Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Organisation von großen und kleinen Treffen der Community.

Was soll der Caterer einen Abend bringen:

Umfrage endete am 26.10.2017 20:46

Schnitzelbuffet
13
76%
Krustenbraten
3
18%
Weder noch
1
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 17

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 24.10.2017 12:32

Was ist mit dem Reinigen der Behälter?

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 1754
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 24.10.2017 12:33

Gilion von Gratenfels hat geschrieben:
24.10.2017 12:22
... Die Behälter gehen so wieder zurück, ...
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Carragen
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1773
Registriert: 21.09.2004 14:32
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Carragen » 24.10.2017 13:43

So hatte ich es erhofft. Die Spülmaschine einräumen sollte ja in der Gruppe schnell machbar sein und so gewinnen wir durch den ersparten, händischen Spülgang noch mehr Zeit! Ein Hoch auf @Gillion von Gratenfels :6F:

Benutzeravatar
Shadow-chan
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 7288
Registriert: 14.06.2005 17:14
Wohnort: Voerde
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Shadow-chan » 27.10.2017 11:44

Mal eine Frage: Wie ist das eigentlich mit den Getränken? Können wir die wieder irgendwo auf Kommission kaufen? Kriegen wir die geliefert? Holen wir die ab?
Ich hab mich zwar zum einkaufen gemeldet, aber ich hab nur nen Corsa, da passen jetzt nicht so furchtbar viele Kästen hinten rein...
Und wie immer hat Lexaja recht.

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 1754
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 27.10.2017 17:17

Gilion von Gratenfels hat geschrieben:
01.10.2017 15:50
Ich selbst übernehme das Amt des Mundschenks und bin damit schon ein wichtiger Teil der HKV und zur weiteren Übernahme von Aufgaben innerhalb der HKV nicht im Stande. (Schließlich heisse ich nicht Marcell D'Avis)
Ich zitiere mich eigentlich am aller liebsten :P

Im Klartext, ich besorge die Getränke und liefere auch mit dem passenden Fahrzeug an. Hoffentlich auf Kommission darum muss ich mich noch kümmern. Brötchen werden Samstag und Sonntag frisch geliefert. Für Freitag, wenn benötigt, kann ich die in einer mir mitzuteilenden Art und Menge beschaffen.

@Shadow-chan Würdest du dich bitte auch um Mitstreiter für das Einkaufen inkl. Listen kümmern?

Ich bestelle dann heute das Schnitzel für das Wochenende.
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 27.10.2017 18:32

Yeah! Schnitzel! ... Aber gibt es denn schon eine Entscheidung, wer am Freitag den Küchen-Lead hat und was gekocht wird?

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Shadow-chan
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 7288
Registriert: 14.06.2005 17:14
Wohnort: Voerde
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Shadow-chan » 28.10.2017 12:02

Um die Liste wollte ich mich ja gerade nicht kümmern...

Wer kommt denn noch relativ früh an am Freitag und hat am besten noch ein großes Auto? Freiwillige vor!
Und wie immer hat Lexaja recht.

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1840
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 28.10.2017 16:44

Was ist relativ früh?
Ich hab ne recht lange Strecke, kann aber zeitig abfahren und fahre gegen den Pendelverkehr, weswegen man mit weniger Problemen rechnen kann. Meine Planung wäre, gegen 15:00 da zu sein. Auto hätte ich, denke ich, einen ausreichend großen Kombi.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 28.10.2017 17:47

Ich kann aufgrund des Verkehrs (Freitag!) und der langen Strecke leider überhaupt nicht abschätzen wann wir ankommen.

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Shadow-chan
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 7288
Registriert: 14.06.2005 17:14
Wohnort: Voerde
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Shadow-chan » 28.10.2017 18:09

@Hesindian Fuxfell Das hört sich doch super an, du bist rekrutiert! ;)
Macht halt keinen Sinn, jemanden zum einkaufen zu schicken, der erst um 19 Uhr ankommt...
Und wie immer hat Lexaja recht.

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1840
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 28.10.2017 20:27

Skyvaheri hat geschrieben:
27.10.2017 18:32
Aber gibt es denn schon eine Entscheidung, wer am Freitag den Küchen-Lead hat und was gekocht wird?
Ein Vorschlag von meiner Seite: "Nudeln mit dreierlei Sosse". Kann man auch etwas reichlicher machen und hat dann noch für den Abend/die Nacht etwas zum aufwärmen. Nudeln könnte ich auch gleich in Großpackungen (bis 5kg Packung Frischeinudeln) vom Geflügelhof umme Ecke besorgen, da wollten wir sowieso nochmal hin.
10kg Nudeln sollten ja reichen, sind >500g auf 2 Personen. Soßenvorschlag einmal Tomatensosse mit Jagdwurst-/Wienerstückchen, einmal schärfere Variante mit Zwiebeln ohne Fleisch/Wurst und einmal vielleicht ne Carbonara oder Käsesosse. Da sollte sich doch für alle was finden lassen.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Heldi
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10212
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Heldi » 28.10.2017 23:21

Pro Person 250g Nudeln im Trockenzustand? :oops: :wobble: Ich glaube, wir essen das Schnitzelbuffet leer.

