Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Organisation von großen und kleinen Treffen der Community.

Was soll der Caterer einen Abend bringen:

Umfrage endete am 26.10.2017 20:46

Schnitzelbuffet
13
76%
Krustenbraten
3
18%
Weder noch
1
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 17

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1834
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 30.10.2017 15:18

Gilion von Gratenfels hat geschrieben:
30.10.2017 14:22
Ich sage jetzt noch "Frühstücks O-Saft" und gehe mir dann mal Popcorn holen. :lol:
Ich bin dabei, aber nur Innocent ohne Fruchtfleisch :)
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 3097
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Loirana » 30.10.2017 16:38

Skyvaheri hat geschrieben:
30.10.2017 14:48
Das mit dem Frühstücks-O-Saft werden wir auch nie wieder los...
Da ist Neuling in Sachen Forentreff bin, klärt mich bitte auf. Scheint ein Running Gag zu sein. :grübeln:
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 30.10.2017 16:45

Naja, wir hatten meistens einige Tetrapaks Billig-OSaft zum Frühstück eingekauft, der allgemein mit dem Essen abgerechnet wurde... bis dann ein Forenmitglied zu den Forentreffen kam, welches keine Kohlensäure mag und lieber O-Saft haben wollte...
Da aber die Getränke per Strichliste abgerechnet wurden, haben wir einen (besseren) O-Saft zum "normalen" Trinken beschafft... Das hatte mehrere Folgen:

1.) Der "bessere" O-Saft hatte Fruchtstücke, welche besagte Person aber gar nicht haben wollte
2.) Ein anderer Teilnehmer, der als Gast dabei war, vertrat die Meinung er könne sich doch einen der Frühstücks-Tetrapaks für den Tag über genehmigen, da er a) keinen zum Frühstück getrunken hätte und b) dieser ja "allgemein" statt per Strichliste abgerechnet würde.
3.) Besagtes Mitglied hat teilweise keinen Osaft bei den Treffen (mehr) bekommen, weil andere Teilnehmer plötzlich auch Osaft getrunken haben, den sie gar nicht bestellt hatten...

(Ich hab versucht das meiste an Ironie raus zu lassen... Aber es sei gesagt, dass der asoziale Gast von 2.) (der hatte auch andere Defizite in den zwischenmenschlichen Umgangsformen) nur dieses eine Mal dabei war... ) :rolleyes:

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 3097
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Loirana » 30.10.2017 17:10

Ah verstehe.

Also ich bin zufrieden, solange ich die 3 Tage über mit Koffein in Cola (Zero) Form versorgt bin und es Möglichkeiten gibt sich satt zu essen. :lol:
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1834
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 01.11.2017 00:10

Shadow-chan hat geschrieben:
28.10.2017 12:02
Um die Liste wollte ich mich ja gerade nicht kümmern...
Zur Liste hätte ich Fragen an die versierteren Besucher:
Wenn es Schnitzelbuffet für Samstag geben soll, trotzdem ein vollwertiges kaltes Essen für Nachmittag oder nur auf 2 Mahlzeiten planen (2,5?)?
Alternativ waren ja Sandwiches angedacht, ist das noch mehrheitsfähig?
Ich würde sonst 1:1 mit der vorbereiteten Liste arbeiten (3*23 vglb. 2*34) und ggf. nur Sandwiches draufrechnen oder so.

Wie sieht eigentlich der Bedarf an Grünzeug aus? Möhren/Paprika/Gurke mit Dip, Äpfel, Bananen und so? Oder werde ich allein für die Idee gesteinigt, gevierteilt, verbrannt, gerädert und ertränkt?
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Jadoran
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 5423
Registriert: 14.11.2014 10:06

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Jadoran » 01.11.2017 00:51

Eine solide Warme Mahlzeit reicht mir eigentlich am Tag. Grünzeug für zwischendurch ist gar nicht schlecht, wir können ja nciht nur Chips und Haribo in uns reinpacken.

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 01.11.2017 01:39

Wenn Du genau schaust, dann steht direkt am Beginn der Einkaufsliste, dass sie für 2x Frühstück und 1x "Kaltessen" (=Vesper = belegte Brote/Brötchen) gilt. Üblicherweise holen sich die TN irgendwann am Sa Nachmittag was zu Futtern. Dafür ist das Vesper gedacht.

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3740
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Arigata » 01.11.2017 06:42

Bisher war für die Zwischendurch-Verpflegung jeder selbst verantwortlich. Wenn man also Grünzeug statt oder zusätzlich zu Chips und co haben möchte, muss das genauso selbst mitgebracht werden. Da sind die Vorlieben und Mengen einfach zu unterschiedlich, als dass das fair über den Gemeinschaftseinkauf ablaufen könnte.
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 01.11.2017 09:16

Genau... der "persönliche Naschsack" bleibt jedem selbst überlassen, egal ob da nun Knabberzeug oder Gemüse drin ist. ;-)

Üblicherweise wird aber innerhalb der Spielrunden brav mit den Mitspielern geteilt. ... Wobei auch da ( siehe 2.) ) gab es schon eine unrühmliche Ausnahme... :censored:

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Shadow-chan
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 7287
Registriert: 14.06.2005 17:14
Wohnort: Voerde
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Shadow-chan » 01.11.2017 12:08

Skyvaheri hat geschrieben:
01.11.2017 09:16
... Wobei auch da ( siehe 2.) ) gab es schon eine unrühmliche Ausnahme... :censored:

Sky
Ich glaube, mit Nr. 2 haben wir auch so ziemlich sämtliche unrühmlichen Ausnahmen, die man sich so vorstellen kann, abgehakt :lol: :censored:
Und wie immer hat Lexaja recht.

