerweise waren zwei Bayer (mich eingeschlossen) in der Gruppe. Das tat einfach nur unseren Ohren weh, auch wenn der Rest meinte das hat er gut gemacht.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 52814
Registriert: 02.05.2004 22:24

[DSAnews.de] Ulisses spielt DSA5 im Livestream

Beitrag von Sumaro » 08.11.2017 18:13

Assaltaro hat geschrieben:
08.11.2017 18:09
Ok, dann meinten wir mit Akzente wirklich etwas anderes, wobei ich so viel schauspielerische Leistung doch von niemandem verlange. Auch der Spielleiter betreibt das nur als Hobby.
Ich verlange das auch von niemandem, aber es ist eben einer der Punkte, die ich schon gut erlebt habe und die für mich natürlich die Latte hochlegen. Abseits davon setze ich alles, was ich selbst für mich als Anspruch setze (und bei weitem nicht immer zufriedenstellend liefere) auch bei anderen voraus. Ich will ja nicht sagen, dass er seine Sache schlecht macht, aber ich hatte nach Heldis Post ein bisschen was an vorfreudiger Erwartung, die nicht eingelöst wurde. Kriterien was einen SL gut macht, wo man die Grenze zieht, was Pflicht und was Kür ist, darüber kann man Dutzende Threads machen.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Antworten