Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

DSA5 Trefferzonen Set

Hier können Grundregelwerke, Regional- und Ergänzungsspielhilfen bewertet werden.
Antworten

Wie hat dir die Spielhilfe "DSA5 Trefferzonen Set" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
1
7%
gut (4 Sterne)
1
7%
zufriedenstellend (3 Sterne)
1
7%
geht grad so (2 Sterne)
1
7%
schlecht (1 Stern)
10
71%
 
Abstimmungen insgesamt: 14

Benutzeravatar
Thallion
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1706
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Thallion » 04.10.2017 12:30

Dieser Thread ist zur Diskussion der Inhalte der im September 2017 erschienenen Spielhilfe DSA5 Trefferzonen Set .

Bild

Vielleicht hast du Erfahrungen mit der Spielhilfe gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zur Spielhilfe. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread die Spielhilfe auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du die Spielhilfe kennst!

Benutzeravatar
Gideon Sarostes
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 29
Registriert: 23.05.2011 08:57

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Gideon Sarostes » 04.10.2017 17:31

Ich war durchaus sehr enttäuscht von dem Produkt. 9 (10) Würfel mit den verschiedenen Trefferzonen, die man sich jedoch vor jedem Würfeln erstmal ganz genau anschauen muss, ob man jetzt auch den richtigen in der Hand hat. Nirgendwo in der Box steht welcher Würfel das sein soll. Okay das kann man sich im nachhinein runterladen aber sowas hätte von vorn herein rein gehört. Die Liste ist besser als der Trefferzonenwürfel, weil ich da alles mit dem W20 würfeln kann und alles auf einem Blick habe statt zu zählen sind auf dem Würfel 4 oder 6 Kopftrefferzonen. Das winzige Regelheftchen ist eine Ohrfeige für den Käufer. Das meiste davon steht im Kompendium, für die ein bis zwei neuen Sachen hätte man es sich auch fast sparen können. Das beste ist noch die hübsche Metallbox die vermutlich auch 50% der Kosten produziert.

Von mir nur 1 Punkt.
"Life is not all about figthing." -"Come on, you know that's not true."

Benutzeravatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1146
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von LordShadowGizar » 05.10.2017 22:52

Dem Wahnwitz zum Gruße!
Gideon Sarostes hat geschrieben:
04.10.2017 17:31
9 (10) Würfel
Was meinst du mit der Klammer?

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzeravatar
Gideon Sarostes
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 29
Registriert: 23.05.2011 08:57

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Gideon Sarostes » 06.10.2017 08:32

Naja der 10. Würfel ist ein Witzwürfel für den Kampf gegen Amöben die nur eine Trefferzone haben. Kann man lustig sehen oder als verarsche.
"Life is not all about figthing." -"Come on, you know that's not true."

Benutzeravatar
Tütenclown
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 613
Registriert: 26.03.2015 10:22

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Tütenclown » 06.10.2017 08:46

Ich habe das Trefferzonenset nicht und darum auch oben keine Wertung abgegeben, aber als ich auf FB gelesen habe, dass es eines "Hilfe-PDFs" bedarf, um TREFFERZONEN zu erläutern, musste ich lachen und weinen zugleich. Was zum Teufel treiben die denn? Abgesehen davon, dass das einfach nur schlechtes Produktdesign ist, muss - wenn ich sowas überhaupt brauche -, das doch in dieses Begleitheft mit als Info oder?

Und dann stolz wie Bolle darauf sein...

Benutzeravatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1146
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von LordShadowGizar » 06.10.2017 10:43

Gideon Sarostes hat geschrieben:
06.10.2017 08:32
Naja der 10. Würfel ist ein Witzwürfel für den Kampf gegen Amöben die nur eine Trefferzone haben. Kann man lustig sehen oder als verarsche.
Uhhhh das Zupft schon an meinen Wahnwitz, so einen hätte ich gerne!!!
Falls jemand so einen Spenden mag, hätte ich noch platz in meinen Würfelbeutel. :phex:

Aber beim kauf eines solchen Sets würde ich mich wohl ebenfalls relativ veräppelt vorkommen. :/

So long... usw
Ich
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Mindergeist
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 72
Registriert: 13.09.2017 23:55

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Mindergeist » 08.10.2017 20:52

mein Problem mit den Würfeln: Ich erkenne nicht auf Anhieb, was die Zeichen darstellen sollen. Normaler W20 und Trefferzonentabelle sind irgendwie einfacher. 1 Punkt weil ich keinen Nutzen davon am Spieltisch hab.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1906
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von WeZwanzig » 11.10.2017 16:18

Ein Punkt für diese Frechheit, und ich wünschte wirklich, ich könnte null geben...