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 29.10.2017 09:11

Heldi hat geschrieben:
28.10.2017 23:21
Pro Person 250g Nudeln im Trockenzustand? :oops: :wobble: Ich glaube, wir essen das Schnitzelbuffet leer.
??? Das liest sich nun für mich so, als meinst Du, dass das zu wenig wäre. Eigentlich rechnet man iirc 120 - 150g trockene Nudeln pro Kopf als Hauptgericht. Wenn Du 200g schafft, bist Du schon ein mehr als ordentlicher Esser. Ich habe es einmal mit zwei Personen fast geschafft 500g Nudeln auf zu essen - das war während einer mehrtägigen Wandertour in der finnländischen Pampa und wir waren den ganzen Tag ordentlich gelaufen, hatten nur wenig über den Tag gegessen und dementsprechend abends Kohldampf. :censored:

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 1754
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 29.10.2017 09:32

Aber bei Heldi ist doch der Name Programm :P
Heldi hat geschrieben:
28.10.2017 23:21
Pro Person 250g Nudeln im Trockenzustand? ...
Im Trockenzustand ist das schaffbar, allerdings bin ich nicht sicher ob man danach noch spielfähig ist...
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 29.10.2017 09:41

Dann brauchst Du aber annähernd dieses Gebiss:

Bild

:lol: :lol:

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 1754
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 29.10.2017 11:44

Sag ich ja, nicht spielfähig! Als SL würde ich den weder als Spieler noch als Char zulassen! Natürlich nur wegen des Scheitels.
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Heldi
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10212
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Heldi » 30.10.2017 09:20

Ich meinte, es ist zu viel. Ich koche immer pro Person 100g. Der Bezug zum Schnitzelbuffet sollte bedeuten, dass wenn wir am Freitag so viele Nudeln essen, das Schnitzelbuffet am Samstag nicht ausreichen dürfte...

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1840
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 30.10.2017 09:43

Ich hatte halt noch an mögliche Nachtschwärmer gedacht, die sich dann nochmal ne Portion Nudeln mit Sosse warm machen, deshalb etwas mehr. Wir können aber gerne runterstufen auf 6-7,5kg, dann ist halt weniger übrig für die Nacht, aber es ist wahrscheinlicher, dass es am nächsten Morgen alle ist.
Alternativ stand am Anfang ja auch Suppe auf der Optionenliste. Soll da nochmal ne Abstimmung gemacht werden, was es werden soll?
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 30.10.2017 10:05

@Heldi Mal wieder... Sarkasmus ist ohne Smiley schwer zu erkennen. (Bezug auf den 2. Satz).

Ich persönlich hätte lieber Nudeln statt Suppe - gerade wenn es unterschiedliche Soßen gibt. Dann sollten wir wohl mit 125g pro Kopf rechnen, da dürfte dann genug "für die Nacht" übrig bleiben.

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Heldi
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10212
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Heldi » 30.10.2017 10:16

Keine Ironie ist aber auch keine Lösung.

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 3106
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Loirana » 30.10.2017 11:56

Ich ess locker 250g Nudeln ohne Probleme, ich sollte aber auch nicht das Maß der Dinge sein.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 11433
Registriert: 25.05.2005 22:44

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Sarafin » 30.10.2017 12:14

Bei den Nudeln würde ich im Zweifel auch für mehr statt weniger plädieren. Ungekochte Nudeln wird man am Sonntag eigentlich immer an jemanden los. Ärgerlich ist es, wenn keine Nudeln da sind und ewig viel Sauce übrig.

Was die Nudelsaucen angeht:
Ich halte den Aufwand gleich drei Nudelsaucen zu kochen für nicht gerechtfertigt. Ich sehe dabei vor allem ein logistisches Problem: Wenn nicht eine kochende Person federführend bei allen drei Rezepten den Kochlöffel schwingt, steht man sich in der Küche gegenseitig ziemlich im Weg, wenn man versucht drei Saucen gleichzeitig zu kochen. Dabei ist noch nicht das Vorhandensein (oder potentiell eben eher Nicht-Vorhandensein) entsprechend großer Töpfe in entsprechender Anzahl berücksichtigt (die Nudeln wollen ja auch noch in irgendwas gekocht werden, tendenziell bräuchte man also 5 große bis sehr große Töpfe).
So charmant ich den Vorschlag finde mehrere Varianten anzubieten, für so unpraktikabel halte ich ihn auf der anderen Seite. Was mir durchaus leid tut, denn ich finde es mega klasse, dass wir bei diesem Treffen so viele Leute haben, die sofort "hier" schreien, wenn es was zu tun gibt! :cookie:

