ilaris Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Diskutiere über das kostenlose Alternativregelwerk Ilaris.
Argilac
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 65
Registriert: 23.01.2015 15:16

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Argilac » 09.02.2018 09:34

Wäre vielleicht schön, noch einmal die besagte Rechnung für die s/w Version zu sehen. Da sähe der Preis dann auch etwas anders aus.

Alrik Normalpaktierer
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 174
Registriert: 02.08.2011 15:54

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Alrik Normalpaktierer » 10.02.2018 12:41

@Faras Damion Stimmt, es müsste Maxi sein, bei dem Umfang des Regelwerks ist von etwa 800g Gewicht auszugehen (grob überschlagen - vielleicht kann @Keideran Labharion seins ja mal kurz wiegen, auch wenn wir die endgültige Seitenzahl der Neuausgabe noch nicht kennen).

@Zornbold Die "reinen" Versandkosten ohne Verpackungsmaterial und Aufwand sind also 1,65 Euro.

Keideran Labharion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 482
Registriert: 17.07.2007 15:31
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Keideran Labharion » 10.02.2018 13:15

@Alrik Normalpaktierer:
932g

:)

Riosch
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2018 13:22
Geschlecht:

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Riosch » 10.02.2018 13:37

Hi @Hesindian Fuxfell,
ich war noch nicht aktiv hier im Forum, kenne aber die meisten Threads, und bin schwer beeindruckt von Ilaris.
Für den Fall, dass jemand sich die Mühe macht, das Ganze mit der Bestellung abzuwickeln, bin ich auch an einem Exemplar interessiert.

Infos: 1 Stück, Hardcover, Farbe, überarbeitete Version (irgendwann im Sommer/Herbst eben), ~70 € Schmerzgrenze, Land: Österreich

Das Land gehört vielleicht noch in deiner Tabelle als Spalte dazu, da sich die Lieferkosten natürlich unterscheiden.
Sind alle anderen interessierten User aus Deutschland?

Benutzeravatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3059
Registriert: 04.09.2011 17:32

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Suilujian » 11.02.2018 20:13

Nein, wenigstens bei drei Interessenten weiß ich, dass sie auch Österreicher sind, Curthan inklusive.

In meiner Gruppe besteht dazu noch Nachfrage nach einem zweiten Exemplar.

Benutzeravatar
Linus
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2014 12:39
Wohnort: Berlin

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Linus » 12.02.2018 10:10

Zornbold hat geschrieben:
08.02.2018 15:51
Das wären nach derzeitigem Stand, wenn alle das Selbe nehmen (Hardcover, 164 Seiten Farbe) ~34 Bücher.
Preis 45,94€ / Buch inkl MwSt.
zzgl Versand allgemein von BOD zum Organisator (10,90), also irgendwas um die 35Cent pro Besteller)
zzgl individual Versand von Organisator zu Besteller (Einzelbuch taxiere ich mal auf 6€ pro Einzelbuch)
zzgl Verpackungsmaterial des Organisators. (1-1,5€ pro Sendung)
Das wäre grob 54€ pro Buch (fies nach oben gerundet).
Wenn man 50 Bestellungen zusammenbekommt, das über digiprint bei z.B. Flyeralarm macht, kommt man auf ca. 26 Euro, bei laser-line 28 Euro.
(DIN A4, 135g Bilderdruck matt Innen & Überzug, 164 Seiten innen, folienkaschiert matt, 4/4 farbig Innen & 4/0 farbig Überzug)

Man muss halt die Druckdateien haben, jemand muss das Geld einsammeln und den Versand organisieren.

Benutzeravatar
Thallion
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1821
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Thallion » 12.02.2018 10:54

Ich hab jetzt mal BoD angeschrieben, ob die trotz Sammelbestellung den Direkt-Versand übernehmen könnten.

Benutzeravatar
Eadee
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1836
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Eadee » 13.02.2018 07:49

Um zu konkretisieren: Ich würde ein s/w-Exemplar deutlich bevorzugen.
Sads freindlich!
- Haindling "Bayern"

Fjolnir3
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 561
Registriert: 30.03.2013 14:55

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Fjolnir3 » 14.02.2018 23:24

Oh, Entschụldigung.
Ich würde natürlich ein Hardcover in Farbe nehmen.
Wenn man tatsächlich unter 30€ kommt, nehme ich 2 Exemplare!

Artakis
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 47
Registriert: 26.12.2010 11:20

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Artakis » 17.02.2018 08:10

Moin!

Ich würde auch ein Hardcover, in Farbe, nehmen. :6F:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 27558
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Farmelon » 17.02.2018 23:29

Was haben nur immer alle mit Farbe?^^

Artakis
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 47
Registriert: 26.12.2010 11:20

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Artakis » 18.02.2018 08:43

Farmelon hat geschrieben:
17.02.2018 23:29
Was haben nur immer alle mit Farbe?^^
Alles Tsa Anhänger, die mögen es bunt :ijw:

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 6719
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Beitrag von Assaltaro » 18.02.2018 11:21

Ja muss ich zugeben, mir ist das bunt einfach viel lieber.
Und Tsa ist auch ne tolle Göttin.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Antworten