Was ist das Ziel von einem Trefferzonen-Würfel? Genau, das ich mit einem Blick sehe, wo ich getroffen habe und nicht erst in eine Tabelle schauen muss. Erfüllt das dieses Set? Kein Bisschen!!!

Zuerst einmal muss ich den passenden Würfel aussuchen. Große Humanoide (Oger-Gesicht), Vielarmige (Tentakel), Amöbe, Wolf, Stier und Ziege (Vierbeinige Tiere, klein, groß, mittel) erkenne ich noch ganz gut. Welcher Würfel jetzt aber zu humaniod klein (Kobold) oder humanoid mittel (Mensch) gehört, ist schon ein halbes Ratespiel.
Oder könnt ihr mir mit einem schnllen Blick verraten, welcher Würfel einen Menschlichen und welcher einen Kobold-Kopf zeigt?
SpoilerAnzeigen
Köpfe-Wüfel.png
Köpfe-Wüfel.png (67.68 KiB) 864 mal betrachtet
Auch die beiden Drachen-Würfel "Nicht humanoid, sechs Gliedmaßen und Schwanz, Größenkategorie groß (z. B. Tatzelwurm)" und "Nicht humanoid, sechs Gliedmaßen und Schwanz, Größenkategorie riesig (z. B. Drachen)" sind nicht auf den ersten Blick zu unterscheiden. Beide zeigen Drachen. Das der eine jetzt groß und der andere riesig ist, ist anhand der Bilder nicht zu erkennen! Wisst ihr wie ich herausgefunden habe welcher, welcher ist? ich habe gezählt wie oft "Kopf" vorkommt! (4 mal beim Tatzelwurm, 2 mal beim Drachen).

Hat man einmal den richtigen Würfel, dann muss man noch die Symbole darauf entziffern. Hier mal ein paar Rätsel:
Rätsel 1: Was ist das?Anzeigen
Wüfel1.png
Wüfel1.png (15.93 KiB) 864 mal betrachtet
a) die Maske von Darth Vader
b) Der Torso eines Kobolds?
Rätsel 2: Was ist das?Anzeigen
Wüfel2.png
Wüfel2.png (14.99 KiB) 864 mal betrachtet
a) Das Gesichtt von Walter aus "the big Lebowski"
b) der Torso eines Menschen
Auch gut sind Vorder- und Hinterbeine: Sehe ich das ganze Bein, ist es das Hinterbein, sehe ich nur den Fuß ist es das Vorderbein. Am besten sind aber kleine Tiere: Sehe ich einen weißen Ziegenkopf ist der Kopf getroffen, sehe ich einen schwarzen Kopf mit etwas Hals ist der Torso getroffen.

Die Bilder sind so schrecklich, das Ulisses hier ein extra pdf anbietet, nur um die Würfel zu verstehen. Also bitte: Ich habe 25€ für ein Set ausgegeben, das mir einen Blick in eine Tabelle ersparen soll, das sich aber nur benutzen lässt, wenn ich eine andere Tabelle habe :wobble:

Dazu gibt es noch eine 24-seitige Spielhilfe (ca. halbes A5-Format). Davon sind sieben Seiten neu, der Rest ist Vorwort und Copy-Paste aus dem Aventurischen Kompendium und der Rüstkammer.
Mann sollte meinen, das dann da wenigstens was gescheites drinsteht, aber nein: Hier mal ein Beispiele (Hervorhebungen durch mich)
- Treffer am Ellbogen: Treffer am Ellbogen sorgen für Schmerzen; der Held kann den Arm schlechter für Paraden einsetzen (-1 AT bis zum Ende der nächsten KR)

Achja und diese Unter-Zonen-Treffer? Die sind durch die Trefferzonenwürfel nicht abgebildet. Ich muss da jetzt wieder einen normalen Würfel würfeln, und in eine Tabelle schauen, um zu sehen was passiert...

Ich hab mich noch nie so verarscht nach einem Kauf gefühlt...

PS: Den Amöben-Würfel mag ich, der macht wenigstens was er verspricht.
"Elapsam semel occasionem non ipse potest Praios reprehendere"

Zornbold
Administrator
Administrator
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7859
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Zornbold » 11.10.2017 16:22

Zu Rätsel 2 ganz klar a)

Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 52814
Registriert: 02.05.2004 22:24

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Sumaro » 11.10.2017 17:02

@WeZwanzig
Großartige Rezension. :lol: :lol: :lol:
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

omach
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 274
Registriert: 20.04.2011 11:05

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von omach » 11.10.2017 20:20

LOL,

ich war jetzt ne zeitlang etwas raus. Dachte ich schaue mal, was so aktuell ist. (Seit wann ist die Seite hier denn neu?)
Und sehe dann als erstes diese Würfel-Rezension. 25€??? Roflkopter!!