Benutzeravatar
Lexaja
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 3239
Registriert: 06.12.2003 15:48

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Lexaja » 01.11.2017 18:41

Hesindian Fuxfell hat geschrieben:
01.11.2017 00:10
Oder werde ich allein für die Idee gesteinigt, gevierteilt, verbrannt, gerädert und ertränkt?
Jain.
Gerädert, gesteinigt, ertränkt, geviertelt und verbrannt. Alles andere ergibt doch keinen Sinn.
Ich gebe keine Überlebensgarantie !

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1834
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 01.11.2017 22:03

Skyvaheri hat geschrieben:
01.11.2017 01:39
Wenn Du genau schaust, dann steht direkt am Beginn der Einkaufsliste, dass sie für 2x Frühstück und 1x "Kaltessen" (=Vesper = belegte Brote/Brötchen) gilt.
Habe ich, da es jedoch, wie bisher noch nicht, ein großes Caterer-Abendbrot geben sollte, frug ich, ob dies trotzdem so gerechnet werden solle. Außerdem stand mal die Option von Sandwichtoastern im Raum, was das Kaltessen zum Vesper ja auch alternativ ersetzt hätte und den Bedarf für die dritte Mahlzeit verändert (weniger Brötchen, weniger Süss, Toasts, mehr Wurst und Käse).
Also Frage so: Wollen wir ein Kaltessen nach bekannter Berechnung oder bekommen wir die Sandwich-Variante ans Laufen?
Lexaja hat geschrieben:
01.11.2017 18:41
Jain.
Gerädert, gesteinigt, ertränkt, geviertelt und verbrannt. Alles andere ergibt doch keinen Sinn.
Meine Aufzählung sollte nur eine Auswahl zur Verfügung stellen und mitnichten Anspruch auf Vollständigkeit oder korrekte Reihenfolge erheben. Wer wäre ich, die Freiheit der Spieler oder gar SL einzuschränken... :P
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 01.11.2017 23:05

@Hesindian Fuxfell Sandwich Toaster mit zu bringen und Sandwiches zu machen, finde ich persönlich super! Auf die Einkaufsliste hat es aber nur marginalen Einfluss. Denn das bisschen süß, war eh immer nur für die Frühstücke gerechnet. Das einzige was man sich eigentlich dann sparen kann, oder weniger braucht, sind die Brötchen. Eventuell könnte man dann noch Sandwich Saucen, Senf, Ketchup und Ähnliches kaufen.

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1752
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 02.11.2017 19:54

Ohne weitere Umfragen:

Um wieviel Uhr wollen wir die Schnitzel haben?


P.S.: Die ersten drei Antworten plus meine eigene Meinung zählen.
P.P.S.: Es gibt nichts zu gewinnen, nur Schnitzel.
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 3097
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Loirana » 02.11.2017 19:54

#1: 18 Uhr
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1752
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 02.11.2017 19:55

Da isser, der NERD! :lol:

22 Sekunden nach meinem Post, ohne Worte.
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

astfgl
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 1291
Registriert: 05.11.2009 21:38
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von astfgl » 02.11.2017 20:03

#2: 18 Uhr
Für den Willen, einen Denkzettel zu verpassen, ist es unerheblich, was und ob überhaupt etwas auf diesem Zettel steht.

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 02.11.2017 20:05

#3: Zu früh: 20:00 Uhr!

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1834
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 02.11.2017 23:03

Skyvaheri hat geschrieben:
01.11.2017 23:05
Sandwich Toaster mit zu bringen und Sandwiches zu machen, finde ich persönlich super!
Dann die Frage: Wer kann einen Sandwich-Toaster mitbringen? Unserer ist leider momentan in den Weiten unseres Freundeskreises verschollen :(
4 Sandwich-Toaster sollten, denke ich, schon zusammenkommen, damit es sich lohnt und dei Schlange nicht zu lang wird.

ps: auch wenn es zu spät ist: wäre auch eher für 20:00...
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 11427
Registriert: 25.05.2005 22:44

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Sarafin » 02.11.2017 23:12

Wir haben einen Sandwichtoaster, den wir auch mitbringen können.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Kerstion Lewe
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2113
Registriert: 26.11.2007 17:18
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Kerstion Lewe » 05.11.2017 13:55

Ich amüsiere mich köstlich, bitte weiter so. :ijw:
Und ich stelle jetzt noch eins zur Diskussion: Chili am Freitag, aber bitte g'scheit scharf.
(Lasset die SPiele beginnen...)