Was wäre denn mit Kartoffelsalat und Würstchen im Brötchen für Freitag Abend? Da muss man nicht viel vorbereiten, verschmutzt keine großen Töpfe (die jemand putzen müsste - was erfahrungsgemäß am Sonntag erst passiert) und hat keine Schwierigkeiten das Essen "warm" zu halten, wenn sich Leute dann doch nochmal 30 Minuten verspäten. Und man muss zusätzliche Portionen in der Nacht nicht mal warm machen. (Gerüchte über Personen, die auch Nudeln mit Sauce kalt essen, sind mir bekannt, werden jedoch ignoriert! 8-) )
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 3106
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Loirana » 30.10.2017 12:39

Sarafin hat geschrieben:
30.10.2017 12:14
Was wäre denn mit Kartoffelsalat und Würstchen im Brötchen
Ich erwähnte dass ich unkompliziert bin oder? Ich wär dafür ^^
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Shadow-chan
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 7288
Registriert: 14.06.2005 17:14
Wohnort: Voerde
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Shadow-chan » 30.10.2017 12:59

Absolutes Veto.
Kartoffelsalat geht gar nicht.

Ich finde drei Saucen allerdings auch etwas much - allerhöchstens vielleicht noch einmal mit Fleisch und einmal vegetarisch? Ich meine, es gab doch Vegetarier?

Anscheinend esse ich auch einfach nur zu viel, aber 100 gibt Nudeln würden mir jetzt auch nicht reichen... Insbesondere, wenn's ja nur Sauce und sonst nichts dazu gibt.
Und wie immer hat Lexaja recht.

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3740
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Arigata » 30.10.2017 13:40

Ich bin gegen Salate und Würstchen. Die Salate müsste jemand machen und mitbringen. Fertig gekauftes Zeug geht gar nicht. Was spricht denn gegen Nudeln mit einer fleischlosen Soße? Und eventuell Würstchen zum reinschnibbeln für Leute, die gern mit Fleisch möchten.
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1840
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 30.10.2017 13:45

Also gut:
Ca. 200g pro Person -> 7kg
2 Tomatensaucen einmal mit einmal ohne Wurst. Da brauch ich einen Zwiebel- und einen Wurstschneider, der Rest ist recht einfach gemacht. Muss nur die Menge skalieren.

@Arigata Könnte man auch machen. Ich vermute nur, dass wir für soviel Sauce eh zwei Töpfe brauchen.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Heldi
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10212
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Heldi » 30.10.2017 13:52

Pro Person 200g Nudeln im Trockenzustand? :oops: :wobble: Ich glaube, wir essen das Schnitzelbuffet leer.

astfgl
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1293
Registriert: 05.11.2009 21:38
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von astfgl » 30.10.2017 13:55

Da müssen ja auch die Ghule oder sonstigen nächtlichen Herumtreiber von satt werden. :wink:
Für den Willen, einen Denkzettel zu verpassen, ist es unerheblich, was und ob überhaupt etwas auf diesem Zettel steht.

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 1754
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 30.10.2017 14:22

Juchhu, endlich geht es los mit dem eigentlichen Verpflegungsthread! Ich dachte schon das wird nix mehr.
Ich sage jetzt noch "Frühstücks O-Saft" und gehe mir dann mal Popcorn holen. :lol:
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 8539
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 30.10.2017 14:48

Das mit dem Frühstücks-O-Saft werden wir auch nie wieder los... ;)

@Nudeln: Normalerweise müsste man mit 150g pro Kopf hinkommen, da sind dann bei 30+ Personen auch ein paar stärkere Esser abgedeckt. Wenn die Mehrheit wirklich Panik schiebt, dann macht die 200g. Die Frage ist ja auf der anderen Seite auch, wie viel mehr kosten ~1,5 Kg. Nudeln. Je nach Nudelsorte sind das unter ein bis wenige Euro.
Ich vertrete nach wie vor die Ansicht: Lieber etwas mehr gekauft/gekocht, als dass eine(r) nicht satt wird. Das ist der guten Laune viel mehr abträglich, als wenn nun 30 Personen pro Kopf 10 Cent mehr bezahlen. ;-)

Erfahrungsgemäß finden sich für bestimmte Reste immer Abnehmer während des Samstags. Und wenn nur die Reste der Soße mit Brot aufgestippt werden...

Die Idee mit den zwei Töpfen ist plausibel. Mir ist es "wurscht" ob die Soße fleischlos ist, oder nicht... Hauptsache sie schmeckt gut... :wobble: :wobble:

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Antworten