Alles also beim Alten bei Ulisses.

PS: Seit wann ist es hier denn so fresh? Coolio.
Zuletzt geändert von omach am 13.10.2017 08:52, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichssystem? Skript für den "Troll dice roller":
viewtopic.php?f=199&t=4334&start=40#p55714

Engor
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 199
Registriert: 19.11.2013 21:20
Kontaktdaten:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Engor » 12.10.2017 17:30

Für mich leider ein sehr enttäuschendes Produkt: Eigentlich hatte ich mir ein nettes kleines Gimmick für den Spieltisch erhofft. Aber leider verfehlen die Würfel durch ihre mangelnde Lesbarkeit für mich ihren Zweck, da hilft auch die nachgereichte Lesehilfe nicht. Wenn ich jedesmal eine solche Hilfe danebenlegen muss, statt auf den ersten Blick die erwürfelte Trefferzone zu erkennen, dann kann ich genauso einen normalen W20 mit danebenliegender Ergebnistabelle verwenden.
Meine etwas ausführlichere Kritik findet sich hier: https://engorsdereblick.wordpress.com/2 ... rzonenset/

Ich kann da nur einen Punkt geben.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 27132
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Farmelon » 12.10.2017 21:11

Vielen Dank für die kritischen Stimmen. Vor allem auch für die Bilder von WeZwanzig.

Ehrlich gesagt hab ich mich schon gefragt was das Produkt für den Preis so bietet. Ich selber bin nämlich mit einem schlichten W20 und z.B der Trefferzonentabelle aus dem WdS schon seid Jahren sehr zufrieden und die kann man sich ja relativ leicht abschreiben, kopieren oder anderweitig separat haben um ohne viel Aufwand würfeln und schauen zu können.

Mindergeist
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 72
Registriert: 13.09.2017 23:55

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Mindergeist » 12.10.2017 21:41

Diese Würfelbox war für mich übrigens das letzte DSA Produkt das ich mir unbesehen gekauft habe. Dafür war es dann wenigstens gut :rolleyes:

Krak
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 647
Registriert: 17.08.2012 08:21

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von Krak » 20.10.2017 17:44

Eigentlich hatte ich nicht vor es zu kaufen. Doch den Amöbenwürfel musste ich natürlich haben. Ich werde vlt mal in 10 Jahren oder so gefragt: "Hast du nicht damals schon DSA gespielt als diese komischen Trefferzonenwürfel verkauft wurden? Zeig mal diesen Amöbenwürfel."
Und da will man natürlich nicht sagen müssen, dass man damals gekniffen hat. :cry:

Also habe ich mich damit abgefunden, bin in den Rollenspielladen und hab überlegt, ob ich gleich eine ganze Kiste voll kaufen soll, damit ich dann später, wenn alles vergriffen ist die Amöbenwürfel teuer bei ebay versteigern kann. :devil: :Maske:

Nun gut. Zuhause angekommen, erst mal die Beute genauer inspiziert. Und zack. Natürlich wieder ein DSA-Produkt. Was meine ich damit? Es fehlt ein Würfel für achtbeinige Viecher. Ich meine, echt jetzt. Da machen sie einen Riesenrummel, um den Leuten (wie z.B. mir) noch mehr Geld aus den Taschen ziehen zu können und dann kennen sie wieder ihre eigenen Regelwerke nicht. Spinnen haben 8 Beine und noch wichtiger: Der weiße Hetzer hat 8 Beine. Ich will irgendwann unserem Firungeweihten einen solchen präsentieren und wollte dann ihm den neuen Trefferzonenwürfel überreichen, damit er selber die Treffer würfeln kann und jetzt is wieder nix. Ehrlich das ist doch typisch. Immer dieselbe Pfuscherei.

Benutzeravatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1146
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

DSA5 Trefferzonen Set

Beitrag von LordShadowGizar » 21.10.2017 01:37

Der kommt dann im 'Aventurischen Trefferzonen Set II' was nach dem 'Aventurischen Kompendium II' erscheint und natürlich weitere Trefferzonen für sowohl Spinnen als auch weiße Hetzer als einzelsatz hat (bestimmt gibt es dann im Kompendium II/Würfellset II 3 SpinnenTrefferZonen/-würfel um größenunterschied von junger Smaragtspinne bis zur Gigantulae zu erfassen...). :angry:

Darüber hinaus scheint es doch im Internet einige zu geben, welche sich über die 'frechheit' des Amöbenwürfels schier maßlos Aufregen... aber kein Schwein mag ihn (an mich) abgeben.
... DSA-Spieler sind ein echt seltsames Völkchen...

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Antworten