Hilfe bei der Planung des "Vorspiels"

Mr. Defence
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 47
Registriert: 19.11.2008 23:46

Re: Hilfe bei der Planung des "Vorspiels"

Beitrag von Mr. Defence » 12.01.2014 23:43

Hi,
ich stell hier schon ne weile überall Fragen, da ich in unserer Gruppe die Kampagne leite. Aber gerade bei der Vorbereitung merke ich, dass es schwierig ist alle Infos zusammenzutragen.
Zum einen da ich im Vorabenteuer Zyklopenfeuer meister fängt das ganze ja 1022 BF an. Wo finde ich jetzt Informationen zu den Politischen Aktivitäten die seit 22 so passiert sind? Ich meine Ralman sollte man davor schonmal erwähnen. Anschließend ist er 3 Jahre nicht da und ist danach der Held der Nation. Wie habt Ihr das gemacht in eurer Runde? Wo bekommt man die Infos, im Reich des Horas blätter ich schon wie wild aber politische Angelegenheiten stehen da nich so recht drin.
Desweiteren die NSC´s. In Reich des Horas finde ich nur Fakten nach der Kampagne. Jetzt die Frage wer waren die wichtigen Personenvor der Kampagne? Z.B. wer war Mitglied im Kronrat? Für welche Seiten haben sie sich entschieden? Hätte da jemand zufällig ne Liste der Leute die man kennen muss, im Vorspiel auf alle Fälle schonmal dranbringen muss?

Grüße
Jan

Benutzeravatar
Sjarla
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 233
Registriert: 13.09.2010 22:57

Re: Hilfe bei der Planung des "Vorspiels"

Beitrag von Sjarla » 13.01.2014 22:22

Ich kann dir nur wärmstens diese Seite empfehlen, für mich ist sie eine wahre Fundgrube und Inspirationsquelle (falls du die nicht schon kennst):
http://liebliches-feld.net/wiki/index.php/Hauptseite

Hier gibt es auch etwas zu den Mitgliedern des Kronrates:
http://liebliches-feld.net/wiki/index.php/Kronrat

Des Weiteren gibt es dort auch Zeittafeln, z.B. hier:
http://liebliches-feld.net/wiki/index.php/1028_BF

Außerdem lohnt es sich auch im Bosparanischen Blatt und im Aventurischen Boten zu blättern.

Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.
"Alles ist zu bezweifeln. Erst aus dem Zweifel erwachsen Glauben und Wissen."

Mr. Defence
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 47
Registriert: 19.11.2008 23:46

Re: Hilfe bei der Planung des "Vorspiels"

Beitrag von Mr. Defence » 14.01.2014 08:32

Vielen Dank, stehen sehr interessante Dinge drin.

Antworten