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 05.11.2017 14:39

Ich habe leider keinen Sandwich-Toaster.

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1834
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Hesindian Fuxfell » 06.11.2017 22:04

Kerstion Lewe hat geschrieben:
05.11.2017 13:55
Chili am Freitag, aber bitte g'scheit scharf.
Keine gute Idee. Auf dem bisher einzigen Treffen auf dem ich war hab ich ein Chili gemacht. Kam nur bedingt gut an. Scharf ist halt für einige eher ein rotes Tuch...

Aber kommen wir mal zu den grundlegenden Fragen des Einkaufzettels:
Wer will Honig?
Gäbe es Interesse an Instant-Cappuccino als Zusatz zum Kaffee-Angebot?
Wenn eine Spülmaschine vorhanden ist, sind Spülertabs da oder sind eigene zu besorgen?
Welche Größe Kaffee-Filtertüten benötigt man oder sind welche im Haus zur Nutzung vorhanden?
Ist Tee von großem Interesse (vielleicht auch noch um Kräutertee erweitert)?
Sind alle Milchkaffee-Trinker mit normaler Milch zufrieden oder gibt es großen Bedarf an Kaffeesahne?
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Fenia_Winterkalt
Administrator
Administrator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 14158
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Fenia_Winterkalt » 06.11.2017 22:16

Ich bin auch gegen Scharf.. und gegen Bohnen vor dem Schlaf in Gemeinschaftzimmern.

Honig mag ich. Ich bringe ein paar Gläser selbstgemachte Marmelade mit. Kann ich gerne nochmal genauer sagen was und wieviel, für die Planung. Dann braucht man schon mal weniger. Ich bin mit normaler Milch zufrieden.
Zu den Haussachen weiss ich nichts.

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 3097
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Loirana » 06.11.2017 22:45

Hesindian Fuxfell hat geschrieben:
06.11.2017 22:04
Wer will Honig?
Wenns kein Nutella geben sollte, gerne :D
Hesindian Fuxfell hat geschrieben:
06.11.2017 22:04
Sind alle Milchkaffee-Trinker mit normaler Milch zufrieden oder gibt es großen Bedarf an Kaffeesahne?
Ich schon
Fenia_Winterkalt hat geschrieben:
06.11.2017 22:16
Ich bin auch gegen Scharf.. und gegen Bohnen vor dem Schlaf in Gemeinschaftzimmern.
:rolleyes:
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

astfgl
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 1291
Registriert: 05.11.2009 21:38
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von astfgl » 06.11.2017 22:48

Irgendwer tut in seinen Kaffee Milch???
Ketzerei!
Für den Willen, einen Denkzettel zu verpassen, ist es unerheblich, was und ob überhaupt etwas auf diesem Zettel steht.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 16770
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gorbalad » 06.11.2017 22:51

Bei Spülmaschine ist auch noch die Frage Haushalts- oder Gastronomiemaschine, letztere mag afaik die normalen Tabs nicht, aber wenn sowas vorhanden ist, ist wohl auch der passende Reiniger dabei...

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3740
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Arigata » 06.11.2017 22:57

Loirana hat geschrieben:
06.11.2017 22:45
Wenns kein Nutella geben sollte, gerne :D
Das ist gar keine Frage. Es wird Nutella geben,das echte, steht so auf der nicht-anzuzweifelnden Einkaufsliste.

Ansonsten: Honig brauche ich nicht, zum Frühstück aber bitte frische Milch, keine H-Milch. Gegen Chili habe ich nichts, solange der Schärfegrad den Geschmack nicht überlagert.
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1752
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Gilion von Gratenfels » 07.11.2017 09:05

Reiniger und Filtertüten sind entweder da oder werden durch mich kurzfristig mitgebracht.
Tee war meines Erachtens immer dabei, Honig lohnt sich wohl eher nicht. Ich mag auch Honig lege dann aber auch Wert auf Qualität also nicht in der Art von Langneses "Flotter Biene". Wenn sich jetzt natürlich 15 Leute finden die dringend Honig für einen gelungenen Start in den Tag brauchen, ich wehre mich nicht. :)
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 8535
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

SBK 2017 Verpflegungsfaden

Beitrag von Skyvaheri » 07.11.2017 10:22

"normale" H-Milch für den Kaffee mag ich deutlich lieber als Kaffeesahne. Von mir aus auch Frischmilch - bräuchte ich persönlich jedoch nicht.

Wenn Fenia selbst gemacht Marmelade mitbringt, könnt ihr die von der Einkaufsliste komplett streichen, denke ich.

Wenn ich das richtig sehe, hatten wir uns doch schon für Nudeln mit Soße für Freitag Abend ausgesprochen. Da wir aufgrund der Anzahl der TN mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eh zwei Töpfe für die Soße brauchen, können wir auch zwei verschiedene machen bzw. einen mit "Fleisch" und eine ohne. Ich denke nicht, dass wir die Diskussion nochmal komplett aufmachen sollten.

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Antworten